• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Anno 1404 Add-on Venedig: Keine Demo geplant, Systemanforderungen stehen fest

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Anno 1404 Add-on Venedig: Keine Demo geplant, Systemanforderungen stehen fest gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Anno 1404 Add-on Venedig: Keine Demo geplant, Systemanforderungen stehen fest
 

MrKnaller

Komplett-PC-Käufer(in)
Die Systemanforderungen sind wie so üblich bei ein Witz.:daumen2:
Ich hatte vor Jahren mal praktisch den PC mit den im Artikel als "empfohlenden Systemvorraussetzungen" und damit lief Anno1701 schon nicht mit flüssig.
Außerdem frage ich mich wie eine Grafikkarte mit SM3 empfohlen sein kann für ein DX10-Game?!:what:
 
X

Xel'Naga

Guest
Finde die Systemanforderungen immer zu niedrig angegeben um sie optimal genießen zu können - Frechheit.
Ist wohl Absicht um mehr verkaufen zu können.
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Finde die Systemanforderungen immer zu niedrig angegeben um sie optimal genießen zu können - Frechheit.
Ist wohl Absicht um mehr verkaufen zu können.

Wieso zu niedrig? Die geben das MINIMUM an und nichts weiter.
Das heisst, alle Einstellungen auf den niedrigsten Wert und die Auflösung auf 800x600. Dann sieht es zwar aus wie 1602, aber läuft flüssig auf der Hardware.

Ich stell auch immer alles auf das höchste was geht, aber dafür kann die Hardware nie stark genug sein. Also würde auch eine Angabe der Anforderungen nichts bringen.

Mein alter Herr spielt das übrigens auf nem X2 3800+ mit zwei GB DDR400 und ner 9600GSO 384MB auf 1600x1050 und alles voll auf, flüssig.
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
Die Systemanforderungen sind wie so üblich bei ein Witz.:daumen2:
Ich hatte vor Jahren mal praktisch den PC mit den im Artikel als "empfohlenden Systemvorraussetzungen" und damit lief Anno1701 schon nicht mit flüssig.
Außerdem frage ich mich wie eine Grafikkarte mit SM3 empfohlen sein kann für ein DX10-Game?!:what:
Was sollte den deiner Meinung nach da stehen?
Ein i7 oder besser noch i9 mit zwei HD5970 und 12GB RAM?
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Das sieht doch sehr nett aus - vor allem der Multiplayer. Viel wichtiger ist es aber, dass man endlich Support für Windows 7 bekommt. Wenn das nicht läuft werd ichs nicht kaufen - Fan hin oder her, aber das geht einfach nicht an.

so far
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
Das sieht doch sehr nett aus - vor allem der Multiplayer. Viel wichtiger ist es aber, dass man endlich Support für Windows 7 bekommt. Wenn das nicht läuft werd ichs nicht kaufen - Fan hin oder her, aber das geht einfach nicht an.

so far
Anno 1404 läuft schon jetzt perfekt unter Win7.
 

utacat

Software-Overclocker(in)
Bei mir läufts auch unter Win 7 64 bit ohne Probleme( außer das Tor zur Welt, habe mich aber auch noch nicht damit beschäftigt).
Ich werde mir bestimmt das Add-on zulegen.

Gruß utacat
 

Havenger

Gesperrt
wird das ein reines addon oder ein halbes standalone game ? sonst wäre bei ner erweiterung ja klar das es keine demo gibt ...
 
Oben Unten