• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktuelle Eyefinity Grafikkarte

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin Leute,

ich wollte mir mal ne neue Grafikkarte zulegen.
Aktuell habe ich die HD5870 Eyefinity 6.
Ich hätte auch ganz gerne wieder eine AMD Eyefinity, da ich ganz gerne drei Monitore paralel laufen würde.
Wenn möglich wieder mit Mini Display-Port, da ich dafür jetzt den Aktiv-Adapter gekauft habe.

Alternativ gehen auch andere AMD Grafikkarten, wo ich drei Monitore dran anschließen kann.
Aktuell habe ich ein Gigabyte Board. Also gerne auch eine Gigabyte OC Graka, damit ich mir einbilden kann, dass die Kombo besser Läuft ;)

Ganz wichtig: Möglichst leise! Und dennoch wenig Wärmentwicklung. Das übliche halt.

Kennt da jemand was?

Danke schon mal im Vorraus ;)
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Huch, mein Fehler.

Obergrenze 400€.
Die Montitore haben jedeweils eine Auflösung 1920*1080.
Wenn die Graka 4k unterstützen würde wäre nice, aber kein Zwang.
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Dann wirst du wohl mit eienr R9 290 gut beraten sein. Bei der R9 290 sind TriX, PCS+, RoyalAce und VaporX zu empfehlen.

BTW Mein 2000. Beitrag :banane:
 

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Nö, ist kein wirklicher Unterschied, du hast nur Ultra Fast Boot oder wie das heißt, bringt dir aber nur leicht schnellere Bootzeiten mit Windoof 8. Ich würde nicht bei Amazon bestellen, da überteuert.
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
OK. Danke. Bei Amazon würde ich auch nich bestellen ;)

Welche der R9 290-Versionen ist denn so euer Favo?
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
nö verkehrt wärs nicht... die pcs+ hat den nur eigenlich potenteren kühler, wenn du nen bissl an der lüfterkurve rumspielst bekommst die leiser und kälter als ne tri-x.
Grundsätzlich macht man aber mit keiner der beiden was kaputt.. nur von der tri-x soll glaub ich noch ne überarbeitete version rauskommen, wenn du also noch etwas zeit zum warten hast...
Gruß
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
nö verkehrt wärs nicht... die pcs+ hat den nur eigenlich potenteren kühler, wenn du nen bissl an der lüfterkurve rumspielst bekommst die leiser und kälter als ne tri-x.
Grundsätzlich macht man aber mit keiner der beiden was kaputt.. nur von der tri-x soll glaub ich noch ne überarbeitete version rauskommen, wenn du also noch etwas zeit zum warten hast...
Gruß

Die sich nennt "Vapor-X"
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
ganz abstellen ist dann vllt doch etwas... mhmm sagen wir extrem ;) (und nicht gerade zu empfehlen)
Gruß
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
und wieder ein glücklicher user... viel spaß mit der karte. wie immer: feedback dalassen ist ausdrücklich erwünscht ;) :D
Gruß
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich konnte mich bis heute leider immer noch nicht so recht entscheiden, welche der Beiden es nun werden sollte.
Weiß jemand, ob die PCS+ auch UEFI-Unterstüzung mitbringt? Hab gelesen, dass das die Boot-Zeit um 1-2 Sekunden beschleunigen soll.

Dir PCS+ soll außerdem erheblich stromsparender sein als die Tri-X. In den Benchmarks tut sich die beiden ja nicht viel, oder?
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Ok, hab mir jetzt die PCS ColorPower 290 geholt. Leider war diese defekt, so, dass ich sie zurück schicken muss.

Fehlerbild:

Über DVI hatte ich starkes Bildrauschen, jedoch nur bei Auflösungen > 1024x768.
HDMI hat funktioniert.
Folgende Adapter-Kostallation hat funktioniert: GraKa(DVI) -> DVI/HDMI -> HDMI -> HDMI/DVI -> Monitor
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
So, hab jetzt die Gleiche nochmal und bis jetzt funktioniert alls einfwandfrei! Sehr leise zusammen mit meinem Gehäuse.
Gerne wieder ! :)
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
na dann viel spaß beim daddeln, sind die temps so weit in ordnung? spawas, core und vram?
Gruß
 
Oben Unten