• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Acer X243HQ Ablöse

Ruptet

Software-Overclocker(in)
Acer X243HQ Ablöse

Hallo,

nach der neuen Grafikkarte würde ich mir jetzt auch einen neuen Monitor zulegen wollen, meiner hat schon einige Jahre auf den Buckel.
Dazu mein Frage ob man überhaupt einen Unterschied merken würde bei der Preisklasse.

Mein momentaner Monitor ist ein Acer x24HQ, wollen würde ich einen bis maximal 200€, darunter ists natürlich auch kein Problem, einfach einer mit dem besten P/L Verhältnis --- 24" sollten schon drin sein.

Ein weiterer Punkt wäre die Optik... ich finde der Acer sieht Top aus, die modernen Monitore sehen dagegen ... bescheiden bis beschissen aus, wenn es einige Kandidaten mit passender Optik gäbe wäre mir das sogar einen Aufpreis wert.
Gibt dazu zwar einige Themen aber mir gehts auch zu einem großen Teil um die Optik, dazu konnte ich leider nichts finden.

Sind eigentlich meine einzigen Kriterien :)

Ich danke schon im voraus für eure Hilfe.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Optik ist beim Monitor erstmal total zweitrangig.
Das wichtigste ist die Technik.
Schau dir mal den Iiyama XB2483HSU und den Dell U2414H an.
Tests gibts bei Prad und tftcentral.
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Erstmal danke dafür, natürlich hast du Recht, Optik ist nicht das wichtigste bei einem Monitor.
Aber nehmen wir mal den liyama... schöner Tischlertisch, schönes Gehäuse, schöne Lautsprecher inkl Tastatur, Maus, Mauspad und allem drum und dran... und dann ein Bildschirm wo das beste Bild einen nicht annähernd ausreichend entschädigen könnte für die Optik des Bildschirms selbst.
Ist aber natürlich alles nur Geschmackssache.

Der Dell dagegen geht schon besser, sieht jedenfalls hochwertiger aus wie von Dell gewohnt... da wundert mich aber der fast gleiche Preis, scheint der Dell wohl Abstriche zu machen wo der liyama punkten kann ?
Werd ich mir mal die Tests ansehen.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Naja wenn es dir nur um schön, geht dann musst auch schön kaufen.
Dann darfst dich aber nicht wundern, wenn du einen Monitor der nicht ganz so gut ist.
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Nein mir geht es nicht nur um schön, was bringt Optik wenn das innere nicht mitspielt, aber das muss man doch vereinen können oder nicht
Was meint du mit "nicht ganz so gut", gehts hier um Unterschiede die man nur auf dem Papier sieht oder wirklich gravierende "Schwächen" die man direkt beim Blick auf den Monitor erkennt ?

Ich kenn mich da leider nicht sonderlich aus, ich hab auch keinen Vergleich wie diese Monitore aussehen verglichen mit meinem, also von der Bildqualität.

@Mir reicht schon ein dezent-edler Look, nicht das ihr hier denkt ich will ein Designobjekt, von sowas halte ich auch nichts, aber ein Bildschirm wo dich das Plastik förmlich anlächelt fällt da eben glatt durch.
Deswegen meinte ich auch das mir ein Aufpreis zwischen zwei gleichwertigen Monitoren wert wäre, wenn der eine einfach besser aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Das wäre ja ok, aber wenn einer besser aussieht und dabei nicht flimmerfrei ist, dann hast du auch nichts gewonnen.
In dem Preisbereich gibt's halt nichts was auf Design ausgelegt ist.
Da bist du eher bei den Gamingmonitoren die 500€+ kosten.
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Gaming als Zusatz sollte gesetzlich verboten werden^^

Nun gut, der Dell ist auf den ersten blick recht überzeugend, mit der Marke hab ich bis jetzt eh nur gute gute Erfahrungen Gemacht.
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Acer X243HQ Ablöse

Ok der Dell ist schonmal ein Kandidat.

Wie siehts denn aus wenn ich kein Preislimit setze und nur das beste P/L Verhältnis haben will ? Also ein Monitor der alles brauchbare kann, nicht das was ich als normalsterblicher nur auf dem Papier erkennen kann.
Ich brauch weder 3D noch Ultra HD noch sonstige Spielerein.

Größe würde bei 24" oder vielleicht 27" bleiben wenn es da was gutes gibt.
 
Oben Unten