• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ACC richtig verwenden

Nippklos

Schraubenverwechsler(in)
Tach zusammen!

Ich hab da mal ne Frage:

Alle reden von diesem ACC. Es soll das Übertakten erleichtern oder verbessern. Aber wie benutzt man es? Was haben die Werte +2 oder -2 zu bedeuten? Dann gibt es auch noch verschiedene Modi, zumindest bei meinem Board.

Kann das mal einer erläutern bitte. :hail: Das wäre wirklich sehr nett, weil ich da nirgends was zu finden konnte.
 

heizungsrohr

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja man kann es unter Anderem zum Freischalten von evlt. ungeschädigten Kernen benutzen und somit kostenlos aus einem 3 Kerner einen 4 Kerner machen, aber das sollte nicht der Hauptnutzen sein.
 

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
genaue antworten hab ich auch noch nicht gefunden. muss man halt austesten was am besten laeuft ob + oder-; hab bei mir +12 % bei 3.9 Ghz,
ohne acc 3,5 Ghz bei gleicher Vcore. mit weniger acc gab es ein BS bei prime.
 
Zuletzt bearbeitet:

Argead

Freizeitschrauber(in)
Disabled: AUS
Auto: Das Board enscheidet ob und wie ACC verwendet wird
All: Für alle Kerne ein Wert
Per Core: Man kann um noch mehr rauszuholen den Wert für jeden Kern einzeln anpassen.

Die negativen Werte sollen die Performance verbessern und die positiven die OC-Möglichkeiten.

Bei einer 750er SB kannst du zwischen Werten von -12 +12 wählen.
Bei einer 710er zwischen -2 und 0.

Noch ein bisl mehr steht *hier* .
 
TE
N

Nippklos

Schraubenverwechsler(in)
danke, dass ist doch mal was ....


Ich nehme an, ein Bild muss ich mir selbst machen?? Wie kann man denn mehr Performance ohne Übertaktung erzielen?? Stichwort Minuswerte!

Aber sonst danke ich schonmal!
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Wahrscheinlich arbeitet der Prozi dann irgendwie effizienter oder so.

Ausprobieren kann ich das leider nicht, weil mein BIOS ACC nicht mag und ich es nicht anschalten kann :/ außer über 1000 umwege.
Ich hätte mein Bios nicht updaten sollen :(. Mit der vorherigen Version ging das noch.
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Würde ich ja gerne. Nur zeigt dieses Live-update nur die aktuellste Version und manuell flashen geht auch irgendwie nicht, weil man dazu DOS braucht, was ich nicht habe:(.

Man kann das Bios zwar auch irgendwie von einem Stick (im Biosmenü) flashen, aber irgendwie kann ich da dann nicht die Datei auswählen :/
 
TE
N

Nippklos

Schraubenverwechsler(in)
Ich nochmal! ALso ich hab das jetzt einfach mal ausprobiert.

Die negativen Werte tun genau das Gegenteil bzw nichts gegenüber ACC Off. Ich muss jetzt mehr Spannung auf die CPU geben als ohne ACC und die Performance steigt kein Stück!
Dann hab ich statt -2% mal +2% eingestellt und im Cinebench 9.5 habe bei ansonsten gleichem Takt und so 105 Punkte mehr! :hail: Allerdings muss ich auch im Plusbereich die Spannung höher einstellen als ohne ACC!
 
Oben Unten