• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

8800GT im Shuttle SN21G5?

s0niC

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo erstmal!, bin noch ziemlich neu hier und hab gleich mal ein Anliegen!

Lohnt es sich oder ist es überhaupt möglich eine 8800gt in meinem System zu verbauen?
Mein Sys.
SN21G5 mit AMD X2 4600+, 2GB G.Skill DDR1 RAM, Soundblaster Audigy 2 ZS,
Samsung HD501LJ (500gb), geForce 7950gt (512mb RAM), nem BenQ DVD Brenner und nem 3.5er Display von LianLi!
Das lustige Netzteil hat ja nur 250Watt (lief bis jetzt ohne Probleme)!

Jetzt die Frage...-lieber lassen oder kaufen?

PS. Das Gehäuse hat zusätzliche Lüftungsöffnungen (eine über die ganze Breite der GraKa, am Netzteil und über dem DVD-Brenner)...-wie gesagt lief der Barebone bis jetzt ohne jegliche Probleme!

Vielen Dank im Voraus! :sm_B-]:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 8800GT im Shuttle SN21G5??

Lohnen würds sich durchaus, das Problem ist nur, das die 8800GT ev. zu viel sein könnte und auch nicht passen könnte, in deinem Minisystem.

Du solltest wirklich eher auf die HD38x0 warten, die scheinen intelligentes Powermanagment (ähnlich CnQ) mitzubringen, was in solch einem kleinen System Gold wert ist.
 
TE
s0niC

s0niC

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: 8800GT im Shuttle SN21G5??

Also von der Kartenlänge müsste es passen, ich mach mir halt nur sorgen ums Netzteil...-obwohl mir gesagt worde das Shuttle Netzteile ziemlich viel Power haben..-auch bei "nur" 250Watt.

...-ich mag mein kleines Systemchen und hab grad keine Lust mal wieder unmengen an Geld auszugeben für nen neues!
 
X

xrayde

Guest
Bleib bei dem was Du jetzt hast!

Nein, Dein X2 4600 ist hier viel zu schwach für so eine starke Graka:

http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

Das höchste der Gefühle was mit Deinem Prozz. noch gut skalieren würde, wäre eine GF 8600GTS/X1950XT etc.

Deine derzeitige 7950GT ist zudem auch ein sehr gutes Optimum und eigentlich schon fast ein Quentchen zu fix für den X2 4600, das ist jedoch so gering im Unterschied das es egal ist.

Um es kurz zu machen:

Dein X2 4600 ist zu sehr in die Jahre gekommen und leistungsmäßig nicht mehr auf der Höhe der Zeit, der reicht nicht um modernere und schnellere Karten bedienen zu können!
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 8800GT im Shuttle SN21G5??

Naja, der 4600+ ist nicht wirklich ein Problem, das Netzteil, die größe des Gehäuses, die schlechte Durchlüftung und das Netzteil sinds aber.
 
X

xrayde

Guest
AW: 8800GT im Shuttle SN21G5??

Hm, mag sein.

Trotzdem hat es keinen Sinn eine schnellere Graka da rein zu pflanzen, daher würde ich alles so lassen.

Wenn einem die Gesamtperformance nicht mehr reicht, muss man über einen kompl. Neuaufbau mit schnellerer HW nachdenken.

Da er jedoch nicht mehr größere Summen investieren will, ist das besser alles so zu lassen.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Praktisch würde es wohl gehen. Die Hitze macht mir sorgen, weil die 8800GT-Karten ja teils bis knapp 100°C warm werden und dementsprechend Hitze abgeben (leisem Lüfter sie dank). Das könnte warm werden in einem Barebone.

Theoretisch hat xrayde auch recht mit der Leistung, eine schnellere CPU wäre besser, ich glaube aber nicht dass die 8800GT gleich auf 8600er Niveau gebremst wird, etwas mehr bumms dürfte es schon haben.
Aber Barebone != Zockerkiste in meinen Augen. Das ist wie mit dem Notebook zocken wollen. Highendkomponenten sind groß, werden warm, brauchen Platz. Wenns in die Handtasche passen soll, muss man Abstriche machen. :ugly:
 
X

xrayde

Guest
Ach, geht schon, ich sag nur Wakü ;).

Es gibt aber auch durchaus ernstzunehmende Heatpipe-Lösungen, obwohl ich angesichts von 110W Abwärme und der Enge des Gehäuses dann doch so meine Zweifel hege.

Aber jetzt geht's wieder in Richtung fantasieren, er will ja keine Kohle ausgeben, dann bleibt nur übrig alles so zu lassen.
 
TE
s0niC

s0niC

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für die Antworten, ist schade aber da werd ich wohl nicht drumherum kommen ein neues System zu kaufen...-habt ihr vielleicht ne Ahnung was man für mein System noch verlangen könnte beim verkauf? :sm_B-]:
 
Oben Unten