8800GT auf GTS takten?

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Meine 8800GT ist noch ziemlich neu, deswegen hab ich noch nicht ausprobiert. Immoment braucht ich die Leistung auch nicht, aber ist dies generell möglich?
Hab mal grad ausgerechnet, wenn man die fehlenden Shader ausgleichen will braucht man ein Shader Takt von 1860Mhz...Kann man das schaffen oder ist das ziemlich unrealistisch?
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wie gesagt, wenn man die fehlenden Shader ausgleichen will, müssen sie halt mehr takten....Müssten dann 1860Mhz sein..
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
mh...eigentlich wollt ich noch nicht ocen weil die Karte ers ein paar Wochen alt ist, aber beim kurz Testen kann nix passieren oder?
 

DeadApple

Freizeitschrauber(in)
ma nich so lasch hier, 1860 sind aber ma sowas von drin und das ohn e probleme

meine läuft bei 729 1870 und 1050 speicher das ist nich ma wild ^^
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
jup hast recht hab grad auf 1860Mhz und paar Minuten NFS Most Wanted gezockt....ohne Probleme. Jetzt muss ich nur noch den Core Takt bisl ocen und dann hab ich im Prinzip die GTS Leistung....Hab übrigens die Xpertvision Karte mit 3Phasen Spannungswandlern....
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Selbst wenn du die den Shadertakt auf 1860MHz, den Speichertakt auf 970MHz und den GPU Takt auf 650MHz stellst ist eine GTS immer noch schneller.
Da die GTS nicht nur 128 anstatt 112 ALUs hat sondern auch 64 TMUs und TAUs hat anstatt jeweils 56 wie die GT.
D.h. um auf die gleiche Texelfüllrate und damit auf das gleiche Niveau der GTS zu kommen, brauchst du 742MHz GPU Takt ;)

MFG
 
B

Bimek

Guest
Dann ist man aber erst auf dem Niveau einer GTS non-OC.
Eine GTS lässt sich auch prima OC..... :D
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Warum genau lässt die sich prima ocen? Ist doch gleicher Chip, gibst da so unterschiedliche Qualitäten der Chips? Anderer Speicher ist doch auch nicht drauf oder?

@ Rain_in_may84

742Mhz ist doch garnicht mal so unwarscheinlich...Aber was haben die Tau's usw. mit dem Chip Takt zu tun? Kann man das durch höheren Chip Takt überhaupt ausgleichen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Warum genau lässt die sich prima ocen? Ist doch gleicher Chip, gibst da so unterschiedliche Qualitäten der Chips?

Die GTS lässt sich in der Regel besser übertakten unter anderen weil sie einen besseren Kühler hat. Es wird auch gemunkelt, dass die GTS die besseren Chips abbekommt, sprich die die höhere Taktraten vertragen. Aber wie gesagt das ist nur gemunkel und kann auch falsch sein.

@ Rain_in_may84
742Mhz ist doch garnicht mal so unwarscheinlich...Aber was haben die Tau's usw. mit dem Chip Takt zu tun? Kann man das durch höheren Chip Takt überhaupt ausgleichen?

Die Textureinheiten(TMU/TAU) haben nichts mit dem Chiptakt zu tun.
Allerdings hängt die Texelfüllrate einer Graka mit der Anzahl der Textureinheiten und der Frquenz des Chips ab je mehr Textureinheiten und je mehr Takt um so mehr Texelfüllrate. Daraus folgt dann auch, dass selbst bei weniger Frequenz die Füllrate größer ist/sein kann (hängt natürlich von der Frequenz ab ;) )
Ja das kann man genau mit den 742MHz ausgleichen.

MFG
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ok danke für die Info...

Edit: Wo du so viel weist hab ich noch eine Frage^^
Wovon ist denn die Pixel Füllrate abhängig? Bei GPU-Z wird ja so allerlei angezeigt.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wovon ist denn die Pixel Füllrate abhängig? Bei GPU-Z wird ja so allerlei angezeigt.....

Die Pixelfüllrate ist abhängig vom GPU Takt und der Anzahl der ROPs (Raster Operations Pipeline). Eine GTX/Ultra hat 24 ROPs, eine GTS 512 hat nur 16 ROPs und somit weniger Pixelfüllrate trotz höhren Taktes.
Bei gleichen GPU Takt würden sich die Pixelfüllrate von GTX und GTS 512 im Verhältnis 24/16 Verhalten. Das sind aber nur theoretische Werte, die nur unter idealen Bedingungen eintreten, wie auch die Texelfüllrate, Speicherandbreite und Rechenleistung der ALUs.
Die (Anzahl) ROPs sind außerdem für die Speicheranbindung und somit auch für die Speicherbandbreite verantworlich.


MFG
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ah danke! Stimmt alles überein. Bei deinem Screen wird die Texturfüllrate falsch ausgelesen. Bei Computerbase ists richtig.
 
TE
TE
Ecle

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn du den GPU Takt erhöhst musst du GPU-Z neu starten sonst aktualisiert der die Texturfüllrate und Pixelrate net...
Oder geht das wirklich nich?
 
Oben Unten