790i erfüllt Erwartungen!

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
790i erfüllt Erwartungen!

Das neue Striker ll Extreme ist zu haben und wie es aussieht scheint Nvidia diesmal ordentliche arbeit gemacht zu haben,denn das Asus Striker ll Extreme zeigt sich in ersten Tests hervorragend,vorallem gegenüber dem 780i und soll bisher sogar besser laufen wie das neue X48!
Sehr erfreulich das Nvidia aus den früheren Fehlern gelernt hat und endlich ein Nforce Chipsatz bringt der auch den Namen eines Overclocking Boards würdig vertritt!
Der einzige Nachteil ist weiterhin der hohe Preis um ca. 300 aufwärts und der sehr hohe Stromverbrauch!

Auch OC Größe No_Name hatte nun schon kurz Gelegenheit das neue Striker Extrem zu testen und ist bisher begeistert!Allerdings sagt No_name auch das es noch nicht ganz Rund läuft und ein 3DMark noch nicht mit hohen Taktraten möglich ist (damit sind Taktraten jenseits der 5,5Ghz gemeint die den "normal" Anwender aber nicht betreffen dürften)und hofft auf bald kommende Referenzboards von EVGA u. XFX! Ebenfalls OC Größe KingPin konnte ein EVGA 790i auf 5900Mhz bringen-No_name auf dem Striker Extreme ll 5800Mhz bei einem FSB von 445Mhz. Die Referenz dürfte auch weniger kosten!

No_Name schrieb:
Bevor ich hier noch Brechen muss, gibt es zur Abwechslung mal wieder
einen Score
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
.

Ich habe heute zwei Boards kurz angetestet. Asus P5E3 Premium X48
und das neue Striker II mit dem 790er Chipsatz. Das X48 läuft leider
noch sehr beschieden. Das 790er ist auf jedem Fall ein Klasse Mainboard.

Dank DDR3 geht nun auch Aquamark mit nur luftgekühlten Grakas ordentlich
auf dem nvidia Chipsatz ab. Ich denke 340-350k sind mit komplett
frisiertem system drin. Nach dem ich ehrlich gesagt von den vergangenen
Striker nicht viel halte, muss ich nun meine Meinung revidieren.

Das Board läuft jetzt schon mit dem Betabios richtig schnell.
Bei 5600MHz hatte ich im Super PI 1M 8,2s, bei 5740MHz 8,0s im 1M.

Habe allerdings aus Zeitgründen nur kurz getestet
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Quelle: http://www.awardfabrik.de/forum/showpost.php?p=135417&postcount=1086
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Nuja, ich warte erstmal Tests von PCGH und Co ab.
300 plus DDR3 sollte man sich verdammt gut überlegen.
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Eben, in meinen Augen auf Grund des Preises derzeit nur für die Rekordjäger interessant. Zumal die Mehrleistung im Vergleich zum Striker mit 780i+DDR2 den horrenden Mehrpreis gewiss nicht rechtfertigen wird. Aber warten wir offizielle Reviews ab :)
 
TE
TE
schneiderbernd

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Ich habe mal das Zitat von No_Name etwas "ersichtlicher" gemacht :)
Jop danke!
Ja 300 ist heftig-ich werde mir wohl auch ein 790i holen aber diesmal sowieso kein Asus mehr-diesmal EVGA und das dürfte vorn weg eh billiger sein-bin gespannt!
Auch hoffe ich noch dass, das 790i mit DDR2 Unterstützung kommt,denn nach wie vor ist DDR3 viel zu teuer...P/L stimmt da gar nicht!
Naja und wenn nicht warte ich bis in die zweite Jahreshälfte dann ist das 790i eh im Preis gesunken und DDR3 soll ja da auch massiv fallen-geht ja eh schon mit dem Preis langsam nach unten...einfach ein wenig Geduld haben...dann spart man viel bares!(Muß nicht mehr einer der ersten sein die gleich das neuste haben-das ist mir seit dem 780i gründlich vergangen-hätte ich gewartet hätte ich mir viel Nerven und einiges an Geld gespart!)
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Sicher ein ganz nettes Board, aber meiner Meinung nach nur sinnvoll um Rekorde o.Ä. aufzustellen.

300 für ein Board sind hoch völlig übertrieben. (Was nicht heißt, dass ich gerne ein Tagebuch von Schneiderbernd lese! ;))

Meiner Meinung nach muss ein sehr gutes Board nicht mehr als 150 kosten.



Liebe Grüße
 
TE
TE
schneiderbernd

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Sicher ein ganz nettes Board, aber meiner Meinung nach nur sinnvoll um Rekorde o.Ä. aufzustellen.

300 für ein Board sind hoch völlig übertrieben. (Was nicht heißt, dass ich gerne ein Tagebuch von Schneiderbernd lese! ;))

Meiner Meinung nach muss ein sehr gutes Board nicht mehr als 150 kosten.



Liebe Grüße
Danke für die Blumen...gebe Dir vollkommen recht-naja 200 ist für ein solches Board schon drin u. gerechtfertigt denke ich-aber man kanns auch übertreiben!! Nun es hat halt SLI und wenn die Gesamtleistung auf dem Niveau von 300 wären dann würde ich nix sagen-aber allein der "Schrott" in Form eines 780i für 250 hat mich umdenken lassen! Denn als das was es angepriesen wird-OC High End Board und was ich bekommen habe kann ich nur sagen : SCHROTT! Und Verarschung!
Ja und wenn ich das 790i mal z.Bsp. mit nem Maximus vergleiche als CF Board welche Austattungstechnisch vergleichbar ist-und dazu den Preis vergleiche sieht man ja wie übel die 300 sind!! Glaube echt langsam es kommt billiger auf Intel/AMD zu setzen-denn für die etwas bessere Leistung die NV bringt (oder auch nicht) ist der Vergleich der Preise heftig!!
@Malkavian
Nun Geld haben oder nicht-die Preis/Leistung muß stimmen!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Also ich habe mir das Bord genau angeschaut und muß sagen das es einiges bietet!

nur für acktuell 267 euro und dazu einen teuren ram , ist es nicht weit aus besser als das 780 i von der leistung und auch in sachen overclocking! das einzige manko ist beim 780 ist die kühlung des mcp was wohl besser auf dem 790 ist .aber kein grund von 780 aufs 790 umzusteigen ! es sei den mann will mit dem DDR 3 besser da stehen !

ich weiß nicht was Asus aus dem 780I gemacht hat aber ich kann nur sagen das mich der Nv 780 i begeistert hat und ich auch wenn ich keine retour bekomme das gleiche brod noch mal kaufe ! Asus ist für mich seid dem M2n SLI gestorben schlechte qualität......... bords verbogen und das bios fürn ar........


ich möchte jetzt umrüsten und nicht drauf warten das DDR 3 billiger wird !was mit dem Nehlem kommt hat für mich noch ein bis zwei jahre zeit !

gruß Aerron
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
schneiderbernd

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Na aber gerade in Sachen Leistung und OC bietet das 790i einiges mehr wie das 780i!!!
Und zwei GIG DDR3 1600 CL7 kriegste bei K&M für 133-geht so!
Allerdings habe ich nun auch nicht das Geld dafür-tausche nun lieber meine beiden GTS gegen zwei 9800GTX da habe ich erstmal mehr von!!
Mehr ist leider nicht drin!
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Na aber gerade in Sachen Leistung und OC bietet das 790i einiges mehr wie das 780i!!!
Und zwei GIG DDR3 1600 CL7 kriegste bei K&M für 133-geht so!
Allerdings habe ich nun auch nicht das Geld dafür-tausche nun lieber meine beiden GTS gegen zwei 9800GTX da habe ich erstmal mehr von!!
Mehr ist leider nicht drin!


1600 DDR 3 für 133 das kann sein ! nur ob die auf dem bord laufen das ist die frage ! die speicher die wohl hin hauen liegen bei 280 euro halt corsair 1600 plus


da kommt die frage nach meiner schätzung brauchst du mehr als 4,5 ghz um ein gtx Sli auf Pci 2.0 voll auf zu fahren von 3 fach SLI ganz zu schweigen und das wird wohl auch kein 790I im alltagstauglichen betrieb mit einem quad schaffen !


also drei mal gtx ist für mich nur intressant da meine nächste anzeige ein lcd tv ist !

gruß Aerron
 
TE
TE
schneiderbernd

schneiderbernd

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

1600 DDR 3 für 133 das kann sein ! nur ob die auf dem bord laufen das ist die frage ! die speicher die wohl hin hauen liegen bei 280 euro halt corsair 1600 plus


da kommt die frage nach meiner schätzung brauchst du mehr als 4,5 ghz um ein gtx Sli auf Pci 2.0 voll auf zu fahren von 3 fach SLI ganz zu schweigen und das wird wohl auch kein 790I im alltagstauglichen betrieb mit einem quad schaffen !


also drei mal gtx ist für mich nur intressant da meine nächste anzeige ein lcd tv ist !

gruß Aerron
Also die OCZ laufen ist getestet-sogar sehr gut!,naja und 4,5GHZ brauchste da nicht-wofür? Zum spielen??
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Tja jetzt wo ich weiß das ich kein ersatz bekomme Liebäugele ich schon mit dem 790 Ultra! Jetzt müste ich nur noch die Corsair Dominator wieder Los werden ! grübel ...........Wenn meine frau wüste was ich hier schreibe !gggg



ps: Wie ich schreibe weiß Sie ! Sie sagt ich habe andere Qualitäten !:D


gruß Aerron
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Wer 300 für ein Board mit MCP55 ausgibt, nunja, dazu muss ich wohl nix sagen...

Für 300 kauf ich mir 'nen Tyan, Supermicro oder Iwill Board, oder ein 'grünes Asus', aber ganz sicher nichts mit MCP55!
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Wer 300 für ein Board mit MCP55 ausgibt, nunja, dazu muss ich wohl nix sagen...

Für 300 kauf ich mir 'nen Tyan, Supermicro oder Iwill Board, oder ein 'grünes Asus', aber ganz sicher nichts mit MCP55!



was du dir für 300 euro kaufst ist ja auch dir überlassen

den jedem das seine


ps das bord ist ab 279 euro zu haben!


gruß Aerron
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Sorry, aber ein 300 sollte zumindest erstmal völlig problemlos sein, keine nennenswerten Macken haben und vorallendingen keinen Datensalat verursachen.

Nur trifft das alles NICHT auf den MCP55 zu, das Teil ist darüber hinaus noch völlig veraltet...

Aber klar gibts genug Leute, die 300 für ein instabiles, zickiges Board mit 'nem sack voll Problemen kaufen, solangs nur 'cool'/trendy genug ist.
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

Sorry, aber ein 300 sollte zumindest erstmal völlig problemlos sein, keine nennenswerten Macken haben und vorallendingen keinen Datensalat verursachen.

Nur trifft das alles NICHT auf den MCP55 zu, das Teil ist darüber hinaus noch völlig veraltet...

Aber klar gibts genug Leute, die 300 für ein instabiles, zickiges Board mit 'nem sack voll Problemen kaufen, solangs nur 'cool'/trendy genug ist.



wo ist jetzt dein problem ??

NV bord sind zickig richtig ! da sollte man schon ein wenig ahnug haben von der materie um mit so einem Bord klar zu kommen !

veraltet ?? zeig mir bitte mal einen neuen MCP ?


was sind jetzt deine Sachlichen argumente gegen ein NF Bord ?? ausser Deine 300 euro ?

Aktuell bekommst du es für 257 euro !

Gruß Aerron
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 790i erfüllt Erwartungen!

veraltet ?? zeig mir bitte mal einen neuen MCP ?
Kein Problem:
MCP65, 68, zum Beispiel -> kühl, AHCI kompatibler S-ATA Controller, sogar recht problemlos sinds!
Oder eben der MCP78...

Und prinzipiell könnt man die C73 auch mit einem RD580 bzw 790 und der SB700 kombinieren, wenn mans wollte :ugly:
 
Oben Unten