• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

20-22" WideScreen u.a. zum zocken

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,
bin auf der Suche nach einem voll Spieletauglichen 20-22" Widescreen Monitor
habe z.Z. zwei in der näheren Auswal und wollte mal wissen was für Erfahrungen ihr mit ihnen habt
http://geizhals.at/deutschland/a165396.html oder
einen Samsung Syncmaster 226bw

Kenn mich mit den versch. Panels nicht so genau aus wo liegen denn da die gravierendsten Unterschiede?


Lohnt sich der Aufpreis für ein MVA Panel?

mfg Bullet
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Ja, MVA Panele sind weitaus besser, haben den Vorteil das sie eine bessere Farbdarstellung haben und auch die Blickwinkelabhängigkeit nicht sehr ausgeprägt ist, was gerade bei größeren Schirmen stark ins Gewicht fällt, was in der Praxis teilweise einige unschöne effekte hat...
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Also ich würde eher den Samsung nehmen.....2ms Reaktionszeit auch DVI und bei dem Preis von 229,- Euro http://www.amazon.de/Samsung-Syncma...r_1_3?ie=latin1&s=ce-de&qid=1197806907&sr=1-3 (Amazon) kannst Du nichts verkehrt machen....im Gegenteil....

Bei den Samsung Panels habe ich bisher nur Positives gehört......zum Spielen reichen 8ms ( habe noch einen 17er Acer mit 8ms )......ist aber bei den aktuellen Panels nicht mehr ganz Zeitgemäß.....2-5ms ist eigentlich Standard.....

Ich habe mir den Samsung auch angesehen und habe mich dann doch für den Acer P203W entschieden http://www.amazon.de/Acer-Monitor-W...1_20?ie=latin1&s=ce-de&qid=1197806907&sr=1-20 ....wegen Crystalbrite Panel.....

Bei dem hast Du eine brilliantere Farbdarstellung aber der Haken ist, das der Monitor stark spiegelt....Du solltest also kein Fenster im Rücken haben....

Belinea hatte ich früher einmal, die meist nur für Office geeignet und sind meiner Meinung nach viel zu Teuer.....schlechtes Preis- Leistungsverhältnis außerdem bin ich von der Qualität nicht sehr überzeugt....:(

Meine Meinung ist, nimm einen von Samsung oder Acer.....die haben ein Top-Preis Leistungsverhältnis und bieten eine Super Qualität....:D
 
TE
B

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
thx, für die Antworten
wie sieht es bei dem Samsung bzw Acer mit Filmen aus da ich den Monitor oft zum DVD schauen verwende später will ich ihn evtl noch als TV benutzen also ich mein wenn man etwas weiter weg sitzt?
Oder sollte ich da eher zum MVA Panel greifen?
PS: hat der Samsung bzw der Acer Overdrive weil das ja nicht so toll sein soll?

mfg Bullet
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
So weit ich weis, hat keiner von beiden Overdrive....

Beide unterstützen HDCP über den DVI Eingang......

Ob Dir die Bildqualtität für Filme reicht......nun ich schaue keine Filme über den PC.....habe es zwar auch ausprobiert und finde ist eine Super Qualität.....nur wenn Du in Zukunft viel Filme und Fernsehen schauen willst, dann stellt sich die Frage wie dicht sitzt Du davor ????

Beim Filme schauen sollte man eh etwas weiter weg sitzen....ich habe das eben mal ausprobiert....bei einer Entfernung von 2-3m habe ich immer ein Superscharfes Bild.....nur die Frage ist....wenn Du auch viel Filme und Fernsehen schauen möchtest ist den da nicht eher ein 24er angebracht ????

Allerdings zum arbeiten mit dem Pc muss ein 24er auch in einer gewissen Entfernung stehen....sonst guckst Du Tennis....
 
TE
B

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
thx @Rosstaeuscher
DVD´s schau ich meistens mit meinem DVD PLayer wollt nur wissen wie´s aussieht das mit dem Fernsehn steht bei uns noch in den Sternen(sch... Kaff halt :motz:) ging mir nur darum wenn man ma weiter weg sitzt die 24er sind mir zu teuer, da nehm ich lieber nen guten 20er bzw 22er.
Danke, ich werde mich denk ich für den Acer entscheiden eine Frage hätte ich allerdings noch wie sieht´s aus wenn man auf ner 4:3 Auflösung spielen will da interpolieren manche ja nicht so toll hab ich mir sagen lassen.

mfg Bullet
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Jetzt stellst Du mir fragen.....ich zocke immer in der Monitorauflösung ....

Aber was tut man nicht alles für Forumskollegen :D ..... ich zocke das neue Fear gerade und habe es extra mal auf 1024*768 umgestellt....mir ist nichts aufgefallen.....

Bioshock wollte ich gestern nicht auch noch ausprobieren...mach ich vielleicht heute abend nochmal....weil Fear unterstützt eigentlich nicht Breitbild.....obwohl...sieht klasse damit aus:D und einen Qualtitätsunterschied sehe ich nicht....:sabber:
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Quatsch...Du nervst nicht....:D:D....ich bin doch selber schuld, wenn ich auf Deine Frage geantwortet habe :haha::klatsch::D:wall::D

Jetzt has Du mich gaaannnzzzz falsch verstanden ;)

Leider war meine Frau so nett.........UNGEFRAGT...............mein Game Bioschock an unseren Nachbarn zu verleihen :motz::motz:

Da gestern endlich meine 8800GT gekommen ist :lol:, war ich auch mit anderen Dingen beschäftigt.....:D:D

Welchen hast Du denn jetzt gekauft ????
 
TE
B

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
Werde mich für den Acer entscheiden, muss allerdings bis nächsten Monat warten da ich mir bei Ebay ne 8800 GTX :devil:günstig ersteigern konnte 250 inkl Versand:D:D da musste ich einfach zugreifen und meine alte 1950Pro wäre bei der Auflösung des neuen Monitors ganz schön ins Schwitzen gekommen

welche GT hast du bestellt??
Wollte mir auch eine Bestellen aber da die Lieferbarkeit eher bescheiden war hab ich noch gewartet was wohl auch keine schlechte Entscheidung war..:D

So nebenbei: mein Q6600 läuft gerade seit 8h im Prime Test bei 3600MHz, ich weiß tut nichts zur Sache aber..... *freu*:ugly::devil:
 
Zuletzt bearbeitet:

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Das ist ein Schnäppchen....:D

Ich habe bei Alternate eine Gainward ergattern können....

Ich habe die gestern mit dem S1 Kühler und Turbomodulen ausgerüstet....

Unter Vollast unhörbare 46 Grad :devil: Jetzt mal schauen was beim OC drinn ist...:sabber:

Schicke Taktung beim Prozesser :D mein E6750 läuft ebenfals auf 3,6Ghz :lol:

Nicht das Du Dich jetzt ärgerst...aber bei Alternate sind derzeit mehrer Modelle der 8800GT sofot lieferbar.....als ich letzte Woche Freitag durch Zufall dort meine ergattert habe gab´s nur die von Gainward....und diese Woche habe die Lieferungen von mehreren Herstellern bekommen....da hätte ich mir die aussuchen können:wall: ....ist ja auch egal, denn die Gainward´s waren schon immer gut...
 
TE
B

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
nett, nett....:D
welche WLP hast du denn benutzt??
Hab z.Z. noch die vom Zalman Kühler drinne bei 68C max unter Prime
werd mich aber nach ner besseren unsehen da ist denk ich noch etwas Spiel nach unten wie ist denn die Coollaboratory Liquid Pro??:gruebel:
 
Oben Unten