• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2 PCs Hardware zusammenfügen/ersetzen?

Nolzad

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo miteinander,

habe vergangenen Oktober 20 mir von euch hier einen PC zusammenstellen lassen und wollte fragen ob ich diesen mit meinem aktuellen irgendwie verschmelzen könnte, bzw Hardware austauschen oder ob es unsinnig wäre da die komponenten von meinem aktuellen Home PC etwas alt sind.

Der neue:

AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 BOX
6GB Gigabyte GeForce GTX 1660 SUPER OC 6G, GDDR6, HDMI, 3x DP
16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
MSI MPG B550 Gaming Plus, ATX, So.AM4
Alpenföhn EKL Brocken ECO Advanced - 120mm
PHANTEKS Eclipse P300 Air Tempered Glass, ohne Netzteil, satin-schwarz
1000GB SanDisk Plus 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 2D-NAND TLC
500 Watt be quiet! System Power 9 Non-Modular 80+ Bronze
ca. 800€ Okt 2020

Der alte aus 2015:

3x Silent Wings 2 - 140mm1
Z170 Pro Gaming Motherboard1
Zotac AMP! 980 Ti 6GB 1
8GB Corsair Vengeance LPX 3000MHz
Phanteks PH-TC14PE_BK schwarz
LG Electronics GH24NSC0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSC0.AUAA10B)1
be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)1
Seagate Desktop HDD 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001)1
Crucial MX200 500GB, SATA (CT500MX200SSD1)1
Intel Core i7-6700K, 4x 4.00GHz, boxed ohne Kühler (BX80662I76700K1
Phantek Enthoo Luxe mit Sichtfenster schwarz

zu damaliger zeit ca. 1900€

Wäre es möglich ein paar teile umzupflanzen um einen optimierteren Pc zu haben oder eher einen verkaufen und den anderen behalten?
Mein Bauchgefühl liegt da eher bei dem neueren, da der die neuere Technik hat, und vom gefühl her schneller ist. Kann auch sein das das nur so ist weil er nicht vollgemüllt ist mit 6 Jahren wert an Dateien/Programmen so wie der alte haha.

Habe auf beiden Windows 10, wie läuft das ab wenn ich die Festplatten von einem auf den anderen packen will? Gibts da probleme beim booten oder muss ich nur eine Festplatte auswählen von der er bootet und dann kann ich später auf die andere mit Windows zugreifen ohne probleme?

Danke schonmal.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Die NTs würde ich tauschen und evt. die Gehäuselüfter. Die Grakas würde ich so lassen. Rest passt so.
Gruß T.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Edit: Hatte die Frage nicht verstanden bzw, richtig gelesen.
Generell kommt es auf deine Anforderungen an. Wenn du zwei PCs benötigst, ergibt es keinen Sinn einen davon auszuschlachten.
Graka, Laufwerke könntest du einfach in den neuen übernehmen, theoretisch die 8GB auch. Aber es kann auwändig sein, die mit dem vorhandenen zu betreiben. Ob das für dich sinvoll ist, kann hier keiner wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten