2 Monitore, einer ohne volle Auflösung

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
Hallo Leute,

mal wieder ein Problem, befürchte ich stehe gerade einfach nur komplett auf dem Schlauch, aber ich schaffe es nicht meine beiden Monitore anzuschließen und auf beiden die volle Auflösung hinzubekommen.

Zwei Monitore (AOC CU34G2X) sind erfolgreich an die Wand angebracht und mit DP 1.4 7m Kabeln angeschlossen an einer Sapphire 6900XT Nitro+. Beide Monitore funktionieren, allerdings ist der aktuelle Status QUO, dass ein Monitor mit der richtigen Auflösung 3440x1440 (Monitor1) läuft, der andere mit 1280x720 (Monitor2)? Ziehe ich das Kabel vom voll aufgelösten Monitor 1 ab, wird nach wenigen Sekunden der verbleibende Monitor 2 auf seine korrekte Auflösung umgeschaltet, stecke ich dann den Monitor 1 wieder ein, switcht er zurück und Monitor 1 wieder 1440er und Monitor 2 wieder mit 720er Auflösung. Gehe ich in das AMD Control Center wird mir in den Einstellungen zum Monitor 1 die korrekten Eigenschaften angezeigt, Monitor 2 fällt da ab und zeigt nur die 720er Auflösung an.

Bin echt gerade am verzweifeln und frage mich was ich den ganzen Tag so veranstalte, dass ich es jetzt nicht einmal mehr schaffe zwei Monitore richtig anzubinden. Ich hoffe einfach mal, dass es nur einen Minitrick gibt den ich nicht kenne oder der in Vergessenheit geraten ist.

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank an alle im Voraus.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Naja, nen passives 7m Kabel, sollte man nicht unbedingt zuviel erwarten.
Wenn es die Länge sein muss, aktive Kabel nehmen bzw Glasfaserkabel.
 
TE
TE
B

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
Warum funktioniert denn das Kabel jeweils einzeln problemlos und nur wenn ich beide Monitore betreibe funktioniert eines nicht? Das macht in meinen Augen keinen Sinn. Also zur Klarstellung, Monitor 1 mit Kabel 1 funktioniert, Monitor 2 mit Kabel 2 auch, nur einzeln. Beide zusammen dann nicht mehr?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Gute Frage, aber da ein passives 7m Kabel schon zu Problemen führen kann, würde ich das als erstes angehen.
 
TE
TE
B

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
Wollte mal Rückmeldung geben, da das Problem gelöst ist.

Warum? Ich weiß es ehrlicherweise nicht, ich weiß nur, dass beide Kabel einzeln und beide Monitor (auch Monitor 1 mit Kabel 2) usw. einwandfrei funktioniert haben. Beide Monitore gleichzeitig nicht, Treiber nochmal aktualisiert (wenn auch nur um eine Versionsnummer), Treiber deinstalliert (mit Tool), Treiber neu installiert usw. brachte keinen Erfolg. Selbst mit Linux booten brachte keinen Erfolg, auslesen des Monitors führte absolut seltsam dazu, dass die 1280x720er Auflösung angezeigt wurde, (mit CCC, CRU) kein 3440x1440. Ich bin wahnsinnig geworden, Kabel getauscht (statt 7m, 1,5m), HDMI Kabel usw.; ich hab es nie hinbekommen, beide Monitore mit maximaler Auflösung zu betreiben.

Naja, was soll ich sagen, nach ca. 3 Stunden der wilden Konfigurationen und gefühlt hunderten von Kombinationen und allem, liefen auf einmal beide Monitore mit voller Auflösung! Erst einmal war ich einfach nur happy, dass es geht! Nach einer kurzen Zigarette, einigen weiteren Kaffee, wollte ich dann beginnen, den Neubau zu genießen, aber wie das so als Nerd ist, hat es mir keine Ruhe gelassen, was denn jetzt die Lösung oder das Problem war. Also wieder an den Rechner und Schritt für Schritt zurückverfolgt und weitere Stunden später, die Lösung, die so einfach ist, dass es mir eigentlich schon wieder peinlich ist!!!

Der AOC hat zwei DP Anschlüsse und die Kombination 1 und 1 (also DP1 auf beiden Monitoren) funktioniert nicht, es muss DP1 auf Monitor 1 und DP2 auf Monitor 2 sein. Warum das so ist? Keine Ahnung, aber vieleicht bewahre ich mit diesen Zeilen einen andere vor genau der selben Tortur!

P.S.
Jetzt laufen beide Monitore mit 3440x1440 auf den 7m langen Kabeln, absolut problemlos. Jetzt gesellen sich zwar neue "Probleme" in mein Leben, aber das ist Luxus. Vieleicht aber weiß ja jemand, ob man Eyefinity als Kurzwahl bspw. auf dem Desktop speichern kann? Also einmal Monitore zu einem verbunden und einmal Monitore getrennt? Das aufrufen des Menüs ist in meinen Augen sehr umständlich und gerade beim Arbeiten gefallen mir zwei Monitore doch deutlich besser.
 
Oben Unten