• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2 Grafikkarten dauerhaft Stabiel laufen lassen

DJPX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Community,
Ich versuche gerade meine alte Grafikkarte in mein System mit einzubauen (GTX 760) das klappt auch so weit. Leider gibt es immer wieder Probleme bei einigen Starts. Gestern erster Start sit nochts passiert. Beim 2 Start hat dann alles Problemlos geklappt und auch für den rest des Tages ging alles. Jetzt habe ich meinen PC wieder neu gestartet nun funktioniert meine Primäre Grafikkarte (RX480) ganz normal. Aber leider hängt die GTX von der Anzeige noch im Bootmenü und würde damit auch nicht mir Windows gestartet.
Leider brauche ich derzeitig für ein Projekt und für den Normalen gebrauch beide Grafikkarten.
Ich vermute mal das Problem könnten die 2 Bildschirme bei Booten (bzw generell Windows sein)
Hat jemand zufällig auch 2 Grafikkarten parallel in seinem PC?
Ich würde ja gerne Linux verwenden den da brauche ich keine extra Nvidea Grafikkarte (und einiges würde einfacher laufen) leider brauche ich aber ein paar Programme die nur auf Windows laufen.

Mit frendlichen Grüßen
DJPX
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Ein paar Infos zur verwendeten Hardware (Mainboard, CPU, Netzteil, Bildschirme) und auch zur Verkabelung wären schon hilfreich :rollen:
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
BTW : Wofür braucht man "Im normalen Gebrauch" 2 GraKa's ?
Noch dazu 1x NV und 1x AMD, die Treiber beißen sich gegenseitig.

2 Karten vom gleichen Hersteller (Auch aus verschiedenen Gens.) = Kein problem. Aber deine Kombi ..... da gab es mal Speziele Mod-Treiber das des lief .... das ist aber ewig her und war zu anfangszeiten von PhysiX ......
 
TE
D

DJPX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ein paar Infos zur verwendeten Hardware (Mainboard, CPU, Netzteil, Bildschirme) und auch zur Verkabelung wären schon hilfreich :rollen:
Intel i7 10700K
MSI MPG Z490 Gaming Carbon Wifi
32 GB RAM
GTX 760
RX 480
Samsung U28E590 + Samsung C27HG7 jeweils am Displayport angeschlossen
SSDs + HDDs

Aber das Problem ist das es ja schon beim Booten nicht ganz klappt. Er bootet scheinbar mit beiden gleichzeitig. Während die Rx mir Windows anzeigt hängt die GTX 760 bei booten (befor überhaupt Windows geladen wird).
Ich habe noch nicht gesehen ob es dafür extra ein Biossetting gibt, ich meinte das mein Ryzen 1700 mit Asus Mainboard sowas hatte .
Hmm, Radeon und Nvidia im crossSLI???
geht das überhaupt?

sollten das nicht immer 2 gleiche Karten sein?
Nein ich brauche die Grafikkarten nicht als Verbund sondern nur das ich beide verwenden (oder Umschalten kann)

Von SLI hat er nichts geschrieben.
Es wird um Physics oder ähnlichen gehen.
Korreckt ich will nur das die zusamen laufen. Es geht um ein Python Framework welches Tensorflow, Cuda und cuDNN braucht

BTW : Wofür braucht man "Im normalen Gebrauch" 2 GraKa's ?
Noch dazu 1x NV und 1x AMD, die Treiber beißen sich gegenseitig.

2 Karten vom gleichen Hersteller (Auch aus verschiedenen Gens.) = Kein problem. Aber deine Kombi ..... da gab es mal Speziele Mod-Treiber das des lief .... das ist aber ewig her und war zu anfangszeiten von PhysiX ......

Es gibt auch Leute die nicht nur Zocken. Sobald du mehr mit Virtuellen Maschienen, (generell Virtualisierung) und KIs arbeitest wirst du verstehen warum das durch aus Sinnvoll sein kann (und man kein überquellenden Geldbeutel hat). Also Treiber Probleme hatte ich bis jetzt keine, nur das der Start nicht immer korrekt klappt (Bevor windows überhaupt Treiber laden kann). Sobald der PC gestartet ist habe ich entweder Windows mit 1 (RX) oder 2 (RX+GTX) Grafikkarten und dann läuft es auch ohne Probleme.
Ein paar Infos zur verwendeten Hardware (Mainboard, CPU, Netzteil, Bildschirme) und auch zur Verkabelung wären schon hilfreich :rollen:
Intel i7 10700K
MSI MPG Z490 Gaming Carbon Wifi
32 GB RAM
GTX 760
RX 480
Samsung U28E590 + Samsung C27HG7 jeweils am Displayport angeschlossen
SSDs + HDDs

Aber das Problem ist das es ja schon beim Booten nicht ganz klappt. Er bootet scheinbar mit beiden gleichzeitig. Während die Rx mir Windows anzeigt hängt die GTX 760 bei booten (befor überhaupt Windows geladen wird).
Ich habe noch nicht gesehen ob es dafür extra ein Biossetting gibt, ich meinte das mein Ryzen 1700 mit Asus Mainboard sowas hatte .
Hmm, Radeon und Nvidia im crossSLI???
geht das überhaupt?

sollten das nicht immer 2 gleiche Karten sein?
Nein ich brauche die Grafikkarten nicht als Verbund sondern nur das ich beide verwenden (oder Umschalten kann)

Von SLI hat er nichts geschrieben.
Es wird um Physics oder ähnlichen gehen.
Korreckt ich will nur das die zusamen laufen. Es geht um ein Python Framework welches Tensorflow, Cuda und cuDNN braucht

BTW : Wofür braucht man "Im normalen Gebrauch" 2 GraKa's ?
Noch dazu 1x NV und 1x AMD, die Treiber beißen sich gegenseitig.

2 Karten vom gleichen Hersteller (Auch aus verschiedenen Gens.) = Kein problem. Aber deine Kombi ..... da gab es mal Speziele Mod-Treiber das des lief .... das ist aber ewig her und war zu anfangszeiten von PhysiX ......

Es gibt auch Leute die nicht nur Zocken. Sobald du mehr mit Virtuellen Maschienen, (generell Virtualisierung) und KIs arbeitest wirst du verstehen warum das durch aus Sinnvoll sein kann (und man kein überquellenden Geldbeutel hat). Also Treiber Probleme hatte ich bis jetzt keine, nur das der Start nicht immer korrekt klappt (Bevor windows überhaupt Treiber laden kann). Sobald der PC gestartet ist habe ich entweder Windows mit 1 (RX) oder 2 (RX+GTX) Grafikkarten und dann läuft es auch ohne Probleme.

Na wegen der Stabielidiät!
Also Stabilitäts Probleme hatte ich noch keine
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Immer der Reihe nach. Booten beide Karten einzeln? Insbesondere die GTX760, bei der RX480 gehe ich mal davon aus, dass die alleine ins System booten kann.
An sich wäre es kein Problem beide Karten parallel im System zu haben. Jede hat ihren eigenen Treiber.

Und nur aus Interesse: Du schreibst, dass du es zwangsweise unter Windows machen musst. Darf ich fragen warum genau? Nach meiner eigenen Erfahrung mit Deep Learning ist Linux eine viel bessere Grundlage für Python und CUDA.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Das musst du ggf. im Bios umstellen.

Manche Boards haben hierzu eine Einstellung welcher PCIe Port bevorzugt werden soll. Mit MSI gibt es da auch noch eine andere Einstellung, die nur dann relevant ist, wenn mehrere Grafikkarten verbaut sind und eine davon zum booten bevorzugt werden soll.

Schau auch mal hier rein:
 
TE
D

DJPX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Immer der Reihe nach. Booten beide Karten einzeln? Insbesondere die GTX760, bei der RX480 gehe ich mal davon aus, dass die alleine ins System booten kann.
An sich wäre es kein Problem beide Karten parallel im System zu haben. Jede hat ihren eigenen Treiber.

Und nur aus Interesse: Du schreibst, dass du es zwangsweise unter Windows machen musst. Darf ich fragen warum genau? Nach meiner eigenen Erfahrung mit Deep Learning ist Linux eine viel bessere Grundlage für Python und CUDA.
Wie ich oben geschrieben habe, brauche ich leider ein paar Programme die nur auf Windows laufen sonst hätte ich natürlich Linux verwendet.
Und ja beide Karten booten gleichzeitig.

Das musst du ggf. im Bios umstellen.

Manche Boards haben hierzu eine Einstellung welcher PCIe Port bevorzugt werden soll. Mit MSI gibt es da auch noch eine andere Einstellung, die nur dann relevant ist, wenn mehrere Grafikkarten verbaut sind und eine davon zum booten bevorzugt werden soll.

Schau auch mal hier rein:

Ja genau diese Einstellung mit dem bevorzugten Port habe ich bisher nicht finden können. Ich habe das aber schon bei anderen Mainbords gesehen (interessanterweise bei einigen uralt Teilen).

Die anderen Settings mit der IGPU habe ich jetzt mal aktiviert. Davor hatte ich die extra nicht aktviert, da ich ja zwei Dedizierte Grafikkarte habe (und die iGPU die ich nicht nutze). Vielleicht hilft das ja trotzdem, zumindest hat der Start beim ersten mal geklappt. Mehr habe ich noch nicht getestet. Vielen Dank für den Link.
 

Downsampler

BIOS-Overclocker(in)
Du könntest im Linux eine Virtuelle Maschine mit KVM und PCIe Passthrough anlegen. Die Nvidia Karte kannst du an die VM durchreichen und dort Windows mit Programmen und dem Nvidiatreiber installieren.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

 
TE
D

DJPX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was mir noch einfällt:
CSM/Legacy-Support im UEFI aktivieren?
Die GTX 760 ist ja schon was älter :hmm:

oder der Windows Schnellstart der mal wieder die Treiber versaut :ka:
Der Schnellstart von Windows 10 - soft-management blog

2 Schüsse ins Blaue, die aber nur wenig Zeit zum testen brauchen ;)
Bis jetzt geht alles und so alt ist die GTX ja auch nicht Legacy ist ja mehr für die ganz alten Karten :-D
Ja das stimmt der Windowsschnellstart macht echt gerne Probleme

Du könntest im Linux eine Virtuelle Maschine mit KVM und PCIe Passthrough anlegen. Die Nvidia Karte kannst du an die VM durchreichen und dort Windows mit Programmen und dem Nvidiatreiber installieren.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ja ich kenne diese Möglichkeit und ich habe die sogar mal vor einem oder zwei Jahren genutzt. Leider hat das bei mir immer wieder sehr Komische Probleme verursacht, wodurch ich sehr viel Zeit mit Fehlersuche verbraucht habe die garkeine Fehler wahren. Ich weis nicht wie die Stabilität mittlerweile ist. Ich hatte damals glaube ich QubesOS gehabt bin mir aber nicht mehr ganz sicher.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Ich finde 8 Jahre im Bereich der GPUs schon fast prähistorisch :D
War ja auch nur ne Idee. Wenn es momentan läuft, ist ja alles gut ;)
 
Oben Unten