• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

16:9 auf 21:9 Monitor - kann da was einbrennen oder ähnliches?

Dwayn_E

Komplett-PC-Käufer(in)
16:9 auf 21:9 Monitor - kann da was einbrennen oder ähnliches?

hallo,

wenn man 16:9 auf einem 21:9 Monitor schaut, dann hat man ja links und rechts balken.
Ist das eigentlich schädlich für den monitor wenn man das mehrere stunden am stück macht oder generell öfters?
Am pc nutze ich ganz klar 21:9 aber da ich auch noch gerne auf der PS4 spiele und die nur 16:9 unterstützt wird das bild halt auch nur in 16:9 dargestellt und wenn ich da mal einige stunden spiele hab ich halt ein paar bedenken, dass man das vielleicht mit der zeit sehen könnte.. vielleicht dass an den stellen, an denen die balken sind, die helligkeit höher ist als vom rest des bildes oder vielleicht was eingebrannt ist das man da nen schatten sieht.

Also ist das möglich?
Das das bei OLED passieren kann weiß ich, aber bei LCD/LED ließt man immer was anderes... die einen sagen, dass da was einbrennen kann, die anderen sagen dass das nicht möglich wäre nur bei CRT und OLED.. keine ahnung.
Hoffe hier kann mich jemand erleuchten
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 16:9 auf 21:9 Monitor - kann da was einbrennen oder ähnliches?

Ich zocke gerne mal auf meinem 16:9-Monitor in 21:9 und hab noch nix bemerkt^^
Und auch meine LCD-Glotze zeigt nix, und das obwohl gut 50% meiner Filmchen nicht in 16:9 sind^^
 

scorplord

Software-Overclocker(in)
AW: 16:9 auf 21:9 Monitor - kann da was einbrennen oder ähnliches?

Technisch betrachtet kann beim LED/LCD nicht wirklich ein Bild einbrennen. Da sind wirklich anfällig für nur OLED, CRT und Plasma.

Auch aus Erfahrung kann ich sagen nachdem ich mal angerufen wurde und meinen PC vergessen hatte. 10 Stunden durchgängig dasselbe Bild wurde angezeigt und selbst bei ganz genauer Betrachtung sieht man keinerlei Spuren.

Wenn nach Jahren gewisse Bereiche schwächer werden oder ähnliches, dann ist das aber auch kein Einbrennen sondern schlichtweg altern der intensiver benutzten Regionen.

Edit: Einbrennen (Bildschirm) – Wikipedia
Da findest du mehr Infos auch zum Thema. LCDs sind auch mit aufgeführt. Ich bleib aber dabei das du dir da keine wirklichen Sorgen machen musst
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 16:9 auf 21:9 Monitor - kann da was einbrennen oder ähnliches?

Zu meinem UHD 55" Fernseher wird in der Anleitung darauf hingewiesen ein Standbild nicht länger als 4 Stunden stehen zu lassen, da sonst die Gefahr des Einbrennen besteht. In einem anderem Thema hier im Forum war auch jemand mit seinem Monitor wo sich auch was eingebrannt hatte. Hier wurde aber dazu geraten ein schwarzer Standbild über Nacht laufen zu lassen, denn wie aus dem Artikel zu lesen ist es meist nur vorübergehend. Soll sogar laut Artikel(Wikipedia) sich im Ausgeschaltetem Zustand von selbst beheben.

Ich selbst habe noch kein Einbrennen gehabt und viele Spielfilme haben ja bekanntlich die schwarzen Balken in 16:9.
 
Oben Unten