• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

15" Notebook mit Pointstick Maus. Toshiba Tecra, HP EliteBook oder andere?

nebeneffekt

Kabelverknoter(in)
Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop, das ist aber nicht so dringend, das heisst, wenn demnächst was interessantes kommt kann ich warten.

Aber hätte sonst Vorschläge:

Test Toshiba Tecra R850-11P


Beschreibung:Die Tecra R850 bietet eine professionelle Business Ausstattung, verzichtet dabei aber nicht auf ein stilvolles ultra-flaches Design. Das Premium Design überzeugt durch schlanke, klare Form im matten Schwarz mit fein linierter StrukturProzessor:Intel Core i5 2410M (2.3GHz), 3MB Cache, Turbo Frequency bis 2.9GHzDisplay:15.6" TFT, LED Backlight, 16:9, entspiegeltAuflösung:WXGA HD (1366 x 768)Arbeitsspeicher:4GB DDR3 (2x 2048MB), 1066MHz, Maximal 2x 4GBHarddisk:500GB, 7200rpm (Festplattenschutz mit 3D-Bewegungsüberwachung)Grafik-Adapter:Intel HD Graphics 3000 (shared)Optical Drive:DVD Super Multi Brenner (Double Layer)Netzwerk:Gigabit LAN, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 3.0Sound:HD Audio mit eingebauten Stereolautsprechern, integriertes MikrofonAnschlüsse:1x USB 3.0, 3x USB 2.0 (1x geteilt mit eSATA), DisplayPort, VGA, RJ-45, Audio, ExpressCard /34, Docking Port (Toshiba Express Port Replicator II)Kartenleser:Multi-Card Leser (SD, SDHC, MS, MS Pro, MMC, xD)Besonderheiten:Spritzwassergeschütze Tastatur mit Zahlenblock, HD Web Camera (1,280 x 800) mit AutoMacro Support und MikrofonTastatur-Layout:SWISS (QWERTZ)Betriebssystem:Windows 7 Professional 64-Bit D/F/I/ESoftware:Microsoft Office 2010 StarterAkku:Lithium-Ion, Laufzeit bis zu 7.5h (Herstellerangabe)Masse:37.9 x 25.2 x 2.1 - 2.5cmGewicht:2.49kgSicherheit:Fingerprint Reader, Festplattenschutz mit 3D-Bewegungsüberwachung, Stossfestes Design (Anti-Schock), Kensington Kabelsicherungsschloss
Wäre ganz genial, aber eine Auflösung von 1366x768 ist ein Witz. Und ein anderer grosser Mangel: 1 Audioanschluss für entweder Mikrofon oder Kopfhörer aber nicht beide gleichzeitig.
Akkulaufzeit und Stromverbrauch sind hingegen zu Ideal.
Gewicht passt und aussehen ist auch super.
Test: Test Toshiba Tecra R850-11P Notebook - Notebookcheck.com Tests

eine alternative wäre sonst Toshiba Tecra R850-1HX, i5 2450M, 15.6" HD+ (mit guter Auflösung)
Prozessor:Intel Core i5 2450M (2.5GHz), 3MB Cache, Turbo Boost bis zu 3.1GHzChipsatz:Intel HM65 ExpressDisplay:15.6" TFT, LED Backlight, 16:9, entspiegeltAuflösung:WSXGA+ (1600 x 900)Arbeitsspeicher:8GB DDR3 (2x 4096MB), 1066MHz, Maximal 2x 4GBHarddisk:500GB, 5400rpmGrafik-Adapter:Intel HD Graphics 3000 (shared)Optical Drive:DVD Super Multi Brenner (Double Layer)Netzwerk:Gigabit LAN, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 3.0Sound:HD Audio mit eingebauten Stereolautsprechern, integriertes MikrofonAnschlüsse:1x USB 3.0, 3x USB 2.0 (1x geteilt mit eSATA), DisplayPort, VGA, RJ-45, Audio, ExpressCard /34, Docking Port (Toshiba Express Port Replicator II)Kartenleser:Multi-Card Leser (SD, SDHC, MS, MS Pro, MMC, xD)Tastatur-Layout:SWISS (QWERTZ)Besonderheiten:Spritzwassergeschütze Tastatur mit Zahlenblock, HD Web Camera (1,280 x 800) mit AutoMacro Support und MikrofonBetriebssystem:Windows 7 Professional 64-Bit D/F/I/ESoftware:Microsoft Office 2010 StarterAkku:Lithium-Ion, Laufzeit bis zu 7.5h (Herstellerangabe)Masse:37.9 x 25.2 x 2.1 - 2.5cmGewicht:2.49kgSicherheit:Fingerprint Reader, Festplattenschutz mit 3D-Bewegungsüberwachung, Stossfestes Design (Anti-Schock), Kensington Kabelsicherungsschloss
aber der 1 Audiostecker bleibt da als Mangel. Ausser es gibt spezielle Adapter dazu?


Alternative: HP EliteBook 8560p, i7 2620M, 15.6" HD+, HD 6470M, 3G

General Information MakeHP ModelEliteBook Model type8560p (Pro) Operating System with PreloadMS Windows 7 Professional (64) (E, D, F, I) without PreloadDOS only Part Numbers Keyboard CH-D, Win 7 Pro 64-Bit A3Q90ES#UUZ#UUZ
Keyboard US, Win 7 Pro 64-Bit A3Q90ES#ABB
Keyboard CH-D, DOS only A3Q91ES#UUZ
Keyboard US, DOS only A3Q91ES#ABB Processor Processor model Intel Core i7-2760QM (Quad-Core) Cache4x 256 KB L2, 6 MB L3 Cycle2.4 GHz Turbo Boost3.5 GHz Ext. cycle1333 MHz ChipsetMobile Intel QM67 Express vProenabled Hard Disc Capacity750 GB RPM7200 rpm Optical Drive Blu-rayno DVD +/- R/Winternal Memory # memory slots2 (0 free) Max. memory16 GB Installed RAM8 GB (2 x 4 GB) RAM typeDDR3 PC3-10600 Cycle1333 MHz Battery (included) Cells (Capacity)6 (55 Wh) Long Life, 3y Warranty Battery Life MobileMark 2007 Productivity250 min (estimated) Display Display size15.6" Full HD (matt) Format16:9 Resolution1920 x 1080 pixels BacklightLED Video cardAMD Radeon HD 6470M Video memory1 GB GDDR3 Hybrid graphicsno # Displays supported4 Communication Modemyes WLAN cardIntel Centrino Ultimate-N 6300 802.11 a/b/g/nyes 10/100/1000 MB EthernetIntel 82579 LM Bluetooth2.1 Mechan. switch WLANyes WWAN readyyes PXE-Bootyes Interfaces VGA/DVIVGA DisplayPort1 HDMIno S-Videono USB 2.02 + 1 Combo with e-SATA USB 3.02 e-SATA1x Combo with USB 2.0 Firewire 4001x 4-pin LANRJ-45 ModemRJ-11 ExpressCard1x 54 mm Microphone IN1 Headphone / Line out1 MediaCard Reader5-in-1 (SD/MMC) Kensington Lock Slotyes Dockingyes Web-Cam720p Mouse and Keyboard Trackpadyes Mouse stickyes Trackpad buttons2+2 Fingerprint readeryes Keyboard lightyes Mechan. Data Width374 mm Height (front/back) 35 / 37 mm
254 mm Weight (incl. Battery) 2.85 kg Weight power supply (excl. power cord) 370 g (90W) Warranty Duration 3 years, Pickup and Return
ja der HP hat eigentlich alles was man braucht. Sieht einfach nicht so toll aus, gross und eher wie ein Block, wäre aber in Ordnung. Hat aber auch etwas kürzere Akku Laufzeit, entspricht aber auch einem höheren Stromverbrauch. Stromverbrauch ist hier leider auch negativ.
Test zu HP: http://www.notebookcheck.com/Test-HP-EliteBook-8560p-Notebook.53966.0.html (test mit i5 halt)


Alle haben aber eine Pointstick Maus.

Habt ihr ev. Alternativen zu Laptops mit Pointstick Mäusen? Bei Lenovo hab ich nicht so viele alternativen gefunden, vor allem nicht in selber Preisklasse.

sorry, die Quotes wurden einfach verzerrt)
 
Zuletzt bearbeitet:

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
Wirklich schlecht ist sicher keines der genannten; der größte Nachteil der Toshiba Modelle ist ihr mieses Display, bei allen fehlt bei den Trackpoint-Maustasten auch die Mitteltaste was unter Umständen lästig sein kann

Von Lenovo gibt es durchaus Alternativen:

-ThinkPad Edge E520 (nicht mit hochauflösendem Bildschirm verfügbar)
-ThinkPad L420 (nicht mit hochauflösendem Bildschirm verfügbar)
-ThinkPad L520 (nicht mit hochauflösendem Bildschirm verfügbar)
-ThinkPad T520
-ThinkPad T420
-ThinkPad T420s
-ThinkPad W520 (dürfte preislich aber hart an der Grenze sein)

Weiters gibt es noch einige Fujitsu Lifebooks mit (optionalem!) Trackpoint, allerdings besitzt dieser keine Maustasten, was ihn vergleichsweise unpraktisch macht; infrage käme hier wohl vor allem das Lifebook E751, das S751, das E781 und das S781

Auch NEC hat einige Notebooks mit Trackpoint im Programm, die aber soweit ich weiß nur in Japan verkauft werden

Auch Dell hat einige Modelle mit Trackpoint im Angebot; infrage kommen hier wohl vor allem das Latitude E6420, das Latitude E6520 und eventuell das Precision M4600


das heisst, wenn demnächst was interessantes kommt kann ich warten.

In ~2-3 Monaten sollten die ersten Modelle mit den neuen Ivy Bridge CPUs und gegebenenfalls neuen Grafikkarten erscheinen- das bedeutet mehr Leistung und Akkulaufzeit zum selben Preis
 
Oben Unten