• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

OkayBird

Komplett-PC-Aufrüster(in)
1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Hallo PCGH Community,

Ich habe in seltsames Problem. Ich habe mir heute einen zweiten, zusätzlichen Monitor gekauft. Beide FHD, beide über HDMI angeschlossen.

Das Problem ist jedoch, dass die GPU kein Signal über den zweiten HDMI Port an den zweiten Monitor sendet. Am Monitor oder dem Kabel liegt es nicht, da ein umstöpseln in den bisher funktionierenden Port problemlos möglich ist. Das ulkige dabei ist, dass in Windows der Multi-Monitor Betrieb angezeigt, der Monitor erkannt und sogar der Desktop erweitert wird, jedoch kein Bild angezeigt wird! Ich hoffe ich konnte das Problem irgendwie halbwegs gut beschreiben. Habe jetzt mal vom MB das F23d Bios aufgespielt, aber bisher keine Besserung.

Hättet ihr eine Idee, woran das liegen könnte?

Die GPU ist eine ASUS Strix 1080ti OC, das Mainboard ein Gigabyte Z370 Gaming 5 mit einem Ryzen 7 1700.

Ach ja, zu erwähnen wäre noch, dass bei einem Aus-An-Start der PC sehr langsam bootet, aber bootet, unter einem Neustart jedoch der Bootvorgang nicht abschließt. Also wenn gerade zwei Monitore angeschlossen sind!

Lieben Gruß
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Mal in die NVidia-Systemsteuerung geguckt was unter dem Punkt Anzeige / Mehrere Anzeigen einrichten so angezeigt wird ?

Evtl ist dort der 2. Bildschirm standartmäßig abgeschaltet , für Windoof ist das trotzdem aktiv , die GraKa sendet aber nix raus auf's abgeschaltete .


Wenn Ja... Welcher zweite HDMI Ausgang?

Bist du Blind ? Ich sehe da eindeutig 2x HDMI , 2xDP und 1xDVI auf dem Bild .
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Die Karte..... ROG-STRIX-GTX1080TI-O11G-GAMING | Grafikkarten | ASUS Deutschland

Wenn Ja... Welcher zweite HDMI Ausgang?

....
Und Bitte, X370 und nicht Z370 Chipsatz ;)

Die Karte hat doch 2 HDMI Anschlüsse @evilgrin68


  • Schnittstellen
  • DVI Output : Yes x 1 (Native) (DVI-D)
    HDMI Output : Yes x 2 (Native) (HDMI 2.0b)
    Display Port : Yes x 2 (DisplayPort 1.4)
    HDCP Support : Yes (2.2)



Was sagt denn Nvidia Systemsteuerung, wird dort auch der zweite Bildschirm erkannt? Mal darüber versucht den Desktop zu erweitern?
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Ach... Ich hab auf den DVI geschaut... Zu viel Sonne heute. Sry.
 
TE
O

OkayBird

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Also momentan komme ich gar nicht mehr ins Windows. Ich bezeichne den äußersten HDMI mal als 2., denn innen liegenden als HDMI 1.

Normal habe ich einen FHD am inneren HDMI betrieben... klappte auch. Nun hatte ich ja einen zweiten an den äußeren gesteckt.

Das mit der Systemsteuerung kann ich leider nicht mehr nachschauen, da ich momentan GAR KEIN BIlD mehr bekomme...

Habe mal den inneren HDMI abgesteckt und wollte nur über den äußeren HDMI den neuen Monitor betreiben (der ging ja, als ich ihn mal alleine an den inneren HDMI gesteckt habe). Nun bootet der PC aber nicht, zeigt auf dem MB den Debug Code 24 (den es in dem Handbuch von Gigabyte nicht gibt) und ich kriege kein Bild mehr. Nun auf den inneren HDMI zurückstecken sagt ihr? Genauso,... kein Bild...
 
TE
O

OkayBird

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Okay, ich komme wieder über ein Signal des inneren HDMI Ports in Windows, kriege in der NVIDIA Systemsteuerung auch beide Monitore angezeigt, es wird aber kein Signal an den zweiten Monitor gesendet... aber er wird aufgefügt und hat ein Häkchen als Anzeige ausgewählt...

Nun bin ich echt ratlos und es kotzt mich an, wieso das alles nicht über den äußeren HDMI Port bootet...


EDIT: Kann der HDMI Port defekt sein, obwohl er im Windows den Monitor an dem Port erkennt? Ich meine, weil der PC ja auch kein Bild über den äußeren HDMI Port zeigt, wenn nur dort ein Monitor angeschlossen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

gorgeous188

Software-Overclocker(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Hol dir einen Adapter von DVI-D auf HDMI und schließ den zweiten Monitor dort an. Nur so kannst du sicher testen, ob der zweite HDMI Anschluss defekt ist.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

EDIT: Kann der HDMI Port defekt sein, obwohl er im Windows den Monitor an dem Port erkennt? Ich meine, weil der PC ja auch kein Bild über den äußeren HDMI Port zeigt, wenn nur dort ein Monitor angeschlossen ist.

Boote ein Live Linux, dann müsstest Du es sehen können.
 
TE
O

OkayBird

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 1080ti + GB Z370 Gaming 5 (AMD) = Kein Dual Monitor-Betrieb möglich?

Hol dir einen Adapter von DVI-D auf HDMI und schließ den zweiten Monitor dort an. Nur so kannst du sicher testen, ob der zweite HDMI Anschluss defekt ist.

Die Display Ports gehen, auch Hot Swap auf diese während des Betriebes klappen. Nur halt der äußere HDMI nicht. Den kann ich nicht zum laufen bekommen, auch kein Hot Swap.

Boote ein Live Linux, dann müsstest Du es sehen können.

Der äußere HDMI Port hat kein Signal, nicht einmal beim booten (wenn an diesen als einziger ein Kabel oder auch beide HDMI Kabel an beiden HDMI Ports angeschlossen sind). Der innere HDMI Port bootet mit Aorus Logo usw.! Also auch kein booten an diesem HDMI Port mit Linux Live CD.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten