• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

1 Festplattenformat, mehrere Betriebssysteme...

Flenor Eldar

Software-Overclocker(in)
Sers,

ich arbeite gerne mit Linux und Windows. Da ich Dateien (Musik, Videos usw.) nicht alles doppelt haben möchte, hab ich mir ne Partition erstellt, die nur für Daten ist, aber welches Festplattenformat können beide Betriebsysteme lesen o. gibts i-wie andere möglichkeit?

Gruß F.E.
 
TE
Flenor Eldar

Flenor Eldar

Software-Overclocker(in)
Ok danke, gibts das auch auf Deutsch?

EDIT: Ich glaube das is en bissel das Falsche oder ned? Ich hab ja eine Partition für die Dateien auf der gar kein OS drauf is...
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab mich auch schon gewundert, was du mit dem Betriebssystem meinst. Leider kenne ich bei deiner Distribution keine speziellen Tools die das ermoeglichen. Ich wuerde den Weg ueber die Konsole gehen, aber ich weiss nicht wie firm du da schon bist.

Google schmeisst das Tool aus Auto-mount Partitionen auf Ubuntu 8.10 . Vielleicht einfach mal angucken.
 
TE
Flenor Eldar

Flenor Eldar

Software-Overclocker(in)
Ich hab mich auch schon gewundert, was du mit dem Betriebssystem meinst. Leider kenne ich bei deiner Distribution keine speziellen Tools die das ermoeglichen. Ich wuerde den Weg ueber die Konsole gehen, aber ich weiss nicht wie firm du da schon bist.

Google schmeisst das Tool aus Auto-mount Partitionen auf Ubuntu 8.10 . Vielleicht einfach mal angucken.

Mhmm also besonders viel Ahnung hab da eign ned...
 

Deardy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Versuch sonst ein FAT-32 Dateisystem. Das können sowohl DOS- als auch Unix-Maschinen verwenden. Das Problem dabei ist die Dateien dürfen nicht grösser als 4 GB sein...
 
Oben Unten