Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.275
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Die Gamescom 2018 in Köln ist beendet und die Veranstalter ziehen ein erstes Fazit: Es konnte ein neuer Besucherrekord aufgestellt werden und auch die Zahl der Aussteller ließ sich noch einmal steigern.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.952

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    War da früher regelmäßig aber es ist immer das gleiche:

    Zu voll, zu lange schlangen.... Um trailer zu sehen oder ein begehrtes Spiel zu spielen steht man da locker mal 5 Stunden an.... Nein danke....

    Da habe ich keine Lust drauf


    Aber schoen das gaming als Hobby heutzutage eine so extrem hohe und stetig steigende Toleranz hat.
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  3. #3
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    2.736

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Ich war bisher auch nur 2 Mal da, einmal als normaler Besucher, das war echt nicht schön, ewige Wartezeiten, überfüllte Hallen, etc...

    Als Fachbesucher hingegen, war es echt nett, kostenlose Cocktails, zocken und chillen und fast jeden Abend war eine Party am Start.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4GHz - 1,25V | Kühler: EKL Ben Nevis |RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4@3000MHz CL16 | MB: ASRock B450 Pro 4 |Graka:Zotac GTX 1080 AMP! Edition @1,8GHz |SSD & HDD:CrucialMX500 - 500GB - Toshiba P300 1TB | Case: Sharkoon TG4 RGB | NT: be quiet! Pure Power 11 - 400W | Monitore: Acer Predator GN246HLBbid - FHD - 144Hz | LG 29UM59-P - UW-UXGA - 75Hz

  4. #4
    JonnyWho
    Gast

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Ich will da einmal in meinem Leben hin, ich würde aber nur einen Tag nutzen und einfach rumlaufen und mir alles ansehen. Feststecken würde ich vielleicht an Ständen wie Caseking, MSI oder Gigabyte oder sowas wo neue Hardware vorgestellt wird. Oder bei den Merches bzw Cosplay einfach zum schauen. Anstehen würde ich nicht ewig für ein Spiel, aber die großen Blockbuster sind mir eh egal. Wenn ich bedenke das es da Leute gibt die gestern 8 Stunden auf ein Autogramm oder ein Spiel angestanden sind und das alles war was sie von der Messe hatten, ist das schon echt doof finde ich. Aber mir würde das sowieso nicht passieren weil ich nicht einen Twitch Streamer kenne und vermutlich nicht mal merken würde wenn ich an einem vorbei laufe.
    Geändert von JonnyWho (26.08.2018 um 15:11 Uhr)

  5. #5
    Avatar von saphira33
    Mitglied seit
    06.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.486

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Zitat Zitat von Torben456 Beitrag anzeigen
    Ich war bisher auch nur 2 Mal da, einmal als normaler Besucher, das war echt nicht schön, ewige Wartezeiten, überfüllte Hallen, etc...

    Als Fachbesucher hingegen, war es echt nett, kostenlose Cocktails, zocken und chillen und fast jeden Abend war eine Party am Start.
    Wie kommst du da als Fachbesucher hin? Musst du dich da mit einer Firma oder so anmelden oder sind das einfach die VIP Tickets?

    Ich war jetzt 4x in 5 Jahren da und muss sagen es werden von Jahr zu Jahr einfach längere Schlangen...

    Vor 5 Jahren war die Längste schlange am Wochenende(!) 3 Stunden.

    Dieses Jahr musste man schon am Donnerstag morgen um halb 11 5-6 Stunden anstehen für BioMutants und Sekiro Shadows die twice.
    CPU i7 3770 | GPU MSI 1080 Ti @ 2Ghz | Monitor Acer Predator x34a 3440*1440 @ 100 Hz | Speicher 100 GB MX100 - 500 GB - MX200 1TB - MX300 - 1TB HDD WD Black

  6. #6
    Avatar von FoxX11
    Mitglied seit
    06.05.2018
    Beiträge
    131

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    War da früher regelmäßig aber es ist immer das gleiche:

    Zu voll, zu lange schlangen.... Um trailer zu sehen oder ein begehrtes Spiel zu spielen steht man da locker mal 5 Stunden an.... Nein danke....

    Da habe ich keine Lust drauf


    Aber schoen das gaming als Hobby heutzutage eine so extrem hohe und stetig steigende Toleranz hat.
    Genau so ist es

  7. #7
    Avatar von efdev
    Mitglied seit
    27.11.2012
    Ort
    In Hessen und fast in Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.299

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Juhu ein neuer Rekord nur werden die meisten Besucher den wohl nicht so toll gefunden haben wie die Veranstalter
    Zitat Zitat von Manifest Schildower Kreis
    Drogenprohibition: GESCHEITERT, SCHÄDLICH und TEUER

  8. #8
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    2.736

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Zitat Zitat von saphira33 Beitrag anzeigen
    Wie kommst du da als Fachbesucher hin? Musst du dich da mit einer Firma oder so anmelden oder sind das einfach die VIP Tickets?
    Ja, genau du musst geschäftlich dort hin, das Ganze läuft dann bei mir über die Firma, da ich im IT-Bereich tätig bin.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4GHz - 1,25V | Kühler: EKL Ben Nevis |RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4@3000MHz CL16 | MB: ASRock B450 Pro 4 |Graka:Zotac GTX 1080 AMP! Edition @1,8GHz |SSD & HDD:CrucialMX500 - 500GB - Toshiba P300 1TB | Case: Sharkoon TG4 RGB | NT: be quiet! Pure Power 11 - 400W | Monitore: Acer Predator GN246HLBbid - FHD - 144Hz | LG 29UM59-P - UW-UXGA - 75Hz

  9. #9
    Avatar von saphira33
    Mitglied seit
    06.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.486

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Zitat Zitat von Torben456 Beitrag anzeigen
    Ja, genau du musst geschäftlich dort hin, das Ganze läuft dann bei mir über die Firma, da ich im IT-Bereich tätig bin.
    Kann ich da auch iwie 10 Leute via Firma anmelden? Mein Vater hat ein IT geschäfft da würde das schon gehen.
    CPU i7 3770 | GPU MSI 1080 Ti @ 2Ghz | Monitor Acer Predator x34a 3440*1440 @ 100 Hz | Speicher 100 GB MX100 - 500 GB - MX200 1TB - MX300 - 1TB HDD WD Black

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    2.736

    AW: Gamescom 2018: Neuer Besucherrekord und erste Bilanz

    Zitat Zitat von saphira33 Beitrag anzeigen
    Kann ich da auch iwie 10 Leute via Firma anmelden? Mein Vater hat ein IT geschäfft da würde das schon gehen.
    Ja, ich weiß aber nicht wo du dich anmelden musst. Das macht mein Chef immer, aber es sollte ohne Probleme klappen.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4GHz - 1,25V | Kühler: EKL Ben Nevis |RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4@3000MHz CL16 | MB: ASRock B450 Pro 4 |Graka:Zotac GTX 1080 AMP! Edition @1,8GHz |SSD & HDD:CrucialMX500 - 500GB - Toshiba P300 1TB | Case: Sharkoon TG4 RGB | NT: be quiet! Pure Power 11 - 400W | Monitore: Acer Predator GN246HLBbid - FHD - 144Hz | LG 29UM59-P - UW-UXGA - 75Hz

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •