1. #1
    Avatar von Lios Nudin
    Mitglied seit
    18.04.2009
    Ort
    In der Natur
    Beiträge
    2.903

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W


    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W






    Update im Kommentar 7: Treffen der Generationen AC Cuplex vs. AC Kryos Next




    Der CPU Kühler Aquacomputer Cuplex wurde im August 2001 für den Sockel A, den Nachfolger des Slot A, eingeführt. Um einschätzen zu können, inwieweit er aktuellen Prozessoren gewachsen ist, habe ich die Messergebnisse des AC Cuplex mit denen des Anfitec drei verglichen. Als Tool zur Auslastung kommt Prime95 in der aktuellen Version 29.4 build 7 zum Einsatz. Alle Befehlssätze wie AVX, FMA3 etc. bleiben aktiviert.

    Der AC Cuplex wurde ursprünglich mit G1/8" Anschlussgewinden eingeführt. Durch den Wechsel auf die Sockel 2066 Montagehalterung ist auch ein Deckel mit G1/4" Anschlussgewinden verfügbar.
    Die Bodenplatte aus Kupfer mit einer Reinheit von 99,9% hat eine dicke von 11mm und unter dem Kühlkanal verbleibt eine für heutige Verhältnisse hohe Restbodenstärke von 5mm. Der 8mm dicke transparente Deckel besteht aus stabilem Plexiglas GS. Der einmal vorhandene Kühlkanal hat eine breite von 5,8mm.

    Kommen wir nun zu den Testbedingungen. Beide CPU Kühler müssen sich zuerst einer CPU Leistungsaufnahme von 140W stellen, bevor sie abschließend von den genannten 220W gefordert werden. Die "CPU Package Power" lege ich über die angelegte Spannung und Takt fest. Die von HWiFO64 v5.70-3300 gemessene Leistungsaufnahme wird mit einem Strommesser am Netzteil abgeglichen.
    Die verwendete CPU wurde geköpft und zwischen Die und IHS die Wärmeleitpaste durch das Flüssigmetall Grizzly Conductonaut ersetzt.



    Geköpfte CPU:








    Die Kandidaten:

    AC Cuplex














    Anfitec drei












    Kommen wir nun zu den Messergebnissen:

    AC Cuplex

    140W


    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-cuplex41ghz140w1.0vfuqu6.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-cuplex41ghz140w1.0v-2jlpa6.jpg

    220W

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-cuplex43ghz220w1.05ve9qyn.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-cuplex43ghz220w1.05v-7nroi.jpg


    Anfitec drei

    140W


    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-drei41ghz140w1.0vv0rhb.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-drei41ghz140w1.0v-2alr0r.jpg

    220W

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-drei43ghz220w1.05v3xqeh.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-drei43ghz220w1.05v-2h1qh2.jpg



    Fazit:


    Der AC Cuplex fällt bei den Temperaturen nur im mittleren einstellign Bereich hinter dem Anfitec drei zurück, punktet jedoch mit dem geringfügig höheren Durchfluss und überzeugt mich weiterhin mit seinem wertigen, durchdachten Materialeinsatz und zugleich schlichtem und zeitlosen Design. Allerdings kratzt er bei einer durch die Leistungsaufnahme von 220W verursachte Abwärme an der 80°C Marke und kommt damit auch an seine Leistungsgrenze. Noch erwähnenswert ist die vorbildliche Sockelunterstützung von Aquacomputer, wodurch alle bisher veröffentlichten Kühler auf modernen Plattformen eingesetzt werden können.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.365

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Schön mal so ein Stück "in Aktion" zu sehen. Vor 17 Jahren habe ich noch nicht im entferntesten an eine WaKü gedacht

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

  3. #3
    Avatar von Killermarkus81
    Mitglied seit
    18.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.050

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Die Kupfer Optik hat was!
    CPU: i7 5960k @ 4500 Mhz GPU: GTX 1080 Ti (Asus Strix mit EK WB Custom Kühler @ 2100MHz) MB: MSI X99A Titanium Arbeitsspeicher: 32 GB GSkill DDR4 2400 Mhz CL14 Gehäuse und NT:The Tower 900 Mod + Dark Base Pro11 650 Watt Wakü: (1x 420mm + Mora 360 Watercool; VP655 Pumpe, Heatkiller AGB) Monitor :
    PG348Q

  4. #4
    Avatar von SpatteL
    Mitglied seit
    01.06.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Döbeln
    Beiträge
    3.083

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    An sich nettes Review, aber die Aufmachung der Testergebnisse ist nicht optimal.
    Fasse doch bitte die wichtigsten Werte (CPU-Temperatur, Wassertemperatur, Raumtemperatur) noch mal schriftlich zusammen.
    Auf den Bilder muss man erst suchen, da darauf zu viele unnötige Infos drauf sind.

  5. #5
    Avatar von razzor1984
    Mitglied seit
    16.03.2011
    Ort
    Glaub die NSA sollts wissen ;)
    Beiträge
    2.578

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Das sich der alte Cuplex noch so gut schlägt hätte ich nicht gedacht
    Noch ein paar infos zum Testaufbau wären gut, wie @Spattel es erwähnt hat (vl in einem Diagramm?)

  6. #6
    Avatar von Lios Nudin
    Mitglied seit
    18.04.2009
    Ort
    In der Natur
    Beiträge
    2.903

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Zitat Zitat von Shutterfly Beitrag anzeigen
    Schön mal so ein Stück "in Aktion" zu sehen. Vor 17 Jahren habe ich noch nicht im entferntesten an eine WaKü gedacht
    Wenn man den Fertigungsaufwand des aktuellen Kühlers Aquacomputer Kryos Next berücksichtigt, ist das Ergebnis des AC Cuplex beachtlich. Vielleicht vergleiche ich ihn noch mit dem AC Kryos Next Kupfer/Kupfer.

    Zitat Zitat von razzor1984 Beitrag anzeigen
    Das sich der alte Cuplex noch so gut schlägt hätte ich nicht gedacht
    Noch ein paar infos zum Testaufbau wären gut, wie @Spattel es erwähnt hat (vl in einem Diagramm?)
    Als Radiatoren kommen ein Mora3 und Airplex Radical Kupfer 360 zum Einsatz.


  7. #7
    Avatar von Lios Nudin
    Mitglied seit
    18.04.2009
    Ort
    In der Natur
    Beiträge
    2.903

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Update: Treffen der Generationen AC Cuplex vs. AC Kryos Next


    Der AC Kryos Next ist der aktuelle State of the Art Kühler von Aquacomputer. Auch er stellt sich der Abwärme der 220W Leistungsaufnahem, allerdings liegt mit 1.075V im Gegensatz zu den 1.050V des AC Cuplex und Anfitec drei eine höhere Versorgungsspannung an. Durch die von Haus aus höhere Kühlleistung des Next ist dieses Anhebung nötig, um die 220W als Vergleichswert zu erreichen. Wie zuvor sind alle Messwerte (CPU+VRM Temperaturen, Durchfluss, Leistungsaufnahme, ...) in HWiNFO64 nachvollziehbar dargestellt und die Leistungsaufnahme wurde mit einem Strommesser am Netzteil nochmal abgeglichen.









    Die Messergebnisse:

    Kryos Next 220W

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-220w-kryos-next-p29.4-4.3ghz-1.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-220w-kryos-next-p29.4-4.3ghz-2.jpg

    Ergebnisse Gesamtvergleich:
    Differenz zwischen Wassertemperatur und Durschnittswert der maximalen Kerntemperaturen bei der Abwärme von 220W:
    - AC Cuplex: 40K
    - Anfitec drei: 35K
    -
    AC Kryos Next: 29K

    Aufgrund der guten Ergebnisse des AC Kryos Next habe ich die Testreihe zu diesem Kühler noch weitergetrieben:
    - 4,7 GHz / 160W / 1,15V / Prime 26.6 build 3 als Spiele Worst Case:


    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-4.7ghz-prime-26.6-kryos-next-1.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-4.7ghz-prime-26.6-kryos-next-2.jpg

    --> 65°C (30K Differenz zur Wassertemperatur)

    - 4.5 GHz / 270W / 1,10V / Prime 29.4 build 7 mit AVX, FMA3 etc.:

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-270w-kryos-next-p29.4-4.5ghz-1.jpg

    [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W-270w-kryos-next-p29.4-4.5ghz-2.jpg

    --> 72°C (36K Differenz zur Wassertemperatur)




  8. #8
    Avatar von v3nom
    Mitglied seit
    21.02.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.184

    AW: [Review] 17 Jahre alter AC Cuplex vs. 220W

    Toll Sache!
    All your base are belong to us!

Ähnliche Themen

  1. 6 Jahre alter PC sucht Nachfolger: Kaufberatung erwünscht!
    Von Exar_Kun im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 18:05
  2. 6 Jahre alter HP PC- lohnt Win Neuinstallation???
    Von skulldragon24 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 21:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •