• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Youtube: Keine App mehr für ältere Apple TVs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Youtube: Keine App mehr für ältere Apple TVs

Wie die Webseite 9to5mac berichtet, haben erste Nutzer Benachrichtigungen erhalten, dass ab März 2021 auf bestimmten älteren Apple TVs die Youtube-App nicht mehr nutzbar ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Youtube: Keine App mehr für ältere Apple TVs
 

ISchneeWeissI

Komplett-PC-Käufer(in)
Pech eben, wer Smart kauft kauft meist in Dauerschleife.

Mein MSI Cubi geht immer noch und darauf kann man installieren was man will; Windows, Linux, BSD
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Nicht wirklich ein Verlust, werfe sowieso immer direkt über das Smartphone YouTube Videos auf den Fernseher, noch nie die App selber dafür benutzt. Und das geht ja auch weiterhin.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
Nicht wirklich ein Verlust, werfe sowieso immer direkt über das Smartphone YouTube Videos auf den Fernseher, noch nie die App selber dafür benutzt. Und das geht ja auch weiterhin.
Ich geh den "Stromsparenden" weg.
PC ist mit dem TV verbunden. So wird Werbefrei YT konsumiert.
Wer nutzt denn schon die Apps dafür und tut sich die Werbung an?
 

tunexor

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich geh den "Stromsparenden" weg.
PC ist mit dem TV verbunden.
Wo ist ein PC am TV der stromsparende Weg? Ich stelle die Kühne Behauptung auf, dass dein PC selbst im nahezu-Idle mehr Strom frisst als die AppleTV Box.
Wer nutzt denn schon die Apps dafür und tut sich die Werbung an?
Pihole heist das Zauberwort. Einmal eingerichtet brauchst du keinerlei Werbeblocker oder Zusatzsoftware auf keinem Gerät zu Hause. Funktioniert sogar via VPN von unterwegs!
 

Herbststurm

Freizeitschrauber(in)
Wo ist ein PC am TV der stromsparende Weg? Ich stelle die Kühne Behauptung auf, dass dein PC selbst im nahezu-Idle mehr Strom frisst als die AppleTV Box.
Ich denke mal, dass war offensichtlich "Sakasmus" :haha:

Ich gehe auch den "stromsparende Weg" und hab meinen PC mit dem TV verbunden und lasse mich durch solche Maßnahmen nicht zum Kauf neuer Geräte überreden.
 

ISchneeWeissI

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich gehe den Weg das eine Box wie das Cubi am TV 24/7 ein ist und Idle 2,6W braucht sind Idle ganze 29 Cent
im Monat, eine Zigarette kostet bei uns 26 Cent, eine Zigarillo gar 48 Cent.
:ugly: :lol:

Eine Zigarillo meiner weniger im Monat kann ich das Cubi 3 Monate Idle 24/7 laufen lassen :devil:
Eine Partagas Club kostet bei uns 89 Cent
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbststurm

Freizeitschrauber(in)
Ich hab auch andere Möglichkeiten und nutze die auch abwechselnd, wenn der Rechner aber eh läuft und was zu tun hat, kann ich den auch gleich nebenher für so etwas heranziehen.
 

ISchneeWeissI

Komplett-PC-Käufer(in)
Am Besten sind die Stromverbrauchsmoralapostel:
Rauchen 1- 1 1/2 Schachteln Tschik am Tag aber kauft sich wegen den Stromkosten einen TV Stick:ugly:

Mein Dad zb. :lol:
Gibt den NUC weg und kauft sich einen Amazon Fire wegen Stromverbrauch :rollen:
 

Standeck

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab schon seit 2007 einen Smart TV dank HTPC. Das Wort gab es damals noch gar nicht. Wenn es sowas gäbe würd ich mir nur einen Bildschirm ganz ohne Smart Funktionen holen. Aber Nvidias 65 Zoll Dinger sind einfach nur schweineteuer. Und ein bisschen zu klein.
 
Oben Unten