• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xperia Z oder HTC One? Oder was ganz anderes?

Krabbat

Freizeitschrauber(in)
Hallo liebe Community.
Bin momentan auf der Suche nach einem neuen Smartphone, da mein bisheriges Nokia C7 mir doch langsam zu klein (3,5 Zoll Display) und zu langsam ist. Auch nerven Wlan Verbindungsabbrüche.

Jetzt ist mir schnell klar geworden, dass es mittlerweile echt kompliziert geworden ist, zu entscheiden, welches Handy das am besten geeignete ist :(.
Ich muss sagen, dass ich eher auf ein robust wirkendes Eckiges Design ohne viel Plastik setzten möchte, da so ganz runde Handys, wie beispielsweise das KunststoffhandySGS III, irgentwie nicht so meinen Geschmack treffen.
Dann hab ich mal so Ausschau gehalten, was es so am Markt gibt und da ist mir sofort das neue Sony Flagschiff Xperia Z aufgefallen: Eckiges Design, Top Ausstattung, viel Glas und mit 5 Zoll Display und sehr schmalen Seitenrändern gerade noch von der Größe akzeptabel, ist ja kaum größer als das S3. Ähnliches bietet aber auch das kommende One von HTC. Das S4 von Samsung wird ja vmtl. eher in Richtung S3 gehen, daher wieder nicht so mein Fall. Als Nokiabesitzer hab ich mir auch das Lumia 920 mal näher angeschau, aber da geht mir doch zu viel Platz für die Displayränder und so verloren. Schade. Denn das ist mal was anderes als das standart Android.
Nun ja, was würdet ihr empfehlen? Der S4pro vom Z ist nicht wirklich langsamer als der "neue" S600, zumal bei aufwendigen Spielen beim HTC ja Full HD berechnet werden muss, beim Z ist ein Teil des Displays für die Home buttons belegt (außer bei Videos, sehr gut durchdacht, wie ich finde, unter anderem deshalb kriegen die auch 5 Zoll in so ein kleines Gehäuse, auch ein Punkt für das Z im Gegensatz zum One, das etwas breitere, wenn auch immer noch recht schmale Displayränder an den Seite und oben und unten hat.) Daher ist die Bildfläche vmtl. etwa gleich, vielleicht trotzdem etwas größer beim Z, aber die für das Spiel zu berechnende Auflösung ist halt nicht ganz Full HD und damit dürfte die Performance ja nahezu identisch sein. Full HD finde ich zwar eh zu viel, aber leider scheint derartiges in HD nicht auf dem Markt zu sein, wieder schade, denn da könnte man sich einiges an Akkulaufzeit raushollen, da nur die Hälfte an Bildpunkten berechnet werde muss, Pixel sieht man dennoch nicht, und die GPU eben nicht auf Vollast rechnen muss.
Was meint ihr? Welches der beiden ist besser bzw. welches Smartphone würdet ihr alternativ empfehlen?
Schonmal danke an alle!

Achja, ist übrigens nicht so, dass ich unbedingt morgen losrennen will. Also ich komme mit dem C7 auch noch nen Monat oder so aus, wenn bald was gutes Empfehlenswertes käme. Aber wenn es jetzt schon was gibt gerne auch jetzt schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

POWER_TO_THE_GROUND

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich persönlich bin ja für das One da es einfach Bombe aussieht und auch relativ robust seien sollte.
Auch ist die Hardware da drinnen Top und es hat FullHD:D Sony sieht immer gut aus verbaut aber fast immer alte hardware das mag ich immer nicht.
Wenn ich schon soviel Geld ausgebe dann auch für was aktuelles.

achja und ich hab das S3 und finde es auch Top oder genial, nur die Plastikhülle, wie du schon gesagt hast, stört mich.
 

ile

BIOS-Overclocker(in)
One:
Handschmeichler, da nicht so kantig
Deutlich (!) bessere Displayqualität
Stabilere Materialien
Vermutlich bessere Kamera
Vermutlich deutlich bessere Mikrofone
Bessere Lautsprecher
Mehr Software features
Schnellere CPU

Leider nur 32 GB Speicher

Ich persönlich finde, dass das Sony dem One eindeutig nicht das Wasser reichen kann : wenig Software features, kombiniert mit lediglich durschnittlicher Hardware (für die Preisklasse) : das Display hat nen sehr schlechten Kontrast und miese Blickwinkel, für den Preis eine Frechheit. Die Kamera, die CPU sind nur mittelmäßig, das mikro miserabel, die haptik nicht gerade handfreundlich, das Glas verschmiert, ergo längst nicht so elegant wie das Aluminium des HTC. An letzterem ist eigentlich nur die fehlende Speichererweiterung von Nachteil...
 

GrannyStylez

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde das One nehmen. Hatte beide schon in der Hand und das One ist einfach geschmeidiger.

Hardware ist ja fast ident aber HTC bringt hier einfach was echt gutes. Obwohl mir die Sony Oberfläche besser gefällt... da ich aber routen würde ist das kein Argument für mich. :daumen:
 

Jahai

Freizeitschrauber(in)
Bei den beiden eindeutig das HTC!
Laut xda Forum soll das XZ eine ziemlich schlechte Displaykalibrierung haben und auch des öfteren laggen.
Aber warte am besten erst einmal ab, am 14. stellt Samsung das S4 vor und am 15. kommt das One raus.
Am besten schaust du dich dann mal direkt im Laden oder so um, welches Handy dir besser zusagt, denn gerade bei der Größe finde ich das wichtig. Auch kannst du dann schauen, wie du mit den unterschiedlichen Oberflächen klar kommst und welche dir eventuell mehr zusagt ;)

das Display hat nen sehr schlechten Kontrast und miese Blickwinkel, für den Preis eine Frechheit.

Wobei das für mich klar Sony in die Schuhe zu schieben ist, denn das HTC Droid DNA nutzt das gleiche Display (Sharp) und hat wesentlich bessere Kontraste und Farben. Liegt also an den Treibern/der Kalibrierung von Sony.
 

GrannyStylez

PC-Selbstbauer(in)
Bei den beiden eindeutig das HTC!
Laut xda Forum soll das XZ eine ziemlich schlechte Displaykalibrierung haben und auch des öfteren laggen.
Aber warte am besten erst einmal ab, am 14. stellt Samsung das S4 vor und am 15. kommt das One raus.
Am besten schaust du dich dann mal direkt im Laden oder so um, welches Handy dir besser zusagt, denn gerade bei der Größe finde ich das wichtig. Auch kannst du dann schauen, wie du mit den unterschiedlichen Oberflächen klar kommst und welche dir eventuell mehr zusagt ;)


sign, abwarten und mal tee trinken ;)

auch wenn ich auf das SIV verzichten kann... ich hab da irgendwie vorurteile :P
 

GrannyStylez

PC-Selbstbauer(in)
Ich will garnichts vermuten Jahai... ich versuch einfach cool zu bleiben und abzuwarten^^

hoffen wir auf was gutes :D
 

GrannyStylez

PC-Selbstbauer(in)
Aber ganz ehrlich, dieses Zoe ist überhaupt nicht interessant... ich will endlich mal mehr Akku Laufzeit sehen ;)
 

Dana_X

Schraubenverwechsler(in)
Moin !

Möchte eine Lanze für das Sony XZ brechen.
Habe es seit 14 Tagen in Benutzung und ich finde wenn der Threadschreiber ein robustes Gerät sucht, kommt man derzeit am Sony nicht vorbei.

Ich habe es mehrfach abgewaschen, man kann endlich auch bei Regen telefonieren, überhaupt ist die Möglichkeit Wasser außer acht zu lassen nicht zu unterschätzen.
Und HTC über den grünen Klee zu loben halte ich für verfrüht - die vergangenen Reihen haben das gezeigt :

- Staubprobleme
- Displayfehler mit gelben Punkten
- Akku teilweise enttäscuhend.

Wichtig ist was das Handy real auch wirklich kann, hier ist das SOny wirklich ok.

Auch die verbaute Hardware ist absolut ok, nicht wie bei den vergangenen Modellen.

Zum Display :

- es ist blickwinkelabhängig, aber man schaut niemals mit 40 Grad versetzt auf das Display, das macht doch keiner ?
- es ist auf jeden Fall hell genug !
- das monolithische Design ist sehr gefällig, man kann es sehr gut festhalten, ich empfinde die runden Handys immer als problematisch
- das HTC könnte auch ein Aluproblem bekommen wie das IPhone5, es ähnelt dem Verfahren sehr.

Also an Alle die hier meckern, am Ende des Tages ist dieses XZ deutlich besser als die Kritiker sändig schreiben.

Grüße
Sascha ( Einem XZ Benutzer erster Stunde )
 
TE
K

Krabbat

Freizeitschrauber(in)
Dann werde ich wohl erstmal abwarten bis es erste Tests zum neuen One (und S4) gibt und dann auch nochmal im Laden beide in die Hand nehmen. Das XZ schneidet zumindest bei Chip ja schonmal sehr gut ab und steht da an erster Steller der Handybestenliste (die natürlich noch nicht das One und S4 beinhaltet).

Aber sowas wie Staubprobleme werden natürlich in Tests auch nicht berücksichtigt und da muss man sich beim XZ wohl keine Sorgen machen, hatte jetzt zwar noch nie ein HTC, aber bei meinen bisherigen Handys hatte ich durchaus schonmal Probleme mit Staub hinter dem (nicht abnehmbaren) Kameraglas. Da ich davon ausgehe, das Handy längere Zeit nicht auszutauschen (bin eher jemand, der sowas möglichst lange benutzt, weil ich dann alle Funktionen und Raffinessen kenne) wäre da vielleicht ein Vorteil fürs XZ auszumachen. Wasserdichtigkeit ist jetzt vielleicht nicht so ein Problem bei mir, aber runtergefallen ist mein C7 schon öfter, ohne Schaden zu nehmen, da scheint mir der unauffällige Gummiüberzug an den Seiten des XZ recht sinnvoll.

Das HTC ist dafür etwas schneller (ist der Unterschied deutlich? gibt da wiedersprücliche Infos) als das dennoch ebenfalls ziemlich schnelle XZ, interessant wäre für mich in der Hinsicht aber vor allem die Akkulaufzeit, da bin ich mal gespannt, ob der S600 im One vielleicht effizienter arbeitet (auch hier streiten sich die Quellen :(), der Akku beider Geräte ist ja praktisch gleichgroß.
Weiter überzeugt die Kamera des XZ bei Dunkelheit nicht so recht, da soll die Ultrapixelkamera des One ja an das Lumia 920 rankommen, welches ja bekanntlich super Photos bei Nach schießt.

Beim XZ finde ich dafür, wie auch schon beiläufig erwähnt, die integration der Android Tasten (Home usw.) in den Bildschirm wieder recht interessant, da dann das Format in normalen Anwendungen etwas breiter ist (gut fürs Surfen im Hochformat) und bei Videos trotzdem wieder das dafür optimale 16:9 Format hat, da in dem Fall die Android Tasten ausgeblendet werden. Mein jetziges C7 ist mir mit dem 16:9 Format nämlich schon fast zu schmal an den Seiten und dafür unnötig hoch in der Länge. Hat jemand da Erfahrungen mit 16:9 Displays bei Handys der Displaygröße vom HTC (4,7 Zoll) ?

Ach und nochwas: Offline Navigation bei Android: Funktioniert Nokia Here anständig? Bin ja Nokia Maps gewöhnt, wo man sich z.B. die Deutschlandkarte (oder auch die gesamte Weltkarte) aufs Handy laden kann und dann kein I-net braucht. Google Maps erlaubt ja nur einen kleinen Radius.

Und @Dana_X: Da du ja schon das XZ hast, sind dir schon negative Sachen aufgefallen oder ist bislang alles Top? Wie gesagt, da ich das Handy nicht so schnell wieder austauschen möchte, fällt die Entscheidung etwas schwerer. Da ist es gut Vorteile und auch Nachteile der Geräte zu kennen, damit ich gucken kann, was für mich selbst dann tatsächlich ein großer Nachteil ist bzw. welcher Nachteil bei meiner Nutzungsweise nicht so ins Gewicht fällt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ile

BIOS-Overclocker(in)
Moin !

Möchte eine Lanze für das Sony XZ brechen.
Habe es seit 14 Tagen in Benutzung und ich finde wenn der Threadschreiber ein robustes Gerät sucht, kommt man derzeit am Sony nicht vorbei.

Ich habe es mehrfach abgewaschen, man kann endlich auch bei Regen telefonieren, überhaupt ist die Möglichkeit Wasser außer acht zu lassen nicht zu unterschätzen.
Und HTC über den grünen Klee zu loben halte ich für verfrüht - die vergangenen Reihen haben das gezeigt :

- Staubprobleme
- Displayfehler mit gelben Punkten
- Akku teilweise enttäscuhend.

Wichtig ist was das Handy real auch wirklich kann, hier ist das SOny wirklich ok.

Auch die verbaute Hardware ist absolut ok, nicht wie bei den vergangenen Modellen.

Zum Display :

- es ist blickwinkelabhängig, aber man schaut niemals mit 40 Grad versetzt auf das Display, das macht doch keiner ?
- es ist auf jeden Fall hell genug !
- das monolithische Design ist sehr gefällig, man kann es sehr gut festhalten, ich empfinde die runden Handys immer als problematisch
- das HTC könnte auch ein Aluproblem bekommen wie das IPhone5, es ähnelt dem Verfahren sehr.

Also an Alle die hier meckern, am Ende des Tages ist dieses XZ deutlich besser als die Kritiker sändig schreiben.

Grüße
Sascha ( Einem XZ Benutzer erster Stunde )

Aha. Wir halten fest:

- Du nutzt das Z und bist damit zufrieden.
- Du hast das One noch nie genutzt, stellst aber mal einfach Vermutungen über Kratzer und Staub auf? Finde ich irgendwie nicht schlüssig. Das gleiche kann deinem Z genauso passieren. Oder hast du es bereits seit 2 JAhren im Betrieb? ^^

Anders sieht das beim Display aus: Das ist nachweislich schlechter und es geht mir nicht nur um Blickwinkel, sondern auch um die Kontraste. Und die sind "bescheiden" beim Z. Anders ausgedrückt: Sie sind eine Frechheit für den Preis! Aber gut, muss ja schlussendlich jeder besser wissen, was ihm besser gefällt. Meiner Meinung nach spielt das htc einfach eine klare Liga höher als das Sony.
 
TE
K

Krabbat

Freizeitschrauber(in)
mal ne Frage: in Tests zum XZ lese ich z.B. Sätze wie "Die Farbwieder*gabe ist sehr natürlich, der Kontrast hervorragend und die Schärfe ausgesprochen knackig." (Sony Xperia Z mit Full-HD-Display im Test - connect), viele Stimme sagen hier im Forum das Gegenteil.

Hab auch schon was von einer "Einstellungssache" gelesen (• Sony Xperia Z – Displayprobleme gehen mit einem Klick weg – GIGA), die Blickwinkel und Kontrast deutlich verbessert.

Beides (Kontrast und Blickwinkel) sind natürlich wichtige Punkte, die die Kaufentscheidung maßgeblich beeinflussen. Daher wäre es gut zu wissen, wie das mit dem Kontrast und so wirklich aussieht.

Edit: scheint zu diesem Punkt wirklich sehr verschiedene Tests zu geben;
scheint, als ob Sony da Probleme hätte und nur manche Geräte gut wäre, andere dagegen verhältnismäßig schlecht :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten