• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox Series XS: Microsoft beantragt neuen Markennamen - für neue Konsole?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Xbox Series XS: Microsoft beantragt neuen Markennamen - für neue Konsole?

Unter dem Beinamen "XS" statt der bisher getrennt üblichen Benennung der Xbox-Series-Konsolen "X" und "S" hat Microsoft einen neuen Markenschutz beantragt, wobei die Verwendung noch unklar ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Xbox Series XS: Microsoft beantragt neuen Markennamen - für neue Konsole?
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Xbox Series XS - echt jetzt?

Wer soll denn da noch durchblicken, vor allem Leute die nicht in der Materie stecken?!
Wie kann sich ein Weltkonzern wie Microsoft nur so bescheuert anstellen was Produktnamen angeht....
Nach meinem Verständnis müsste das XS die kleinste verfügbare Version angeben...

  • Xbox (2001)
  • Xbox 360 (2005)
  • Xbox 360 S (2010)
  • Xbox 360 E (2013)
  • Xbox One (2013)
  • Xbox One S (2016)
  • Xbox One X (2017)
  • Xbox One S – All Digital Edition (2019)
Und aktuell halt die Series wie auch immer... S,X, XS
Ok, ok, sie heißen alle Xbox, aber ist es so schwer in 20 Jahren ein einheitliches Namensschema zu etablieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
Xbox Series XS - echt jetzt?

Wer soll denn da noch durchblicken, vor allem Leute die nicht in der Materie stecken?!
Wie kann sich ein Weltkonzern wie Microsoft nur so bescheuert anstellen was Produktnamen angeht....
Nach meinem Verständnis müsste das XS die kleinste verfügbare Version angeben...

  • Xbox (2001)
  • Xbox 360 (2005)
  • Xbox 360 S (2010)
  • Xbox 360 E (2013)
  • Xbox One (2013)
  • Xbox One S (2016)
  • Xbox One X (2017)
  • Xbox One S – All Digital Edition (2019)
Und aktuell halt die Series wie auch immer... S,X, XS
Ok, ok, sie heißen alle Xbox, aber ist es so schwer in 20 Jahren ein einheitliches Namensschema zu etablieren?

Wie kann sich ein Unternehmen so dämlich anstellen, ich erkläre es dir.

Es gibt mehrere Probleme:

1) Der Quartalsumsatz steigt dauernd, dies hilft leider nicht Prozesse zu hinterfragen.

2) Die Zahlen werden nach oben hin immer kleiner, der der etwas Ändern könnte sieht nur 1 oder 0, somit ist alles in Ordnung.

3) Die Größe ermöglich keine Innovationen mehr. Man kauft etwas auf und schaut ob es funktioniert, wenn nicht wird es abgeschrieben und reduziert den Steueranteil.

4) Kritik ist in Amerika Karriere Killer. Es gab etliche Unternehmen die mittelmäßige Produkte rausgebracht hatten, aber intern als das Beste der Besten gefeiert wurden.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Ich habe dem Phil mal eine Email geschickt. Quasi ein Aufruf vom Verbraucher ^^

Dabei habe ich 4 Series Modelle aufgeführt die hoffentlich besser zuzuordnen sind

Xbox Series C / Cloud
- Der Name sollte den Einsatzzweck erklären ^^

XBOX Series S
- Einstiegskonsole für 1080p und Gelegenheitsspieler

Xbox Series X / X Digital
- Current Gen Konsole für bis zu 2160p und den neusten Features

Xbox Series Z / Z Digital
- Current Pro Modelle für zukünftige Spiele welche in Xbox Series X Bildqualität laufen und dabei mehr Fps oder eine höhere Auflösung bietet

Hoffentlich verständlich ^^
 

Sdarr82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Xbox xs, der praktische Taschenrechner mit Schlüsselanhänger Funktion in der praktischen Ziegelstein Bauweise. Für nur die Hälfte vom doppelten am Preis.

... ich sollte keine Nacht mehr durchmachen... Kommt nur noch Mist raus :)
 

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Natürlich wird es keine Xbox Series XS geben! Das ist nur ein Schutz davor dass jemand Series XS für sich nutzt. Und wer weis, evtl. kommt eine Series X ohne Laufwerk, die wird aber auch nicht XS heissen, so blöd ist auch MS nicht, auch wenn deren Namen für Konsolen immer etwas verspielter sind.

Warum Series X und Series S aber kompliziert oder verwirrend sein sollen verstehe ich bis heute nicht. Wer damit bereits Probleme hat, der ist doch bei den meisten UE Artikeln hoffnungslos verloren.
 

TheComedian18

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Natürlich wird es keine Xbox Series XS geben! Das ist nur ein Schutz davor dass jemand Series XS für sich nutzt. Und wer weis, evtl. kommt eine Series X ohne Laufwerk, die wird aber auch nicht XS heissen, so blöd ist auch MS nicht, auch wenn deren Namen für Konsolen immer etwas verspielter sind.

Warum Series X und Series S aber kompliziert oder verwirrend sein sollen verstehe ich bis heute nicht. Wer damit bereits Probleme hat, der ist doch bei den meisten UE Artikeln hoffnungslos verloren.
Du sagst es doch selber.. wie kannst du da so von dir überzeugt sein, das die sich nicht tatsächlich genau das überlegen? Eine XBOX Series XS.

Und wenn die eine XBOX Series XS rausbringen, würde ich alles darauf verwetten, das auch ne Series XL geplant ist XD
 

Ishigaki-kun

PC-Selbstbauer(in)
Ich finde die Namen immer noch doof gewählt. Wären sie doch bei XBox Scarlett geblieben, das hatte was.

Am besten AMD gibt ihnen Rabatt und dafür nennt Microsoft dann die irgendwann kommende Pro Version Xbox Series XT für einen deutlichen AMD-Verweis.
 

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Du sagst es doch selber.. wie kannst du da so von dir überzeugt sein, das die sich nicht tatsächlich genau das überlegen? Eine XBOX Series XS.

Da es wohl auch bei MS klingeln sollte dass das für Verwirrung sorgt wenn es eine Series X, eine Series S und eine Series XS geben würde. Ja die Namen der Xbox Konsolen waren immer etwas unglücklich oder zu kreativ, aber man kann die alle gut in einem Satz erwähnen und weis was gemeint ist.

Eine XS wäre so ziemlich die dümmste Bezeichnung die man für eine kleinere X wählen kann. Den Vogel abgeschossen hat MS mit der Xbox One S All Digital. Ich meine come on, SAD?? Hat das niemand bemerkt? Daher lege ich nicht meine Hand ins Feuer dass man nicht hirnlos nach vorne stürmt. Aber die SAD kann man immerhin nicht verwechseln.

Eine rein digitale, kleinere Series X sollte dann von mir aus schlicht XD heissen (D für Digital, oder Discless o.a), aber nicht XS oder XAD oder XDE.

Man wird es ja sehen wenn es dann wirklich soweit ist. Aktuell tippe ich mit grossen Warscheinlichkeit einfach auf das schützen vor Nachahmern.
 
Oben Unten