• Hallo Gast, du möchtest medizinische Grundlagenforschung unterstützen und die Chance haben, ein Netzteil, Arbeitsspeicher oder eine CPU-Wasserkühlung von Corsair zu gewinnen? Dann beteilige dich zusammen mit dem PCGH-F@H-Team ab dem 21. September an der Faltwoche zum Weltalzheimertag! Wie das geht, erfährst du in der offiziellen Ankündigung.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Zum Verkaufsstart der Mainboards mit X570-PCH schickt Hersteller MSI insgesamt sieben Hauptplatinen in den Handel. Bedient werden diverse Preisklassen. Die Händlerpreise fallen gegenüber den ursprünglich und laut MSI versehentlich veröffentlichten Preisempfehlungen vor allem im oberen Segment deutlich niedriger aus.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben
 

tallantis

Freizeitschrauber(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Das Gaming Plus ist unterwegs zu mir, reicht einfach und ist bei den teuren Brettern verschmerzbar.
 

PCTom

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Das Gaming Pro Carbon ist das erste Board der Serie was mit einem brauchbaren Phasendesign herkommt (5(10). Ist zu teuer gegen die 470er. Ich geh jetzt vom 3900x aus bei den Octa oder Hexa ist es egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hmm.. Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll, aber wenn ich auf der pcgh.de auf diese Headline klicke, hätte ich auch eine kleine Tabelle erwartet, wo die Features der einzelnen Boards gegenüber gestellt werden. 2-3Infos stehen aber nun im dem Artikel zu insgesamt 7 Boards... nichmal alle Preise werden genannt.. oder bin ich mal wieder blind?

Falls nicht, bitte weniger Click-Bait und mehr fundierte Informationen.... dann klappts auch mit den Abo's
 
B

BastianDeLarge

Guest
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hmm.. Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll, aber wenn ich auf der pcgh.de auf diese Headline klicke, hätte ich auch eine kleine Tabelle erwartet, wo die Features der einzelnen Boards gegenüber gestellt werden. 2-3Infos stehen aber nun im dem Artikel zu insgesamt 7 Boards... nichmal alle Preise werden genannt.. oder bin ich mal wieder blind?

Falls nicht, bitte weniger Click-Bait und mehr fundierte Informationen.... dann klappts auch mit den Abo's
Ne bist du nicht, genau das gleiche habe ich auch erwartet.
MSI interessiert mich sehr und gerade solche Informationen lassen sich doch perfekt in einer Tabelle übersichtlich darstellen.

Das ist wie wenn ich irgendwo eine News mit einer tollen Überschrift aufmache und mich erwartet nur ein Video.

Fürchterlich.
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hmm.. Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll, aber wenn ich auf der pcgh.de auf diese Headline klicke, hätte ich auch eine kleine Tabelle erwartet, wo die Features der einzelnen Boards gegenüber gestellt werden. 2-3Infos stehen aber nun im dem Artikel zu insgesamt 7 Boards... nichmal alle Preise werden genannt.. oder bin ich mal wieder blind?

Falls nicht, bitte weniger Click-Bait und mehr fundierte Informationen.... dann klappts auch mit den Abo's
Geh zu Computerbase, da gibt es News mit Listen zu allen großen Namhaften Herstellern, mit Link zu den einzelnen Produkten. Top.
Da bisher anscheinend nur MSI Angaben zum Semi-Passivbetrieb der Lüfter gemacht hat, wird man wohl da kaufen müssen, auch wenn ich eher andere Produkte im Auge habe, wo man im Einsteigersegment zumindest ansprechende Basis-Ausstattung bekommt.
Für mich ist es absolut wichtig, das die Propeller aus bleiben, und nur ggf. beim Konvertieren eines Filmes oder so anspringen, im Idle und Gaming (also ohne wirkliche Last oder gar Nutzung) ansonsten aber immer aus bleiben
 

Ganjafield

PC-Selbstbauer(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Werde mir jetzt ein MSI MEG X570 Godlike für 700 EUR bestellen und da rauf ein AMD Athlon 200GE für 43,- EUR. Dazu noch 4GB Single Channel RAM 2133 Mhz. Eine 500 GB HDD und ne Titan RTX. Dazu ein hochwertiges 500 Watt Netzteil von Tacens Anima.
Der PC wird einfach Mega
 

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Werde mir jetzt ein MSI MEG X570 Godlike für 700 EUR bestellen und da rauf ein AMD Athlon 200GE für 43,- EUR. Dazu noch 4GB Single Channel RAM 2133 Mhz. Eine 500 GB HDD und ne Titan RTX. Dazu ein hochwertiges 500 Watt Netzteil von Tacens Anima.
Der PC wird einfach Mega
Achte auf den P-ATA Anschluß bei der Festplatte, nur so wird das ne runde Sache...
 

iago

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hmm.. Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll, aber wenn ich auf der pcgh.de auf diese Headline klicke, hätte ich auch eine kleine Tabelle erwartet, wo die Features der einzelnen Boards gegenüber gestellt werden. 2-3Infos stehen aber nun im dem Artikel zu insgesamt 7 Boards... nichmal alle Preise werden genannt.. oder bin ich mal wieder blind?

Falls nicht, bitte weniger Click-Bait und mehr fundierte Informationen.... dann klappts auch mit den Abo's
Ging mir genauso als ich den Satz "Minimal besser ausgestattet und im typischen "Gaming-Look" in Schwarz mit roten Akzenten kommt derweil das MPG X570 Gaming Plus für 190 Euro daher" las. Was genau ist da minimal besser ausgestattet? Eine Tabelle mit den Unterschieden wäre hier m.E. Gold wert. Man kann zwar auf der MSI Seite vergleichen, aber dann brauche ich auch nicht PCGH.
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Lächerliche Preise und dann gibt es ne Turbine noch dazu...
Crosshair 6 und 7 Release 260€
Crosshair 8 ....430€
Gleiches Brett, Gleicher Sockel, auch nur DDR4. Dafür aber ein interkopter der für einen "Gaming PC" schwachsinnig ist, da meistens auch teurer Gaming PC = möglichst Silent gekauft wird.
Und das alles nur um einen für den Privatanwender quasi nicht merkbaren Geschwindigkeitsvorteil zu bringen..der nur sinn macht wenn man ständig riesige Einzeldatein hat!
Und deswegen müssen jetzt alle Hohe Preise zahlen auch die normalos wo das größte was anfällt 100GB Filme sind die 1 mal im Monat den Ordner Wechseln. Die Bandbreite wird immer noch von der CPU Limitiert...
 
Zuletzt bearbeitet:

SlaveToTheRave

Freizeitschrauber(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hmm.. Vielleicht bin ich ja zu anspruchsvoll, aber wenn ich auf der pcgh.de auf diese Headline klicke, hätte ich auch eine kleine Tabelle erwartet, wo die Features der einzelnen Boards gegenüber gestellt werden. 2-3Infos stehen aber nun im dem Artikel zu insgesamt 7 Boards... nichmal alle Preise werden genannt.. oder bin ich mal wieder blind?

Falls nicht, bitte weniger Click-Bait und mehr fundierte Informationen.... dann klappts auch mit den Abo's
Hmm... Einerseits ja.
Andererseits findest du das (vermutlich) nächstes Monat alles im Heft, als "großen Vergleichstest mit 20 X570 Platinen aus verschiedenen Preisklassen".

Oder du schaust eben im Internet oder besser gleich auf den Herstellerwebseiten.
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied

IronAngel

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Das Gaming Plus ist unterwegs zu mir, reicht einfach und ist bei den teuren Brettern verschmerzbar.
Na dann viel Spass dabei, du hast ungefähr 100 Euro zuviel ausgeben.:)

Ich finde die Preise sind ein Witz, die Unterscheiden sich doch kaum von den Vorgänger.
 

4B11T

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Dafür sind die Ram Preise nach unten gegangen, wer jetzt baut, zahlt also in Summe auch nicht mehr, als jemand, der vor 2 Jahren ein System gebaut hat.

Knackpunkt sind nach wie vor die GPU Preise. Selbst die Mittelklasse ist doch kaum noch bezahlbar. Kein Wunder, dass sich hier die Mainboardhersteller mit dranhängen und ihre Mainboardserien um 50€ und mehr verteuern. Aber hey, Schuld an den Preisen sind ja nur die vielen, teuren, neuen Technologien: PCIe 4.0. ja ne, is klar.
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Das 175€ Board würde mir vollkommen ausreichen würde ich jetzt aufrüsten wollen. Allerdings bin ich der ITX vernarrte unter nen Narren und natürlich bietet da bisher kein einziger Hersteller was an. Ich hoffe ja nach wie vor auf B550 ITX Boards in naher Zukunft von mir aus auch mit "karger" Ausstattung wie dieses hier gezeigte MSI "Einsteigerboard" für 175€ mit 570X Chipsatz, dann alerdings bitte für max. 140€.
 

Arndtagonist

Freizeitschrauber(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Ich setze meine vollen Hoffnungen auf B550. Der Lüfter und die Preise überzeugen mich bisher noch nicht davon, mir keine Gedanken beim Aufrüsten zu machen.
 

P2063

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Was soll eigentlich der Unterschied zwischen dem A-Pro und Gaming Plus sein, 15€ Aufpreis für paar rote Farbstriche? An den Specs kann ich zumindest nix erkennen.

Wenn man sich für eine AiO Wakü interessiert scheint das Gaming Edge Wifi ja die beste Idee zu sein, bei den beiden günstigsten Boards gibts ja leider keine dazu.

Und ws die ganzen teureren Boards angeht... mehr als den doppelten Preis bloß für ein weiteren PCIe x16 Slot für 3x Crossfire den eh so gut wie niemand nutzt, SLI unterstütung und einen weiteren M.2 der dann von einem Wlan Modul belegt wird für das auch ein PCIe x1 ausreichen würde aufzurufen halte ich für einfach nicht gerechtfertigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

iago

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Das 175€ Board würde mir vollkommen ausreichen würde ich jetzt aufrüsten wollen. Allerdings bin ich der ITX vernarrte unter nen Narren und natürlich bietet da bisher kein einziger Hersteller was an. Ich hoffe ja nach wie vor auf B550 ITX Boards in naher Zukunft von mir aus auch mit "karger" Ausstattung wie dieses hier gezeigte MSI "Einsteigerboard" für 175€ mit 570X Chipsatz, dann alerdings bitte für max. 140€.
Gibt doch ein ITX mit X570 von Gigabyte: X570 I AORUS PRO WIFI (rev. 1.0) | Mainboards - GIGABYTE Germany
 

PCTom

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Gerade gesehn, das Phasendesign vom X570 Gaming X scheint schon brauchbar zu sein.
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Ganz blöde Frage, was macht die Boards so dermaßen teuer? Mein Aorus x399 Gaming7 hat die hälfte gekostet, hat sicher kleinere Stückzahlen und is technisch vermutlich sogar aufwändiger wegen dem fetten TR4.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Ganz blöde Frage, was macht die Boards so dermaßen teuer? Mein Aorus x399 Gaming7 hat die hälfte gekostet, hat sicher kleinere Stückzahlen und is technisch vermutlich sogar aufwändiger wegen dem fetten TR4.
Im Vergleich zur X470-Generation ist von 30-50 Prozent höheren Kosten die Rede (News folgt), aber wie üblich zahlt man bei den Spitzenmodellen für etwas mehr Ausstattung einen deutlichen Aufpreis.
 

Daggy82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hier mal eine schöne Übersicht über so gut wie alle X570 Boards was Phasen usw. angeht.

Nur für die Leute die es interessiert: ;)

[Übersicht] AMD 3rd Gen AM4 Mainboards & VRM Liste (X570, P560, B550, A520, A420)

Bei der Gelegenheit sprecht mir mal bitte ne Empfehlung bis ca. 200€ aus mit den VRM´s usw.. Mein Favorit ist ja das MSI X570 Gaming Plus. Die MSI sollen ja auch super bei den Regelungen der kleinen Lüfter sein.
 

KillerPlauze090

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

die boards müssen v.a. am unteren ende mind. 10-20% runter vom preis. hoffe der markt regelt das entsprechend.

die boardspreise sind schon ein deutlicher hemmschuh für neukäufer. aufrüstern is es natürlich egal.
 

Andrej

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Also ich finde ja, dass sie bei den neuen Boards einen Ersatzlüfter reinlegen sollten.
Denn einen neune Lüfter zu finden der später passt wird schwierig. Vorallem für die Leute die ihre PCs bis zu 7 Jahren nicht Aufrüsten.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Hab mir ein X470 Board(Asrock Taichi)gestern bestellt,ich sehe garnicht ein das so manche Boards
selbst mit der Superausstattungsmerkmale so ein hohen Preis haben.
Und wenn ich so sehe das manche X570 Boards was über 250 Euro kostste und noch nicht mal ein Post LED Anzeige haben
oder ein paar USB Ports mehr am I/O Panel ,da kann man nur den Kopf schütteln.Und BIOS Reset Button oder das Flash BIOS Button
haben nur die ganz teueren Boards.Aber ich finde ab einer Preisklasse von 250 Euro müßte zumindest eines davon immer dabei sein,oder?

grüße Brex
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Beim Kauf eines MSI Boards gibt es bei Mindfactory eine Wasserkühlung dazu - nur so am Rande.

MSI loves Ryzen 3000 | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen
Gibt es auch bei und Caseking, Alternate

Promotion-Aktionen von ALTERNATE – immer ein Gewinn'!'

MSI X570-Mainboards fuer Ryzen 3000 mit GRATIS Cooler M…
 

KaterTom

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Uiuiui, was es da alles für Möglichkeiten gibt... Die Auswahl des richtigen Boards wird wohl der schwierigstenTeil meines Systemupgrades werden. Ich werde mir Zeit lassen!
 

Vhailor

Software-Overclocker(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Na dann viel Spass dabei, du hast ungefähr 100 Euro zuviel ausgeben.:)

Ich finde die Preise sind ein Witz, die Unterscheiden sich doch kaum von den Vorgänger.
Wenn mich die Leute fragen und der Schwerpunkt auf P/L liegt, empfehle ich auch den B450. Einfach ein gutes Board mit dem Chipsatz aus der letzten Generation und etliche Scheine für was auch immer sparen. Den greifbaren Nutzen von PCIe 4.0 sehe ich auf absehbare Zeit nicht. Und Bluetooth 5.0, Wifi ax, USB 3.2 Gen 2x2 (:fresse:) - falls das wen kümmert - fangen eh erst ab 265 Euro bei den neuen Boards an. No way!

btw: Ich sehe das genau wie viele andere hier. Warum fällt es PCGH immer wieder so schwer Tabellen einzufügen. Immer geht alles im Fließtext unter. Leider auch dann wenn es super prädestinierte Themen für Tabellen gibt. Deshalb bin ich auch so gerne bei CB - die Infos dort sind viiiel einfacher zu erfassen.
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: X570-Mainboards von MSI: Sieben unterschiedliche Modelle, Preise geringer als ursprünglich angegeben

Uiuiui, was es da alles für Möglichkeiten gibt... Die Auswahl des richtigen Boards wird wohl der schwierigstenTeil meines Systemupgrades werden. Ich werde mir Zeit lassen!
Das derzeit günstigste Board MSi X570-A Pro ist gleichzeitig auch recht empfehlenswert:
- abgewinkelte SATA-Anschlüsse
- kein verschwendeter Platz durch DVI- bzw. VGA-Anschlüsse für Onboard-Grafik
- viele USB
- schlichtes, gefälliges Design
- trotz "günstigstem" Preis leistungsfähige Spannungsversorgung für die CPU
- volles Paket Soundanschlüsse, also 5x Klinke und optischer Ausgang (leider nicht mehr die Regel, siehe Asrock Phantom)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten