• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

X1950GT oder X1950PRO?

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo,

ich überlege mir noch welche Graka ich mir holen soll.
Ich habe in anderen Foren gelesen, dass man die X1950GT auf eine PRO übertakten kann, könnt ihr das bestätigen?

Danke im Voraus:sm_B-):
 

Masher

Freizeitschrauber(in)
Jaah vor allem in dem Fall würd ich die Standarmäßig stärkere Karte verwenden da bei nicht gerade High-End sind....
 

Elkhife

Freizeitschrauber(in)
Ein Kumpel und ich ham ne gt bzw. ne pro, unter Vista 64 und xp 64 gibts zumindest bei uns starke Probleme mit den treibern, so dass einige Spiele nicht laufen oder das OS komplett den Dienst verweigert.

ich:
Athlon 64 3000+
4GB Ram
Sapphire Radeon x1950gt 512MB
Gigabyte GA-MA69VM-S2

er:
Core 2 Quad 6600
4GB Ram
Sapphire Radeon x1950Pro 256MB
Asus P5B-V

haben die Treiber von der Treiber-CD probiert so wie die von ATI. Ich hab zusaätzlich unter XP 64 die DNA-Treiber probiert die aber nach der installation nichts gebracht haben, da sie die Karte nicht erkannten.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Was für Probleme denn und wleche Spiele??

Und sicher das es die Treiber an sich sind und nicht ev. ein nicht ganz heiles Windows?
 

Elkhife

Freizeitschrauber(in)
Das Vista war bei mir grad ma 2 Wochen alt , das XP hab ich erst gestern installiert. Unter Vista hatte ich nach dem übertakten per CCC nach dem Neustart Grafikfehler.
CS:S läuft fehlerfrei, probleme hab ich bei Titan Quest, da komm ich nur bis zum Menü wo auch schon Bildfehler sind, Silverfall stürtzt schon bei der installation ab(weiss nicht ob das was mit dem Treiber zu tun hat oder der 64bit Version vom OS) und bei Guild Wars kann ich auch nur bis zum Anmeldebildschirm. Für XP in der 32bit Version hatte ich noch keine Zeit zum probiern, wobei mir das auch nich soo viel bringt da dann mein Speicher ja net komplett erkannt wird.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
@ Player007

Schau mal in mein *RoundUp*, da teste ich ganz aktuelle Spiele, u.a. mit X1950Pro sowie X1950GT, ich würde aber auch auf jeden Fall eine 512Mb Version nehmen. Unter Vista Ultimate x64 laufen übrigens alle getesteten Kartebn mehr oder weniger einwandfrei.

cYa
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Die Radeons mit dem Catalyst 7.10, die Geforces mit dem 163.75 - die aktuellsten eben, auch wenn für die X19er und die 7000er ohnehin nichts mehr gemacht wird. Steht aber oben unter Testsystem! Bei Vista kamen im Kurztest die gleichen Treiberversionen zum Einatz, natürlich in der Vista x64 Variante^^

cYa
 

Elkhife

Freizeitschrauber(in)
Also unter XP x64 funktioniert meine graka wieder, Vista hab ich noch nich geschaut, da ichs zur Zeit net mehr drauff hab und beim installiern immer eine Fehlermeldung kommt, werd mich da die Tage ma ran setzten.
 
TE
Player007

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also die Situation hat sich seit gestern erneut geändert, nämlich entweder eine PRO oder die HD 3850?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Die HD3850 ist wohl klar schneller, im idle-Zustand deutlich Stromsparender und bereits im Referenzdesign leise. Jedoch würde ich hier schon zu einer 512Mb Version greifen.

cYa
 
TE
Player007

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jo die mit 512MB wollt ich schon von Anfang an nehmen.
Nur welchen Hersteller?
Gibt es da momentan Unterschiede?
Weil bei K&M kosten alle 159:
Sapphire
Club3D
Powercolor
HIS
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
die 512er kostet nur 159???:eek:

wenn ich meine 1950pro noch für 120 los werde, würde mich die ja nur noch 40 kosten. Hammer
 
TE
Player007

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aber vielleicht wirds auch noch ne 88GT mit 256MB RAM, weil die wird auch schon billig auch wenn der RAM sehr wenig ist.
Ich spiele sowieso nur 1024*768 oder 1248*1024 und ohne Kantenglättung.
 

Spooky

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Preislich nicht, da hast du Recht, leistungstechnisch aber schon, schau dir einfach mal die Benches der 8800GTS/320MiB an und vergleichs mal mit der 640MiB Version, das sollte schon ernüchternd sein.

Das werden wir erst Wissen, wenn wir die ersten Benches gesehen haben. Ich bin für voreilige Schlüsse nicht zu haben! :D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Welche voreiligen Schlüsse?!

Es ist einfach ein Fakt, das 256MiB bei aktuellen Spielen kaum noch reicht, das siehst auch recht deutlich an den Benchmarks, die es überall im Netz gibt.

Von welcher Karte man schließt ist dabei sekundär, die Tendenz ist mehr als deutlich, besonders wenn man solche Werte wie 4 zu 24fps hat...

Schau z.B. mal auf Computerabase, da gibts einige Benches zwischen der 320MiB und 640MiB 8800GTS.
 
Oben Unten