WoW Classic: Spieler rekreieren Vanilla-Launch auf Classic-Server - und stürzen ihn ins Chaos

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu WoW Classic: Spieler rekreieren Vanilla-Launch auf Classic-Server - und stürzen ihn ins Chaos

Eine Gruppe aus WoW-Classic-Fans hat einen niedrig bevölkerten Classic-Server kurzzeitig lahmgelegt. Tausende Spieler verabredeten sich und erstellten auf dem Server gleichzeitig neue Stufe-1-Charaktere. Das daraus resultierende Chaos glich dem Launch von Vanilla-WoW.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: WoW Classic: Spieler rekreieren Vanilla-Launch auf Classic-Server - und stürzen ihn ins Chaos
 

Deathmachine

Software-Overclocker(in)
Keine Warteschlange mit über einer Stunde Wartezeit, nur, damit man nach 15 Minuten aus dem Spiel fliegt?
Sorry, aber mit dem Release damals hat das gar nix zu tun :ugly:
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
Keine Warteschlange mit über einer Stunde Wartezeit, nur, damit man nach 15 Minuten aus dem Spiel fliegt?
Sorry, aber mit dem Release damals hat das gar nix zu tun :ugly:

wenn man den in die warteschlange kam. ich meine mich zu erinnern das die probleme so derbe waren, das wenn man ein wenig zu spät online kam erstmal 7-8 stunden gar keine verbindung zu den login servern bekam. als ich dann damals endlich das erste mal eingelogged war ranten da schon die ersten lvl 7-10 spieler durch die gegend. das war super frustrierend wenn natürlich auch total egal. =D
 
Oben Unten