• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows auf SSD statt auf HDD

Yassin12

Schraubenverwechsler(in)
Wie ihr am Titel bereits erkennen könnt würde ich Windows gerne auf meiner SSD haben wollen. Habe mir extra eine 1TB Version zugelegt, auf de Windows jetzt drauf ist. Nur nimmt der PC die Hdd beim Starten immer für Windows. Wenn ich die Hdd entferne startet das System nicht. Was sollte ich jetzt machen?
Wahrscheinlich Windows von der ssd löschen und neu mache, aber wie? Danke im voraus
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
HDD entfernen und ohne die HDD dann das Windows auf der SSD frisch installieren.
Die Efi-Partition war bei dir auf der falschen Platte gelandet.
Deshalb bei der Windowsinstallation immer nur die Systemplatte anschließen.
 

Kitty26

Kabelverknoter(in)
Vielleicht ins UEFI / Bios reingehen und die Boot-Position ändern.
Die HDD könnte immer noch ganz oben sein, also die SSD mit Windows auf den 1. Platz schieben und abspeichern.
 

flx23

BIOS-Overclocker(in)
Oben Unten