• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 7 spielt verückt, Bluescreens, Ungewollte Neustarts, Spielabstürze usw.

BeaM2014

Komplett-PC-Käufer(in)
Windows 7 spielt verückt, Bluescreens, Ungewollte Neustarts, Spielabstürze usw.

Moin Leute,
Auch heute hab ich wieder ein anliegen und hoffe das mir wieder jemand helfen kann..
Nachdem ich die Probleme mit meiner Grafikkarte lösen konnte und somit wieder alles laufen sollte, ergab sich das nächste Problem, das Problem ist folgendes:

Sobald ich ein Spiel oder eine Anwendung (von der ich glaube das sie Last auf die Grafikkarte gibt) starte, dauert es nicht lange (wir reden hier von 2-7 Minuten) bis das besagte Spiel oder die besagte Anwendung den Geist aufgeben.
Wohlbemerkt getestet wurde Skyrim, Fallout 4, das Creation kit von Fallout, Minecraft, Dying Light. GTA V und Hearthstone. Die einzigen Spiele die funktionieren sind Stand der Dinge Minecraft und Hearthstone.
Sobald eines der anderen Spiele gestartet wird und es dann nach kurzer Zeit den Geistaufgibt, stürzt der Rechner ab, ein Bluescreen erscheint und der Rechner startet von alleine Neu und tut dann als wäre nichts gewesen.

Jetzt habe ich natürlich gegoogelt in der Hoffnung das es was einfaches gibt was mein Problem löst und ich habe mein Problem nicht 100%ig wiederfinden können, lediglich einige ähnliche die auf andere Windows-Versionen oder andere Bluescreens berufen.
Ich habe bisher die Registry mit dem CCleaner überarbeitet, demnach sind alle Fehler "angeblich" behoben - Das Problem tritt weiter auf.
Im Zusammenhang mit dem Bluescreen habe ich ein Grafikkartentreiber Problem mit einkalkuliert, demnach hab ich den Grafikkartentreiber neu installiert, natürlich auf die aktuellste Version - Das Problem tritt weiter auf.
Auch Überhitzung kann ich ausschliesen, im Idle laufen Grafikkarte auf 34 und CPU auf 36 Grad, laut der AMD Software und der Asus Mainboardsoftware, beides ist Wassergekühlt in einem eigenen Kreislauf - Das Problem tritt also auch trotz ausreichender Kühlung auf.
Dann habe ich gelesen das es ein Übertaktungsfehler sein kann, beide Komponennten sind nicht übertaktet, der Arbeitspeicher auch nicht - Das Problem tritt also auch auf ohne das Veränderungen vorgenommen wurden.

Jetzt hoffe ich das ich wie schon des öfteren auch bei diesem Problem wieder jemanden finde der mir weiterhelfen kann oder mein Problem vielleicht sogar lösen kann..

Mein System läuft mit folgenden Komponennten:
ASUS M5A99X EVO R2.0
AMD FX8350 (watercooled)
Gigabyte Windforce R9 390 8GB (watercooled)
16GB DDR3 RAM Corsair Vengeance 1333MHz
120 GB SSD + Mehrere HDDS
750 Watt BeQuiet Netzteil
Angeschlossen sind 2 Bildschirme

Windows 7 Ultimate
Service Pack 1

Vielen Dank im vorraus..

EDIT man sollte vielleicht den Bluescreen auch erwähnen:
System_Service_Exception
STOP: 0x0000003B (00000000c0000005, 0xFFFFFA800E57E320, 0xFFFFF88006A11A30, 0x0000000000000000)
 

Rwk

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows 7 spielt verückt, Bluescreens, Ungewollte Neustarts, Spielabstürze usw.

Hast du betroffene Spiele mal neu installiert ?
Hast du die Chipset Treiber deines Mainboards mal neu installiert ?
Passiert das auch, wenn nur 1 Bildschirm angeschlossen ist ?
Kann eine fehlerhafte Festplatte ausgeschlossen werden ?
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windows 7 spielt verückt, Bluescreens, Ungewollte Neustarts, Spielabstürze usw.

Schau dir mal die Dumpfile aus dem Windowslog im Bluescreenview an, so wirklich schlau werd ich aus der Fehlermeldung nicht.

Am Rande, wie sieht der Airflow in deinem Gehäuse aus?
Bei Wasserkühlungen wird gern mal vergessen, das es auch Bauteile gibt die gekühlt werden müssen, die aber nicht im Wasserkreislauf hängen und oft auch keinen eigenen Sensor für die Temperatur haben, beispielsweise der Chipsatz und die Spannungswandler auf dem Board.
 
TE
BeaM2014

BeaM2014

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Windows 7 spielt verückt, Bluescreens, Ungewollte Neustarts, Spielabstürze usw.

Hast du betroffene Spiele mal neu installiert ?
Hast du die Chipset Treiber deines Mainboards mal neu installiert ?
Passiert das auch, wenn nur 1 Bildschirm angeschlossen ist ?
Kann eine fehlerhafte Festplatte ausgeschlossen werden ?

Ja einige der betroffenen Spiele wurden ohne Erfolg neuinstalliert, aber selbes Problem.
Ehrlich gesagt habe ich dazu noch keine Erfahrung, bei mir laufen grundsätzlich ein Monitor zum spielen und einer zum überwachen, aber ich werds testen.
Auch das habe ich bisher noch nicht getan, hab mit sowas noch keine Erfahrung und muss mich erstmal erkundingen wie man da rangeht.
Ich würde sagen ja, eine fehlerhafte Platte ist eigentlich nicht vorhanden.

Schau dir mal die Dumpfile aus dem Windowslog im Bluescreenview an, so wirklich schlau werd ich aus der Fehlermeldung nicht.

Am Rande, wie sieht der Airflow in deinem Gehäuse aus?
Bei Wasserkühlungen wird gern mal vergessen, das es auch Bauteile gibt die gekühlt werden müssen, die aber nicht im Wasserkreislauf hängen und oft auch keinen eigenen Sensor für die Temperatur haben, beispielsweise der Chipsatz und die Spannungswandler auf dem Board.

Kannst du mir das vielleicht in Schritten erläutern? Das ist mir grad dezent zu hoch :o
Der Airflow ist mehr oder weniger gut, was das Gehäuse hallt hergibt, vorne ist ein 360er drin der reinzieht und hinten ein 240er der rauszieht und ein großer Lüfter zieht ebenfalls nach oben raus.
Wenn ich auf die Temperatur meines Mainboards schaue liegt die nahezu immer bei 27-32 Grad.
 
Oben Unten