• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

kuhtreiber

Kabelverknoter(in)
Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Meine dezeitige HW auf dem neuen Computer ist:
Samsung 840 , i7-3770K, Corsair Vengeance 2x4GB DDR3-1600 CL9-9-9-24,ASRock Z77 Extreme 4


Hallo, ich baue einen neuen Computer zusammen. Nun fehlt noch die WS inst. Der Installationsvorgang geht bis zur Lizensfreigabe. Dann erscheint das Instal-Laufwerk und bricht mit folgender Meldung ab.
"Beim Setup konnte keine neue Systempartition erstellt oder eine vorh. Systempart. gefunden werden. Weitere Info finden Sie in der Protokolldatei zum Setup. (Habe ich nicht gefunden)
Folgende Dinge habe ich überprüft:

  • SSD ist formatiert und lt Samsung Analyse Tool in Ordnung
  • Es ist nur die SSD und das Laufwerk angeschlossen
  • Die SSD wird sowohl im Bios als auch in WS erkannt
  • Die Einstellungen sind auf AHCI
Dann habe ich die SSD auf meinem alten Computer als weiteres Laufwerk angeschlossen. Dort lief die Installation sauber durch, sodas ich nun 2 BS auf dem Computer habe. Wenn ich die SSD abtrenne und in meinen neuen Computer stecke, wird jedoch nicht von der SSD gebootet. (Habe ich natürlich im Bios umgestellt)
2 Fragen.
Was kann ich noch tun?
  1. Wie bekomme ich das überflüssige WS wieder weg?
  2. Auf dem Samsung Tool befindet sich die Option "Secure Erase" Soll ich damit die SSD wieder formatieren? Geht das gefahrlos wenn die alte SSD noch angeschlossen ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

h1ght

Guest
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

es macht wenig Sinn win über einen anderen computer auf die ssd zu installieren, das passt von den treibern allein schon nicht.
hast du sämtliche nicht benötigen festplatten abgezogen und mal die sata ports gewechselt?

wenn das nicht klappt->umtauschen.
habe zwei gleiche im raid0 (2x250gb) laufen ohne probleme. und die teile gehen vom sturz nicht kaputt, mir is eine aus käfig aufn boden geklatscht. funzte aber noch ;)
 

SlowRider

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Installierst du zufällig von einem USB Stick. Ich hatte die gleiche Fehlermeldung und bin fast verzweifelt.
Ich hatte es mit einem 16GB Sandisk Extreme USB 3.0 probiert. Abhilfe brachte ein USB 2.0 Stick mit 8GB.

PS: War sogar fast die gleiche Hardware, also 840er und ein Asrock z77 Board.
 
TE
K

kuhtreiber

Kabelverknoter(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

@h1ght Habe ich. Siehe Einführung. Umtausch macht denke ich keinen Sinn. Sie funktioniert ja an meinem alten Computer.
@SlowRider Nein, ich installiere von der DVD
 

crass127

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Formatiere die SSD und installiere Windows über den alten PC.
Dann an den neuen anschließen und Treiber installieren, fertig.
Das man mit usb 3.0 kein Bootsystem zum laufen bekommt ist eigentlich bekannt.
Häng dorch mal eine andere Festplatte an den neuen Rechner un schau ob sich da was regt, vielleicht haben ja auch eine Sata Ports ne klatsch weg.
Dann hilft nur, Board umtaschen.
 

Trefoil80

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Auf keinen Fall Windows von einem anderen PC aus auf die SSD installieren! :daumen2:

Probiere mal aus, die SSD an den ersten SATA-Port zu hängen (Mainboardhandbuch). Müsste im UEFI auch zuerst gelistet sein. Plattenpriorität (nicht Bootpriorität!) ggfs. ändern. Dann sollte die Installation klappen.
 

crass127

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Kann mir jemand erklären warum man nicht Windows auf einem fremd PC installieren sollte?
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Kann mir jemand erklären warum man nicht Windows auf einem fremd PC installieren sollte?
Weil die Installion sich auf die vorhandenen Geräte des Rechners "einschießt" . Windows Treiber werden dann für Geräte jenes Computers konfiguriert auf dem du installierst. Chipsatz, Laufwerke, Controller, alles.

Ungefähr so als würdest du die Einspritzung eines Motors anpassen für einen Wagen der PKW ist baust ihn dann aber in einen Transporter der ein ganz anderes Getriebe hat.
 

hbf878

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Weil die Installion sich auf die vorhandenen Geräte des Rechners "einschießt" . Windows Treiber werden dann für Geräte jenes Computers konfiguriert auf dem du installierst. Chipsatz, Laufwerke, Controller, alles.

Ungefähr so als würdest du die Einspritzung eines Motors anpassen für einen Wagen der PKW ist baust ihn dann aber in einen Transporter der ein ganz anderes Getriebe hat.

es ist aber nicht so, dass dann Windows auf nem anderen Computer nicht laufen würde. Erstmal werden nur die Basistreiber genutzt, da ist es kein Problem, zwischen verschiedenen Plattformen zu wechseln. Bis zum ersten Neustart ist übrigens sowieso jede Windows-Installation identisch.
Wenn ichs richtig verstanden habe, soll es ja auch erstmal nur darum gehen, ob der Computer überhaupt ein Windows starten kann.

Kann mir jemand erklären warum man nicht Windows auf einem fremd PC installieren sollte?
an sich ist es kein Problem, du musst aber drauf achten, dass in dem anderen System alle anderen HDDs etc abgesteckt sind, sonst landet der bootmanager nicht auf deiner neuen SSD


ansonsten solltest du unbedingt mal die SSD an einen anderen Sata-Port anschließen (auf deinem neuen System) und es auch mal mit einem anderen Speichermedium versuchen!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Trefoil80

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Wenn man Lust auf spätere, unerklärbare Probleme und Bluescreens hat, kann man gern Windows auf einem anderen PC installieren und die SSD rübernehmen... :schief:

Das kann (mit Glück) funktionieren, macht aber oft Probleme. Windows 7 ist da zwar nicht ganz so sensibel, aber eine frische Installation auf dem richtigen System ist immer die Lösung, die angestrebt werden sollte.
 

Laudian

Moderator
Teammitglied
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Bei der Windows Installation kommt ja irgendwann der Punkt, an dem der PC ausgeschaltet und von der Festplatte gebootet wird. Von dem Moment an kannst du sie dann in den neuen PC einbauen.

Allerdings solltest du wirklich alle anderen Festplatten währenddessen abklemmen, ansonsten wird der Bootloader nicht auf die SSD installiert, es funktioniert also nicht.
 

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

im Bios mal geschaut wie die sata config ausschaut? AHCI? RAID? IDE?
was ist eingestellt?
 

hbf878

Software-Overclocker(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

im Bios mal geschaut wie die sata config ausschaut? AHCI? RAID? IDE?
was ist eingestellt?

AHCI, steht oben.
Es ist nur die Frage, ob die SSD zufällig am ASMedia-Controller hängt. Deshalb @TE: bitte die SSD umstecken an einen schwarzen Port
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn man Lust auf spätere, unerklärbare Probleme und Bluescreens hat, kann man gern Windows auf einem anderen PC installieren und die SSD rübernehmen... :schief: Das kann (mit Glück) funktionieren, macht aber oft Probleme. Windows 7 ist da zwar nicht ganz so sensibel, aber eine frische Installation auf dem richtigen System ist immer die Lösung, die angestrebt werden sollte.

Richtig
 

crass127

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

So im Ansatz dachte ich auch.
hbf878 hat es gut auf den Punkt gebracht, rein theoretisch müsste Windows Identisch sein.
Und meiner Meinung nach, erst durch die Hersteller Treiber auf das System spezifiziert.
Es sollte auch nur eine Hilfestellung sein, damit das System vom TE überhaupt was zeigt.
 
TE
K

kuhtreiber

Kabelverknoter(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

Ich danke Euch für die vielen Tips. Ich bin nun auf Arbeit. Wenn ich heute Abend zuhause bin gehe ich das ganze Stück für Stück durch. :daumen:
 
TE
K

kuhtreiber

Kabelverknoter(in)
AW: Windows 7 64bit läßt sich nicht auf SSD installieren

So, ich habe alle Tips befolgt. Das Ergebnis war daselbe. Dann habe ich in der Windows Installationsroutine under Erweitert die Platte formatiert. Nichts. Dann habe ich an derselben Stelle den Button "Löschen" gedrückt. Und siehe da, es funzt. Die Installation ist sauber durchgelaufen. Danke an alle die sich bemüht haben. :daumen::daumen:
Nun bräuchte ich nur noch den Tip wie ich die 2. Startroutine wo ich zwischen den beiden BS wählen soll weg bekomme.
 
Oben Unten