• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 Version 2004 und 20H2: Keine Update-Blockade mehr durch Audio-Treiber

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows 10 Version 2004 und 20H2: Keine Update-Blockade mehr durch Audio-Treiber

Manche Nutzer von Windows 10 konnten nicht auf Version 2004 oder 20H2 aktualisieren, weil sich ein Audio-Treiber quergestellt hatte. Nun hat Microsoft dieses Problem gelöst.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Windows 10 Version 2004 und 20H2: Keine Update-Blockade mehr durch Audio-Treiber
 

MaW85

Software-Overclocker(in)
Na da werden sich viele Laptop Besitzer freuen.

Bei meinrr Schwester gab es das Problem auch, da gab es vor Wochen auch ein Treiber update. Aber seit dem lief der Ton sehr Schwach über die Systemboxen, also ohne Klangbild. Einzige Lösung war den Ton über Bluethoo auszugeben und über eine externe Box laufen zu lassen. Zum glück hatte sie eine geschenkt bekommen, darüber top Klangbild.

Mal sehen wie das Update dann für ein Klangbild hat.
 

Schinken

Software-Overclocker(in)
Na ich hoffe es hilft bei mir.
Ich versuch seit Ewigkeiten das Update, selbst per Implace Upgrade keine Chance bisher.
 
Oben Unten