• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WIN7 von HDD löschen?

ich656

Software-Overclocker(in)
WIN7 von HDD löschen?

Servus zusammen,

ich habe eine 1TB HDD in meinem Rechner verbaut auf der meine ganzen Programme und WIN7 drauf ist. Nun habe ich eine SSD verbaut und wollte folgendes machen:
WIN7 auf SSD Installieren und WIN7 von der HDD löschen ohne dass meine Programme und Daten weg sind und ich alles wie gewohnt nutzen kann, nur dass eben das WIN7 auf der SSD ist.

Geht das so wie ich es will?
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Einfach die Windowsordner löschen und die Programme auf der SSD neuinstallieren.
 

Tech

Software-Overclocker(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Stecke aber vor der Neuinstallation auf der SSD die HDD ab.
 
TE
ich656

ich656

Software-Overclocker(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Die Bisher Installierten Programme und Spiele sollten auf der HDD bleiben.

Ich muss nur die Ordner $Windows.~WS und Windows von der HDD löschen?
 
N

naruto8073

Guest
AW: WIN7 von HDD löschen?

Wichtige Daten auf die SSD und dann die HDD Formatieren. Danach wieder die Programme auf die HDD .
p.s. Windows Old sollte da stehen
 

konsolen/pczocker

Software-Overclocker(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Nein. Du wirst die HDD formatieren und die Programme dann neu installieren müssen. Die persönlichen Daten am besten auf einem externen Medium sichern
1. Windows mag es nicht, wenn du versuchst den Ordner "Windows" zu löschen. Auch nicht, wenn es eine andere Installation auf einer anderen Platte ist. Mir hat es das schon einmal nicht gestattet.
2. Du musst die Programme sowieso neu installieren, damit die Programme ansonsten nicht unbedingt korrekt funktionieren. Manche Software schreibt Daten in die Registry oder legt Daten an verrückten Offen ab, wodurch am Ende etwas fehlen kann.
(3.1. Du könntest eine Linux livedisc zum Löschen der Windowsordner verwenden. Würde ich aber nicht empfehlen wegen dem 2. Punkt)
(3.2. Du könntest deine gesamte Windowsinstallation inklusive aller Dateien und Programme auf deine neue SSD klonen. Clonezilla wäre dazu empfehlenswert. Hierfür muss aber die SSD mindestens so groß sein wie die bisher belegte Speicher der HDD)
4. Sicher am besten alle deine wichtigen Daten auf einem externen Medium bevor du anfängst Windows neu zu installieren, es kann dabei auch mal etwas schief gehen.
 
TE
ich656

ich656

Software-Overclocker(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Nein, da steht nirgends Windows Old.
Kann ich die Programme einfach verschieben?

Ein Formatieren will ich eigentlich vermeiden damit ich nicht wider alles neu einrichten muss.

Edit: Danke konsolen/pczocker.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: WIN7 von HDD löschen?

Die Spiele Ordner lassen sich nach der Installation von Steam, Uplay und Origin rüber kopieren. Da kümmern sich dann die Dienste das alles da ist, wenn der Pfad stimmt, bzw. angepasst ist.
Alle anderen Programme musst du neuinstallieren.
 
Oben Unten