• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welcher von beiden ?

lillymotte04

Schraubenverwechsler(in)
Hi Gemeinde,

welcher von den beiden CPU ist besser für gaming mit folgender Hardware.

ASUS STRIKER EXTREME
2x 8800 GTX
X-FI Sound

So, nun die CPU

1. Intel® Core 2 Quad Q6600 (Boxed, FC-LGA4, Stepping B3, "Kentsfield"

2.
Intel® Core 2 Duo E6850 (FC-LGA4, "Conroe")

Über eine Entscheidungshilfe wäre ich sehr dankbar


 

bse.placebo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn der Quaddi ein B3-Stepping hat würde ich den E6850 nehmen.
Wenn du den Quaddi mit einem G0 -Stepping bekommst, würde ich dir dann wieder zu diesem Modell raten.
 
B

Bimek

Guest
Prinzipiell stimme ich meinem Vorposter zu. G0 stepping sollte es beim Quad schon sein.
G0 > 6850 > B3 .... so sehe ich das

Aber wenn Du ein Asus Striker extreme nimmst, dann den DualCore...
Das Striker ist bekannt für seine Probs mit dem Q6600 beim OC !! Wenn Du den Quad-G0 nehmen willst dann besorg Dir ein EVGA oder XFX, die gehen super mit Quad.

Oder warte direkt auf den Nachfolger (780/790) Chipsatz, der soll ja noch dieses Jahr kommen .
 

eSpox

Freizeitschrauber(in)
Ganz klar ein Quad mit GO STepping ist das beste und auch noch Zukunftsfähig.

Eiso ein kleiner Tipp geh los kauf dir den Quad und gucke dabei auf die sSpec Nummer wenn die SLACR ist dann kannste den kaufen istd ann nehmlich "GO" Stepping.
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Also Quad ist auf jeden Fall die richtige (bzw langlebigere) Entscheidung. Du solltest nur wie meine Vorredner schon sagen, schauen das du ein G0 bekommst. B3 ist zur not auch OK aber mit einem G0 wirst du besser fahren.
 

bse.placebo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
die quaddi problme mit dem striken sollten doch eigentlich mit eier der letzen bios-ipdates behoben worden sein... o.O
 
Oben Unten