• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

V0yager

Schraubenverwechsler(in)
Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

Hi
da ich meinen PC nen bisschen aufrüsten möchte, bin ich auf der Suche nach neuem Ram für mein Gigabyte Ga-P35-DS3 (Rev. 2.0).
Bisher sind zwei Module DDR2 Ram 800Mhz 1024MB von AENEON verbaut (Everest sagt mir dass der genau Modulname Aeneon AET760UD00-25DB97X ist, falls das wichtig sein sollte).
Ich will da iegentlich nochmal 4GB reinbauen, weiß aber nich welchen Ram ich nehmen soll. Die Kompitabilitätsliste von Gigabyte hilft mir dabei auch nich viel weiter, weil das Board nen bisschen älter ist und da nur Module von 512Mb bis 1Gb drin stehen.
Meine Frage ist, welchen Ram würdet ihr mir empfehlen für das Board? Muss nicht der teuerste sein, da ich mir über kurz oder lang eh nen neues Mainboard und ne AMD CPU holen will und dann natürlich DDR-3 reinkommt.

Danke schon mal im vorraus für eure Hilfe :)

MfG
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

Nö, ich habe in einem P43 DS 3 3 unterschiedliche Module drin und das System dabei sogar stark übertaktet. Ich würde mir ein günstiges Kit suchen was in etwa die selben Latenzen hat. Ansonsten so etwas wie Kingston / Corsair Value Select, das reicht. Ich weiss ja nicht was du vorhast, aber insgesamt 4 GB sollten reichen da DDR2 Speicher im Verältnis schon teurer ist
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

Also es gehen auch 2 GB Module und so wie der Doktor schon sagte nimm die günstigsten, nur den Sinn versteh ich net, da du ja vor hast auf DDR3 aufzurüsten mit nem neuen Board. :ugly:
 
TE
V

V0yager

Schraubenverwechsler(in)
AW: Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

Dann sollte alos z.B. DIESES Kit laufen?
Was mich noch verwirrt ist, dass Everest mir zwei Werte für @400Mhz angibt, aber dafür keinen @800Mhz.
Einmal wäre das @400Mhz 6-5-5-18 und dann noch @400Mhz 5-5-5-18. Ist das normal dass das so komisch angezeigt wird?

MfG
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Welcher Ram fürs Gigabyte GA-P35-DS3

Das hängt mit den Taktraten zusammen, 200MHz sind in DDR 400MHz und bei DDR2 sind es 800MHz. Das mit den Latenzen könnte sein das die so angegeben sind, es ist nichts ungewöhnliches daran zu sehen. Als Speicher würde es reichen, kannst ja mal schauen ob es den noch günstiger gibt.
 
Oben Unten