• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welchen Treiber?

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
hallo leute..

welchen treiber sollte man eigentlich am dümmsten nehmen..?

ihc habe mit dieser ganzen übertaktungs klamotte nur noch wenig am hut und tendiere eigentlich dazu den treiber von win viista zu nehmen. immerhin erkennt er meine graka korrekt und spielen ist auch möglich.

allerdings ist dieser treiber recht alt.. hatte vorhin einen mi der nummer !100.xx!

habe jetzt grade mal einen über das update geholt.. mal gucken wie aktuell der ist.
oder sollte ich doch lieber auf den normal treiber von nvidia zurück greifen und die treiber pflege manunell durchführen..?

lg
 

alkirk

PC-Selbstbauer(in)
AW: welcher treiber

Du solltest vielleicht mal schreiben, was du für eine GraKa hast. Dann kann man dir besser helfen.

Welchen Treiber: Am sinnvollsten ist es, bei dem Hersteller von deiner GraKa zu schauen. Dortauf der HP gibt es meist relativ aktuelle Treiber+ erweiterte Funktionen die der Hersteller anbietet.
Die zweite Möglichkeit wäre du schaust (in deinen Fall denk ich Nvidea) vorbei, dort kannst du über eine Suchmaske, deine GraKa raussuchen und dann bekommst du den aktuellen Treiber.

PS: in der Treiberbeschreibung steht auch meist nochmal extra drin für welche GraKa´s der Treiber zugelassen ist.
 

Marbus16

Gesperrt
Nvidia! :rolleyes:

Ich würd einfach den Treiber drauflassen, bzw. den von der mitgelieferten CD raufwuppen.

Bei nVidia springt meist kaum Performance raus, im Gegensatz zu AMD-Treibern.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab auch noch was:

Bei einer Neuinstallation von XP wird ein sehr rudimentärer Treiber für die GraKa installiert. Du solltest Dir auf jeden Fall von der Website des Herstellers den aktuellsten für Deine Grafikkarte runterladen und installieren.

Vista ist da eleganter, das Update hat mir automatisch den aktuellsten vollwertigen Treiber von Nvidia runtergeladen und installiert (aber das hab ich wahrscheinlich beim Kauf von Vista und der 8800GTX schon mitbezahlt :cool:)

Etwas blöder wird es aber, wenn die GraKa ein OEM Branding bekommt. Dann findest Du den geeignetsten Treiber in der Regel beim entsprechenden 'Zusammenschrauber' Deines Rechners. Stichwort: Medion (also Aldi etc.)

Nachtrag: (hatte etwas zu schnell Deinen Beitrag gelesen, lass aber das vorher trotzdem stehen):

Nvidia hat in letzter Zeit Treiber für unterschiedliche Grakas unter unterschiedlichen Versionsnummern veröffentlicht. So haben z.B. ggf. Treiber für die 8er Serie andere Versionsnummern als die für den Rest. Und dann gabs unlängst einen Beta Treiber für das Spielen von Bioshock.

Also: Ab auf die nvidia Homepage in die Sektion Treiber, und dort das drei Eingabefelder breite Fragespiel beantwortet und Du erhältst auf jeden Fall schon mal den aktuellsten Nicht-Beta Treiber für Vista. Den würde ich dann auch nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Honkster

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
also ich hoffe mal ich bin hier treiber mässig ein bisschen im falschen licht gelandet..

ich hab schon durchaus eine vorstellung von dem was ich hier will.. hatte bis vor kurzem noch forceware 163.44 installiert. allerdings benötige ich bei meiner graka ( 8800gts ) und den spielchen die ich spiele ( zur zeit r6v, hl2, sa2 ) nicht ganz so viel grafik power. allerdings ist selbst das spielen von bioshock oder moh:a ( demo ) möglich, was ich atm alles mit dem treiber aud dem normalen windows update zauber. nun also die frage.. entgeht mir etwas wenn ich nciht meine treiber bei nv holen sonder aus den normalen update packs?

hoffe ich habe die thematik nun besser eingekreist ;)

@ jetztaber

Etwas blöder wird es aber, wenn die GraKa ein OEM Branding bekommt. Dann findest Du den geeignetsten Treiber in der Regel beim entsprechenden 'Zusammenschrauber' Deines Rechners. Stichwort: Medion (also Aldi etc.)

mir sollen alle gliedmassen ( bis auf eins ) abfallen wenn ich jehmals einen pc von der stange kaufe... lol
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn Du Vista mit der Aero Oberfläche betreibst, läuft Deine Karte grundsätzlich im 3D Modus.

Gut. ich sprech mal für meine eigenen Beobachtungen. Ich habe bei zwei Updates festgestellt, dass die Größe des Updatepakets unter Vista der Größe des entsprechenden internationalen Updatepakets direkt von der nvidia Seite entspricht. Nur fehlen beim Update die entsprechenden screens von nvidia, die man sonst bei einem Update mit dem Originalpaket hat. Aber das update wird halt einfach mit irgend einem silent switch eingespielt und zeigt deswegen nichts an.

Insofern glaube ich nicht, dass uns etwas entgeht, wenn das Update via Vista kommt. Es ist alles da.

Off Topic ----------
Verleiht Sackhüpfen Flügel? :D
 

Anhänge

  • 45729.jpg
    45729.jpg
    137,9 KB · Aufrufe: 72
  • 45730.jpg
    45730.jpg
    195 KB · Aufrufe: 78
  • 45731.jpg
    45731.jpg
    156,7 KB · Aufrufe: 83
  • 64971.jpg
    64971.jpg
    116,5 KB · Aufrufe: 64
  • 64972.jpg
    64972.jpg
    124,8 KB · Aufrufe: 74
  • DSCI0173.JPG
    DSCI0173.JPG
    194,5 KB · Aufrufe: 71
  • DSCI0189.JPG
    DSCI0189.JPG
    284,3 KB · Aufrufe: 1.094
  • DSCI0175.JPG
    DSCI0175.JPG
    204,8 KB · Aufrufe: 73
  • DSCI0215.JPG
    DSCI0215.JPG
    368,1 KB · Aufrufe: 65
  • DSCI0219.JPG
    DSCI0219.JPG
    332,1 KB · Aufrufe: 61
  • DSCI0220.JPG
    DSCI0220.JPG
    291,8 KB · Aufrufe: 61
  • DSCI0294.JPG
    DSCI0294.JPG
    300,1 KB · Aufrufe: 68
  • DSCI0908.JPG
    DSCI0908.JPG
    566,4 KB · Aufrufe: 61
  • IMG_0828.jpg
    IMG_0828.jpg
    176 KB · Aufrufe: 933
  • IMG_0836.jpg
    IMG_0836.jpg
    179 KB · Aufrufe: 916
  • IMG_0840.jpg
    IMG_0840.jpg
    210,5 KB · Aufrufe: 911
  • IMG_0847.jpg
    IMG_0847.jpg
    251 KB · Aufrufe: 75

McZonk

Moderator
Teammitglied
Nvidia! :rolleyes:

Ich würd einfach den Treiber drauflassen, bzw. den von der mitgelieferten CD raufwuppen.

Bei nVidia springt meist kaum Performance raus, im Gegensatz zu AMD-Treibern.

Wird viel gespielt ist das nicht sonderlich gut. Vielmehr sollte man hier immer die neuesten Treiber benutzen um größtmögliche Leistung/Kompatibilität in neuen Games zu schaffen. (Stichwort: FW 163.44 Beta und Bioshock)

Zudem sind die mitgelieferten Treiber oft Herstellerspezifisch mit überflüssigen Zusätzen und zudem stark veraltet
 
TE
Honkster

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
nein also die mitgelieferten sind für mich eh unintressant. wenn überhaupt steht für mich halt die frage nach der standart fw von nvidia oder aber halt dem was im win update pack drin ist.. ( aktuell 162.22 )
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
nein also die mitgelieferten sind für mich eh unintressant. wenn überhaupt steht für mich halt die frage nach der standart fw von nvidia oder aber halt dem was im win update pack drin ist.. ( aktuell 162.22 )

Da haben wirs doch wieder. Ist eine "ältere" FW eingebunden. Also ich würde mir immer nur welche von NV holen. Kannst dir sicher sein, dass nix zusätzlich dabei ist (und das bin ich mir bei M$ nie!) und du hast die neuesten Versionen
 
TE
Honkster

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
moment..

das ist der letzte offizielle whql zertifizierte treiber. das die keine beta treiber, die nicht über ein whql siegel verfügen zum dl anbieten sollte klar sein. von daher möchte ich betonen das dies der aktuelle offizielle treiber ist..
 

Marbus16

Gesperrt
Und den sollte man wohl auch nehmen, wenn man nicht unbedingt Lust auf ein Instabiles System hat (obwohl, Vista beendet dann nur den graKa treiber, und nicht sich selbst = relativ egal.).
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Zugegeben klar, dass hier nur WHQL angeboten wird. Jedoch bleiben die Vorteile von Bioshock z.b. erstmal liegen... ;)
 
TE
Honkster

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
also da ich bioshock vermutlich auch mit diesem etwas älteren treiber ganz gemütlich spielen kann, und das ja nunmal auch nciht das mas aller dinge ist.. denke ich, ich werde in zukunft echt bei den treibern aus den windows updates bleiben
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
@Honkster
Es ist völlig egal ob man nun den neuesten WHQL Zertifizierten Treiber vom Windows Vista Update nimmt oder von der Nvidia Hompage.
Desweiteren muss ich aber sagen, das die neuesten Treiber auf der Nvidia Hompage eher zur verfügung stehen als das man sie über die Updates von Microsoft bekommt.
 
Oben Unten