• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle HDDs löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle HDDs löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Hallo erstmal sorry für die ganzen threads und eventuell etwas rauer Ton xd bin etwas gefrustet und überlege ob ich die ryujin 360 einfach wieder einpacke und zurück schicke.

Erstmal der pc

I7 7700k
ASUS Maximus ix formula
Asus ryujin 360 kühler
32gb corsair vengeance ram
850w be quiet Dark power pro

Mein pc lief wunderbar auser das die Software für die ryujin 360 nur einmal funktioniert hat. Live dash startete dann gar nicht mehr und Aura stürzte direkt ab. Und die ryujin erstellt ein Usb laufwerk was den Start verzögert das soll für die Einstellungen und gifs für das Display sein (welches ich nicht nutzen kann da die Software nicht läuft)

Dann kam ich leider auf die Idee das Problem lösen zu wollen und suchte per Google Hilfe. Gefunden habe ich im Asus Forum glaube ich eine angeblich funktionierende Lösung alles runterwerfen und ältere versionen von live dash und aura drauf installieren laut posts funktionieren diese Programme.

Gesagt getan und dann gings los nachdem installieren kamen ständig Meldungen „Papierkorb beschädigt löschen zum reparieren „ und bei einem neustart so eine Laufwerk Prüfung von windows selbst. Diese Meldung kam bei allen hdds und ssds.

Obwohl ich nein angeklickt habe wurde dann trotzdem einiges gelöscht bei einer ssd alle spiele weg und das seltsame obwohl nix mehr drauf war war der Speicher belegt bei den anderen laufwerken sind einige Daten verschwunden und Games nur zum Teil gelöscht diese konnten nicht mehr gestartet werden.

Eine hdd war gleich komplett gesperrt als würde sie nicht mir gehören die musste ich dann unter Sicherheit wieder freigeben

Also machte ich alles platt und formatierte alle SSD Laufwerke und installierte neu


Jetzt funktioniert alles wieder die eine hdd ist aber komischerweise wieder blockiert weshalb ich die momentan nicht mehr angeschlossen habe.

Soll das ein Virus gewesen sein und sollte ich die anderen beiden Hdds auch noch formatieren? Da wird auch Platz belegt sein wo keine Daten mehr da sind

Überlege nun die ryujin zurück zu schicken und nun kein Asus mehr zu kaufen Monitor war auch müll den ich von Asus hatte
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Ziemlich wirre Geschichte. Irgendwie auch neu, das ein CPU-Kühler irgendwas mit Festplatten beeinflussen könnte, ABER wenn du Software aus "glaube ich" Foren installierst öffnest du natürlich jedem Script Kiddie die Tür.
Von daher, ist alles möglich.

Praktisch hast du ein Softwareproblem, keinen Mangel am Kühler, zurückschicken löst im Grunde keines deiner Probleme.

Welches Betriebssystem verwendet wird wird auch nicht genannt.

Von daher die Kiste einfach 2,70m tief in der Erde vergraben und dein Problem ist gelöst, hätte noch weitere dieser Ansätze, bei Interesse einfach fragen.
 
TE
V

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Ist windows 10 und ja war aus einem forum zurück senden möchte ich da ich keine Lust mehr auf das Teil habe und wieder corsair nehmen hat zwar kein Display die Software läuft aber xd
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Du hast also eine Software von irgendjemanden aus irgendeinem Forum installiert und danach fehlten eine Menge Daten?
Dein Virenscanner, welcher das auch sein mag, hat nicht angeschlagen?
 

bastian123f

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Das ist schon recht komisch. Ich würde mal einfach komplett neu aufsetzen. Das hört sich schon so an, als ob da ein Virus dabei gewesen wäre.
Selbst wenn du die AIO zurückschickst, wird dir nach installation der Software aus dem komischen Forum nichts anderes übrig bleiben.
 
TE
V

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Hi also Virenscanner habe ich nur den von Windows 10 da mir hier gesagt wurde der reicht völlig.

Die hdds in dem Fall auch löschen? Ka ob da auch was fehlt aber der Speicher trotzdem belegt ist

Mit der AIO zurück geben überlege ich noch da sie auch so manchmal nervt was andere aber auch haben und bei 2 Geräten bei mir der Fall war

Zum einen dauert der start manchmal länger und Windows 10 will manchmal das laufwerk reparieren da die ryujin eine art usb Laufwerk erstellt wen man das in Windows deaktiviert verschwinden die Reparature Meldungen

Und die Software geht eben nicht so ist es nehr nur wie eine normale aio zu gebrauchen
 

bastian123f

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Der Windows Defender reicht auch. Aber er reicht auch nicht, wenn man irgendwelche Software installiert, bei der man nicht weiß, was es eigentlich ist.
 

Das_DinG

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle hdds löschen? Kein Asus mehr kaufen?

hätte noch weitere dieser Ansätze

Genau, einfach einwenig kreativ sein...

Statt 2.7 meter tief zu graben, könnte man die Kiste auch 3 Meter, oder auch nur 1 Meter tief vergraben... :lol:

Wenn man sich ganz weita aus dem Fenster lehnt, würde einer noch auf die Idee kommen den PC in nen Müllschredder zu schmeißen, oder in nen Fluß... :ugly:


Zum Problem:

Hatte damals mit W95 und W98 sehr ähnliche Probleme, aber auch nur weil ich ganz "ungesichert" als Neuling auf etlichen Warezseiten mir allemöglichen Spiele samt Viren, usw... eingehandelt habe...

Nicht selben habe ich 2 mal dieselbe HDD formatieren und neuinstallieren müssen, in Reihenfolge weil das frisch aufgesetzte Windows auch nicht rund lief...
 
TE
V

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle HDDs löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Danke werde dann auf jeden Fall die anderen hdds auch formatieren ka was da nun drauf ist oder mal nen Virenscanner drüber jagen?

Sind halt 3 terabyte Fotos,musik etc drauf die Games kann ich wieder laden xd

Hm dao noch mal platt machen? Meine auch vorher lief es runder
 
TE
V

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was könnte das verursacht haben und muss ich nun alle HDDs löschen? Kein Asus mehr kaufen?

Sorry doppelpost konnte die ryujin jetzt zum laufen bringen das Teil kommt nicht mit windows 10 1903 klar auf 1809 funktioniert die Software dazu und lässt mich entsprechende Einstellungen vornehmen
 
Oben Unten