• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wakü Enermax/Cooler Master mit Asus Aura - ARGB

Majestica

Schraubenverwechsler(in)
Wakü Enermax/Cooler Master mit Asus Aura - ARGB

Hallo,

möchte mir für meinen neuen PC eine AiO Wakü kaufen. Ich schwanke zwischen der Cooler Master Masterliquid ML 240R RGB und der Enermax LiqFusion 240 RGB.

Die Wakü soll per adressierbarem RGB per 3Pin 5V angeschlossen werden und per Asus Aura geregelt werden, sodass ich das ganze mit den anderen Sachen, wie ARGB-Lüftern usw. synchron steuern kann.

Hier mal ein paar Sachen des neuen Systems:
Mainboard: Asus Rog Strix B450-E Gaming
CPU: Ryzen 3 3200 G
Gehäuse: Sharkoon Night Shark RGB

Adressierbares RGB haben beide Wakü. Optisch tendiere ich noch ein bischen mehr zu der von Enermax.
Das Problem ist, ich weiß nicht, ob das mit der LigFusion von Enermax funktioniert. Die Lüfter, die beim Gehäuse von Sharkoon dabei sind, habe alle den 3Pin Stecker für den 5V Anschluss. Bei der Wakü von Enermax steht 4-pin addressable (5V/Data/-/GND), darf nur an den 3Pin 5V Anschluss dran. Irgendwie blick ich da nicht mehr durch. Beim Gehäuse ist ja ein RGB Verteiler dabei, aber einer mit 3 Pin Anschluss. Der kommt ins Mainboard, welches aber nur einen 3Pin 5V Anschluss hat. Wie, bzw. wo kann ich denn dann die Enermax Wakü noch anschließen?

Und falls jemand von euch diese von Enermax im Einsatz hat, würde ich gerne wissen, ob sie mit Asus Aura funktioniert. Also per adressierbarem RGB mit anderen Sachen zusammen, bzw. ob sie überhaupt von Asus unterstützt wird. Auf der Asus Seite mit den unterstützten ARGB Sachen stehen einige von Enermax, die 240 RGB ist leider nicht dabei. Bei Enermax steht, dass es unterstützt wird.
 
Oben Unten