Wahrscheinlich erster ZEN Benchmark

TE
TE
PrivateCeralion

PrivateCeralion

Freizeitschrauber(in)
Moment, ich mache ein Screenshot:
 

Anhänge

  • zen.jpg
    zen.jpg
    530,5 KB · Aufrufe: 252

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Kommt drauf an wie AMD die Samples takten lässt. Für ne finale CPU wäre das natürlich ein Totalausfall, aber aktuell würde ich nichts darauf geben.
 

Malustra

Freizeitschrauber(in)
Zum einen zwei GTX980 TI Karten und demnach kein guter Vergleich,
zum anderen ist es nur ein Engineering Sample.
Das ganze hat eh noch keine Aussagekraft.
Wenn es erste offizielle Tests unter gleichen Voraussetzungen gibt, wirds spannend :D
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
also ich habe rechts auf CPU Framerate geschaut, da sollten die GPU's doch keine Rolle spielen,
oder nicht? ;)

Wenn es ein synthetischer Benchmark mit entsprechender Prämisse wäre: Ja.
Aber es ist ein Spiel. Daher sind Ergebnisse mit verschiedenen Grafikkarten schlichtweg nicht vergleichbar.

Bei den ganzen "Leaks" frage ich mich immer ob die leaker es mit Absicht machen irgendwas total behämmertes zu testen das Null Aussagekraft hat oder ob sies einfach nicht besser wissen. Statt mit bekannten Programme hier und da mal was laufen zu lassen (Cinebench, HEVC-Encoder, Paint.Net, LAME, Raytracer, wPrime, VeraCrypt oder irgendetwas was vergleichbar wäre) wird immer irgendn Spiel aufgemacht und ohne Angabe von Einstellungen irgendne Zahl erbencht die man sofort wieder das Klo runterspülen kann.
 

Len11235

Komplett-PC-Käufer(in)
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Oder wie gesagt tatsächlich kostenlose CPU Benchmarks nimmt aus der mannigfaltigen Vielfalt des Internets. Aber da hätte man ja tatsächlich belastbare Werte am Ende, das ist offenbar nicht das Ziel des Leakers. Da nimmter lieber irgendn Spiel. Gibt auch viel wüstere Dis(s)kussionen am Ende. :D
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Letztendlich sind das alle auch nur Gerüchte.
Ich kenne niemanden, der eine Zen CPU hat. Ich kenne niemanden, der jemanden kennt, der eine Zen CPU hat. Ich kenne auch niemanden, der jemanden kennt, der jemanden kennt, der eine Zen CPU hat.
Von daher warte ich einfach auf den Release und schaue dann, wo Zen landet.
Denn solche "Tests" kenne ich noch von Bulldozer, wo unfassbare Leistungen angepriesen wurden und wir wissen ja, was am Ende bei raus kam.
 

Malustra

Freizeitschrauber(in)
Wenn man oben den Vergleich mit selber GPU nimmt und der I7 6700k 61FPS erreicht und mit dem ZEN 51FPS, finde ich das aber schon ganz gut als Engineering Sample.
Warten wir mal ab. Man weiß ja auch nicht, ob die GPU's unterschiedlich getaktet wurden ^^
Wenn man bei ZEN mit Haswell und im besten Fall mit Skylake Leistung rechnet,
denke ich wird niemand enttäuscht werden.
 
Oben Unten