• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Verbundender Monitor hat kein Signal

abwehr6

Schraubenverwechsler(in)
An entspanntes Moin Moin an alle Forumsmitglieder,

ich habe derzeit ein Problem mit meinem Monitor.

Dieser lässt sich seit kurzem nichtmehr per HDMI-Kabel mit meinem Laptop verbinden. In den Anzeigeeinstellungen wird dieser erkannt, aber er gibt kein Signal aus.
1612540681429.png


Als Grafikkarte habe ich die Intel HD Graphics 620, über welche auch der erste Monitor des Laptops läuft. Zusätzlich ist eine NVIDIA GeForce 940MX eingebaut.

Habt ihr eine Idee, woran es liegen kann?

Falls ihr nochmehr Informationen braucht, fragt gerne nach, ich bin leider nicht so Computeraffin, dass ich weiß, woran es liegt.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Bis dahin,
abwehr6
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
Hast du mal versucht den Strom vom Bildschirm aus und ein zu stecken?
Am Bildschirm den richtigen Anschluss ausgewählt?
Funktioniert ein anderes Gerät am Bildschirm?
Was für ein Betriebssystem hast du?
 
TE
A

abwehr6

Schraubenverwechsler(in)
Hast du mal versucht den Strom vom Bildschirm aus und ein zu stecken?
Am Bildschirm den richtigen Anschluss ausgewählt?
Funktioniert ein anderes Gerät am Bildschirm?
Was für ein Betriebssystem hast du?

Vielen Dank für deine schnelle Antwort zunächst.

Der Bildschirm funktioniert an einem anderen Laptop, das ist (leider) nicht das Problem.

Ich nutze Windows10.
 
TE
A

abwehr6

Schraubenverwechsler(in)
Schönes Wochenende wünsche ich allen!

Hat vielleicht noch jemand eine Idee, woran es liegen kann?
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Dieser lässt sich seit kurzem nichtmehr per HDMI-Kabel mit meinem Laptop verbinden.
Was heißt denn "seit kurzem"?
Hast du irgendwas "verändert" am System? Windows Update, neue Treiber, etc. pp.?

Könnte auch eventuell eine falsche Einstellung im UEFI sein bzgl. intergrierter GPU (im Prozessor) und dedizierter Grafikkarte (die 940MX).
Schimpft sich "iGPU Multi Monitor" oder so ähnlich (je nach UEFI).
Allerdings weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie das bei Laptops gehandhabt wird.
 
TE
A

abwehr6

Schraubenverwechsler(in)
Seit kurzem heißt ungefähr 2 Wochen. Ein Windows Update gab es da sicherlich mal, aber ob es genau danach nichtmehr ging, kann ich nicht sagen. Ich habe versucht die Treiber zu aktualisieren, davon gab es aber bereits die Neusten.

Im UEFI finde ich folgende Einstellungsmöglichkeiten:
1612618560700.png

Ist dort etwas falsch eingestellt?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Was kannst du denn bei "Graphic Device" einstellen?
Gibts da sonst keine anderen Bildschirme?
Ist ja echt mau das BIOS :ugly:

PS: Wäre auch mal interessant zu wissen um welchen Laptop es genau geht ;)
 
TE
A

abwehr6

Schraubenverwechsler(in)
Moin Moin,

hat etwas länger gedauert, trotzdem schonmal vielen Dank für deine Antwort!

da gibts nicht viel, hab davon auchmal ein Foto gemacht, rechts die möglichen Einstellungen für das Graphic Device und link alles andere, aber auch wenig Interessantes (zumindestens meiner Meinung nach).

Es geht um ein Lenovo Ideapead 320 mit den Grafikkarten Intel HD Graphics 620 und NVIDIA GeForce 940MX. Werden noch weitere Daten gebraucht?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Bis dahin, abwehr6
1613116257083.png
1613116244898.png
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
An den Einstellungen im BIOS sollte es nicht liegen, das sieht soweit richtig aus.

Dann würde ich mal die Treiber neu installieren.
Vorher einmal mit dem "Display Driver Uninstaller" aufräumen:
Und die hier frisch installieren, am besten wenn der Monitor angeschlossen ist:
 
Oben Unten