• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

USB-C auf USB-A (mit USB 3.0-Stecker) Adapterkabel in 2m Länge

maku

PC-Selbstbauer(in)
USB-C auf USB-A (mit USB 3.0-Stecker) Adapterkabel in 2m Länge

Hallo zusammen,

ich bin gerade kurz davor mir das TerraMaster D2-310 Storage (verbunden wird es über einen USB-C-Anschluss / USB 3.1 Gen2) zu ordern.

Was mich allerdings noch davon abhält ist die Frage, ob man das Storage über ein USB-C auf USB-A (mit USB 3.0-Stecker!)-Adapterkabel völlig problemlos mit dem PC verbinden kann?

In meinem Fall hat der PC um den es geht "nur" USB 3.0 onboard-Controller.
Wenn ich richtig informiert bin gilt für USB 3.0 grundsätzlich erstmal max. 2m und für USB 3.1 max. 1m Kabellänge.

Der "Host-Controller" wäre ja 3.0 und das Adapterkabel geht ja von 3.1 auf 3.0 ... nach meinem Verständnis müsste dann die 3.0-Spezifikation greifen - oder habe ich da einen Denkfehler drin?


Beim Händler mit dem großen A habe ich nur ein einziges USB-C auf USB-A (mit USB 3.0-Stecker!)-Adapterkabel finden können, das eine 2m Länge aufweisen kann.
Das scheint sehr starr zu sein (was erstmal eine bessere Schirmung vermuten lässt) ... trotzdem aber alles etwas irritierend.


Hat hier zufällig jemand mit diesem Thema schon Erfahrungen gemacht und kann etwas dazu sagen?
 
TE
M

maku

PC-Selbstbauer(in)
AW: USB-C auf USB-A (mit USB 3.0-Stecker) Adapterkabel in 2m Länge

Dass es nur mit USB 3.0-Geschwindigkeiten laufen würde ist klar und hatte ich ja so indirekt geschrieben ;)

Von den RaidSonic-Gehäusen halte ich nicht viel.
 
Oben Unten