• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unterschied Gigabyte GA-EX38-DS4 / GA-X38-DS4

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
beim GA-EX38-DS4 gibt es mehere Spannungsregler und es besitzt 2xGB Lan, wenn ich richtig geschaut habe
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also das EX ist das GreenIT Board mit Stromsparfunktionen, aber es hat nur 2 anstatt 4 eSATA Anschlüsse. Vergleichsliste hier: *klicken*
Über die Ausstattung weiß ich nichts, vlt hat das EX noch tolle Gimmicks :)

MFG
 
TE
riedochs

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Da der Preis eh ziemlich gleich ist werd eich wohl das GA-EX38-DS4 nehmen.
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
nun ja,
ich hab die beiden (und mein altes gigabyte board) verglichen und
bin der meinung das die x38 version besser kommt für mich.
ich hab 4 sata laufwerke, eine davon mein Dvd brenner.

bis auf die anschlüsse für sata ( oder sata2) ist da wirklich kaum ein unterschied zu entdecken, für mich jedenfalls.

darum die nicht EX38 version( abgespeckt ? )
 

Jonnsta

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute

weis jemand was der Unterschied zwischen den Boards ist?

das EX38-DS4 ist neuer als normale X38. Es bringt noch zusätzliche Stromsparmechanismen an Bord mit, welche du nutzen kannst, wenn du von Gigabyte den "dynamic energy saver" in Windows installierst.
Dann werden nämlich in idle-Phasen ein paar Stromkreise abgeschaltet um Strom zu sparen. Sonst ergibt sich kein Unterschied.

Und das mit nur zwei S-ATA Anschlüssen ist Unsinn. Beide Platinen haben 6 S-ATA Anschlüsse.

Greetz!
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Hä?!

Das EX38 hat 'nen JMB363 drauf aber die beiden S-ATA Ports nicht verbaut, das X38 hats? :|
Naja, muss man nich verstehen...
 
Oben Unten