Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?

Hi,

folgende Situation:

ich hab ein Thermaltake Gehäuse mit zig 5,25" Slots von unten nach oben.

Für normale Festplatten gibt es reichlich HDD Käfige wie z.B. diesen hier

Thermaltake-iCage.jpg

SSD's sind aber kleiner als HDD's und brauchen dann diesen blöden Adapter um in den HDD Slot zu passen...

31MvdupyThL.jpg

Diese Adapter kosten erstmal extra, ich sehe auf die schnelle jetzt auch keine wirklich billigen, alles um 10-20€ rum auf Geizhals...
Die Samsung Upgrade Kit Varianten von den SSDs haben zwar einen dabei, sind aber auch ~20€ teurer als die Version ohne.
Auf Dauer bräuchte ich dann so einen Adapter für jede SSD die ich mir in Zukunft kaufe? doof!

Ich habe mir jetzt gedacht, anstatt für jede SSD einen ganzen 5,25" Slot bzw. HDD Käfig-Slot zu verschwenden (kommt ja auch noch dazu), könnte man doch einen SSD Käfig benutzen der 2 oder 3 5,25" Slots belegt, die SSD's aber senkrecht einbauen und somit Platz für ca 6 - 8 SSD Slots da drin haben. (Das würde mir wohl auch für die nächsten 5 - 10 Jahre reichen ^^ )

mal kurz gegoogled und die Bildersuche hat das hier ausgespuckt:

500x1000px-LL-9bc7fbe6_MAC-322C.jpeg

Sieht ja schon mal gut aus, nur leider nicht universell für jedes Gehäuse brauchbar sondern wieder für irgend ein spezielles.
Ich hab aber stinknormale 5,25" Schächte mit Schrauben an der Seite, das Ding da könnte ich so garnicht befestigen.

So schaut mein Thermaltake Gehäuse von innen aus:

148711-thermaltake-armor-lcs-ve2000bws-702.jpg

ich habe lediglich den Plastik Krempel entfernt und verschraube alles ordentlich.


Kennt irgendwer einen *universellen* SSD Käfig für 5,25" Schächte den ich hier einbauen könnte?
 
AW: Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?

Nebenbei erwähnt: Eine SSD ist unempfindlich gegen Stöße, Einbaulage usw. und gibt auch nicht nennenswert Abwärme von sich. Wer keinen Wert auf Ästhetik legt kann das Ding also schlicht ins Gehäuse legen oder mit Tape an die Gehäusewand oder wohin auch immer kleben... einfach dahin wo sie am wenigsten stört/es am besten geht - nur nicht grade auf andere Bauteile die Wärme abgeben (Netzteil, HDD,...). ;)
 
AW: Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?


*mind blown*

...ich denk manchmal einfach zu kompliziert lol


aaaaber...

mit meinem Aufbau momentan habe ich dann trotzdem nur einen Schacht wirklich wo ich das so reinschrauben könnte, geht also auch um platz ersparrnis.

habe auch noch das hier gefunden:

Caseking.de » Gehäuse » Lian Li » Lian Li - Zubehör » HDD Kits » Lian Li BZ-525B 5,25 Rack für 4x 2,5 - black
http://blog.skoups.com/wp-content/uploads/2012/09/HD_OCZ-Vertex3-SSDs-in-Bay_001.jpg

Da wäre dann Platz für 4 SSDs in einem 5,25 Schacht.
(gibts auch in Silber)

müsste halt einer meiner 3 Silentmaxx HDD Dingern platz machen... (ungern, hab ich auch mal Geld für bezahlt...)

momentan schauts bei mir so aus:

http://lh6.ggpht.com/_mHe85CAapoo/S9R5FZkw8GI/AAAAAAAAApw/RC53N_sJ_bE/s640/DSCF2880.JPG
http://lh3.ggpht.com/_mHe85CAapoo/S9R5FaF53pI/AAAAAAAAAps/xezE-9ldvwQ/s576/bbb 002.JPG
 
AW: Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?

Du brauchst keine Schächte für SSDs! :D Kleb die SSD halt einfach mit fettem Tape oder Karton-Klebestreifen-Zeugs, du weißt schon was ich mein, in das Gehäuse :daumen: Es ist ja egal wie die SSD da liegt oder hängt! Die dreht sich ja nicht ;) :banane:
 
AW: Universeller SSD Käfig ... gibts sowas?

Blaue Unterbodenbeleuchtung und Paketklebeband :lol:

Am besten noch im Plexiglas PC vom Vadder :ugly:
 
Zurück