U2515H, P2415Q, oder doch ein Koreaner?

XyZaaH

BIOS-Overclocker(in)
Hi Leute, suche derzeit einen neuen Monitor.
Gezockt wird eigentlich nicht viel, und wenn dann meistens nur CS:GO.
Grafikkarte ist eine Radeon 7870, Probleme die Grafikdetails bei aufwändigeren Spielen runterzudrehen hab ich nicht.
Voraussetzungen für den Monitor:
Preisrahmen momentan bis etwa 450 Euro, mehr geht, dann aber ungern.
IPS/MVA panel und die ganzen variationen sind super, Hauptsache kein TN Panel.
Mindestens WQHD, am besten 4k, wobei der P2415Q der einzige im Preisbereich ist.
Fuß ist eigentlich relativ egal, denn das Ding kommt höchstwahrscheinlich auf einen Ständer für 2 Monitore, aber bitte VESA kompatibel.
lautsprecher sind auch wurscht.
USB Hub ist gerne gesehen, aber absolut nicht notwendig.
Nun zu meinen Fragen:
Ich habe überlegt den 4k dell zu nehmen, weil der halt scharf ist, bei bedarf kann ich doch dann eigentlich in 1080p zocken, da ein Pixel=4pixel? DH die bilder sehen nicht so verwaschen aus wie zum Beispiel Full HD auf nem WQHD Panel, oder sehe ich das falsch?
der Koreaner ist halt eigentlich auch sehr gerne gesehen, da WQHD, 27 Zoll, und meistens gehen die bis 102Hz, das einzige was mich davon abhält ist die Angst vor Pixelfehlern und die kurze Garantie. Wie siehts denn da aus, hatte jemand schon Probleme?
und welchen Händler kann man empfehlen?

Danke schonmal fürs durchlesen :ugly:
 
Wenn du Fragen zum Dell hast, dann her damit ;)
Besitze den P2415Q selber und kann den nur weiterempfehlen. :daumen:
 
Dann leg ich direkt mal los :)
am meißten interessiert mich wie ein 1080p Film/Spiel aussieht, fast so wie auf einem nativen 1080p Monitor?
meine Graka hat momentan noch nicht genug Power für 4k, ich möchte den monitor jedoch länger nutzen :)
wie kannst du den so zum zocken einschätzen, vor allem für Shooter?
hast du lightbleeding/ips glow und ähnliches?
naja das wars eigentlich schon :D
 
Dann leg ich direkt mal los :)
am meißten interessiert mich wie ein 1080p Film/Spiel aussieht, fast so wie auf einem nativen 1080p Monitor?
meine Graka hat momentan noch nicht genug Power für 4k, ich möchte den monitor jedoch länger nutzen :)
wie kannst du den so zum zocken einschätzen, vor allem für Shooter?
hast du lightbleeding/ips glow und ähnliches?
naja das wars eigentlich schon :D

Also ich muss sagen, 1080p ist matschig, schaut nicht aus wie nativ. Da schaut WQHD besser aus finde ich.
Der Monitor ist voll spieletauglich mit 6ms Reaktionszeit. Wenn du jetzt ein CS:GO Profi bist, brauchst du natürlich was anderes^^
Aber für normale Shooter etc. vollkommen ausreichend, ich bin damit zufrieden. BF ist kein Problem.
"Lightbleeding" kann ich keines Feststellen. IPS Glow kann ich dir nicht beantworten, da das jeder anders sieht. Ich merke jetzt keinen Unterschied zu meinem TN Zweitbildschirm.
 
Viel Spaß damit :daumen:
Das beste ist die Software, mit dem du dein Desktop anordnen und dein Bildschirm steuern kannst (Helligkeit, Farben etc.). Außerdem hat der Dell auch anständige Knöpfe und ein flottes OSD im Gegensatz zu anderen Bildschirmen.
 
Viel Spaß damit :daumen:
Das beste ist die Software, mit dem du dein Desktop anordnen und dein Bildschirm steuern kannst (Helligkeit, Farben etc.). Außerdem hat der Dell auch anständige Knöpfe und ein flottes OSD im Gegensatz zu anderen Bildschirmen.
Joa werde mal schauen, weißt du ob die Software auch OS X kompatibel ist? Habe momentan meinen PC als hackintosh laufen da es praktischer ist...
Und weißt du ob da noch ein Display Port Kabel dabei ist? Oder muss ich noch eins kaufen gehen?
 
Ok, der Montior ist da, und ich muss sagen er ist einfach hammer :banane: das Bild ist einfach krass, alles sieht wie gedruckt aus.
 
Hehe, hab ich doch gewusst, dass dir der Monitor gefallen wird^^
Viel Spaß :P

Ich hab beim Surfen&Office meist die Voreinstellung "Papier" drin und beim Zocken die Einstellung "Spiel". Dann schaut das Spiel nochmals ein bisschen hübscher aus. Die Voreinstellung für Filme ist auch sehr gut, ist etwas bläulich.

PS: Nicht vergessen, die Reaktionszeit im OSD von 8ms (Standard) auf 6ms (schneller) zu stellen! ;)
 
Hehe, hab ich doch gewusst, dass dir der Monitor gefallen wird^^
Viel Spaß :P

Ich hab beim Surfen&Office meist die Voreinstellung "Papier" drin und beim Zocken die Einstellung "Spiel". Dann schaut das Spiel nochmals ein bisschen hübscher aus. Die Voreinstellung für Filme ist auch sehr gut, ist etwas bläulich.

PS: Nicht vergessen, die Reaktionszeit im OSD von 8ms (Standard) auf 6ms (schneller) zu stellen! ;)
Hab ich gemacht, einfach nur super :D
Danke nochmal für den rat :)
Jetzt sieht aber mein Zweiter kacke aus :( (firstworldproblems)
 
Zurück