• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

TV-Karte

Mystik

PC-Selbstbauer(in)
Hi,

ich schreib mal hier rein da es niergends eine Kategorie dafür gibt.

Kennt jemand von euch eine Gute TV Karte? Vorallem mit einer guten Software?

THX
 

Anhänge

  • lüftereinbau.JPG
    lüftereinbau.JPG
    43,9 KB · Aufrufe: 59
  • innenleben.jpg
    innenleben.jpg
    177,9 KB · Aufrufe: 1.104
  • spezi.JPG
    spezi.JPG
    40,7 KB · Aufrufe: 1.069
  • boden.jpg
    boden.jpg
    131,7 KB · Aufrufe: 1.108
  • deckel.jpg
    deckel.jpg
    119,2 KB · Aufrufe: 1.083
  • größenvergleich.jpg
    größenvergleich.jpg
    167,6 KB · Aufrufe: 62
  • heck.jpg
    heck.jpg
    181 KB · Aufrufe: 1.102
  • innenlinks.jpg
    innenlinks.jpg
    169,4 KB · Aufrufe: 1.085
  • innenrechts.jpg
    innenrechts.jpg
    227,8 KB · Aufrufe: 1.094
  • powerbeleuchtung.jpg
    powerbeleuchtung.jpg
    102,2 KB · Aufrufe: 1.102
  • seite.jpg
    seite.jpg
    123,4 KB · Aufrufe: 67
  • seite2.jpg
    seite2.jpg
    105 KB · Aufrufe: 60
  • staubfiler.jpg
    staubfiler.jpg
    216,8 KB · Aufrufe: 59
  • verschluss.JPG
    verschluss.JPG
    176,3 KB · Aufrufe: 1.084
  • usbport.JPG
    usbport.JPG
    163,2 KB · Aufrufe: 1.081
  • spaltmaße.JPG
    spaltmaße.JPG
    71,4 KB · Aufrufe: 1.076
  • seitenteil.JPG
    seitenteil.JPG
    146,2 KB · Aufrufe: 1.076
  • lackierung.JPG
    lackierung.JPG
    161,5 KB · Aufrufe: 1.072

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Für welchen Standard denn? Auf was für Features legst du wert? Muss es eine Karte sein oder geht auch ein USB-Stick?

Für USB/DVB-T und "normale" Verwendung für ich die Terratec Cinergy XS dual empfehlen.
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Hab den Thread zwar nicht begonnen aber ich schließ mich mal an, für mich wäre interessant DVB-T + analog als "Steckkarte"
 

Marbus16

Gesperrt
Nene, dann werden nur DVB-T USB-Sticks gestestet. Die gehören aber in den Anschluss "After" für mich :D

Was ich brauche, und viel zu selten getestet wird: PCI/PCIe DVB-S(2) Karten...
 

Anhänge

  • IMG_20150117_015303.jpg
    IMG_20150117_015303.jpg
    836,2 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_20150115_145613.jpg
    IMG_20150115_145613.jpg
    2 MB · Aufrufe: 58
  • IMG_20150115_145601.jpg
    IMG_20150115_145601.jpg
    2 MB · Aufrufe: 56

Smoke

Freizeitschrauber(in)
Was ist den DVB-S2 ??

Ich suche auch eine DVB-S PCI Karte (Digital) die auch ein TV - IN hat (Sehr wichtig weil damit ich meine VHS Videos endlich mal aufn Rechner ziehen kann). Und ne Fernbedienung sollte sie auch haben.

Ein Test in der nächsten Ausgabe wäre super!!
 

Elkhife

Freizeitschrauber(in)
Die TV Karten von Technisat hab wohl die gleiche Software wie die Receiver, hatte so welche schon oft inner Hand, da is die Bedienung kinderleicht.
Kosten aber so zwischen 50(dvb-s) und 100(dvb-s2).
 

Anhänge

  • VR Test.jpg
    VR Test.jpg
    357,3 KB · Aufrufe: 57

Marbus16

Gesperrt
Wie ist denn die Qualität? Wie ist die Recording-Funktion gelöst?
 

Anhänge

  • DSC_0007.jpg
    DSC_0007.jpg
    896,4 KB · Aufrufe: 1.785
  • DSC_0006.jpg
    DSC_0006.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 1.775

Harry

Schraubenverwechsler(in)
Gibt es eigentlich auch interessante Karten für den PCI-E Anschluss? Wie sieht es denn mit dem Zusammenspiel mit Vista 64 Bit aus?
 

Anhänge

  • Eingangsfilter.jpg
    Eingangsfilter.jpg
    294,4 KB · Aufrufe: 57
  • oben.jpg
    oben.jpg
    593,8 KB · Aufrufe: 58
  • primär.jpg
    primär.jpg
    812,4 KB · Aufrufe: 55
  • seitlich.jpg
    seitlich.jpg
    984,9 KB · Aufrufe: 51
  • sekundär.jpg
    sekundär.jpg
    1.007,2 KB · Aufrufe: 56
  • NT.jpg
    NT.jpg
    503,3 KB · Aufrufe: 54
TE
M

Mystik

PC-Selbstbauer(in)
Hat wer einen vorschlag für ein DVB-T + Analog karte für PCI?? für max 70-80
wollte mir demnächst eine holen.
 

knipseringo

Kabelverknoter(in)
Hat wer einen vorschlag für ein DVB-T + Analog karte für PCI?? für max 70-80
wollte mir demnächst eine holen.

Also ich hatte zuerst ne Pinnacle PCTV. Die war nur für Analog und mono. Also ganz einfach. Lustigerweise aber absolut problemlos. Softwaretechnisch hat es mir nicht so gefallen, denn die Videoaufnahmen waren mit einem Pinnacle-eigenen Codec. Man konnte sie auf seinem eigenen Rechner zwar schauen, aber auf anderen gab es Probleme.

Vor nem Jahr hab ich mir die Hauppauge HVR1300 geholt. Die hat nen Hardware MPEG-Encoder drin und belastet beim Aufnehmen die CPU nicht so, so dass man nebenbei noch ganz gut parallel arbeiten kann.
Sie kann DVB-T und analog empfangen. Das Bild ist gut und der Ton ist auch akzeptabel.
Hauppauge wird zum Glück von vielen Programmen aus anderen Softwareschmieden unterstützt (MediaPortal, Bonavista, NeroHome), so dass man auf die Software von Hauppauge getrost verzichten kann. Denn die Software von Hauppauge ist sehr alt, viele Features fehlen.

Der einzige Haken bei der Karte sind die Treiber. Hauppauge schafft es einfach nicht, stabile Treiber zu liefern. Bei mir gibt es in unregelmäßigen Abständen Freezes, wenn die Karte genutzt wird. Egal mit welcher Fernsehsoftware.
Für 64bit Systeme bietet Hauppauge gar keine Treiber an. Die sind zwar angekündigt, aber das schon seitdem Vista auf dem Markt ist.

Die Treiberproblematik ist echt schade, denn die Karte ist an sich gut.
 
Oben Unten