• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tuningtool 0.40 Beta II

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Hi Jungs :) (gott was sind das für geschmacklose smilies..)
Nuja die neue Version des Tuningtools ist fertig .. zumindest die Beta, jetzt gehts ans Fehler finden und evtl. nochn paar Ideen sammeln.

Änderungen:(X... Fixed; +... Added; -... Kicked)
[X] Neues Design
[+] CPUID
[+] CwSysinfo
[X] SuperPI in der Mod Version (1.5 xs)
[+] Validation-Tools (CPU-Z, GPU-Z)
[+] Update-Funktion (damit ihr immer die neusten Versionen der Module und des Hauptprograms habt !)
[-] ATI-Tool (fanden die meisten ja nich so berauschend)
[-] Everest Ultimate (war nur ne trial daher flogs raus)
[X] diverse Bugs die auf nicht-NT Windows Versionen (9x; ME) auftraten
[+] 64bit Optimierung bei gleichzeitger abwärtskompatibilität zu x86 Betriebssystemen

Screenshot:
http://limitpcs.net/screen.JPG

Download:
Websetup
Offlinesetup

Zum Ausführen wird das .NET Framwork 2.0 (x86; x64) benötigt.
Denkt daran eure Meinung und Vorschläge hier zu äußern. Konstruktive Kritik erwünscht!

--------------
In der finalen version 0.40 werde ich noch CoreTemp hinzufügen.
Alle Programme sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber ! Dieses Programm ist Freeware, die Lizenzen der enthaltenen Programme sind bei deren Hersteller einzusehen und werden mit der Nutzung dieses Programms akzeptiert. Das Programm darf zur eigenen Verwendung verändert werden, nicht aber zur Weitergabe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fonce

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mal ne frage...du hast schon dran gedacht die Entwickler der Tools zu fragen wegen der weiterverwendung?
Und was soll an dem Programm so toll sein?
du machst doch einfach nur mit exec nen aufruf der Programme! dadurch wird das bedienen der Programme selber doch auch nicht leichter:lol:
 
TE
|L1n3

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Jo nur wäre es bei der Installation schön gewesen wenn mir das gesagt wird;)
Stimmt ...
aber ist ja nur vorrübergehend .. in der Final soll ja alles Pfadunabhängig sein. Schliesslich soll es ja auch mal von Mobilen Speichermedien starten.

@Fonce
Sei unbesorgt, ist alles geklärt bzgl. "weiterverwendung".
Außerdem: Wenns dir nicht gefällt und du es nicht als nützlich erachtest alles beisammen zu haben und das immer aktuell dann zwingt dich auch keiner es herunterzuladen\ geschweige denn zu benutzen.
 

etakubi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Dann habe ich jetzt auch mal ne frage, wenn ich dieses "Tuningtool" jetzt nutzen würde, dann bräuchte ich die ganzen einzelnen tools nicht noch mal extra runter Laden bzw aufm Sys haben um sie zu nutzen da sie Direkt Integriert sind und auch immer Up to Date sind.

Oder verstehe ich da jetzt was falsch?
 
TE
|L1n3

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Dann habe ich jetzt auch mal ne frage, wenn ich dieses "Tuningtool" jetzt nutzen würde, dann bräuchte ich die ganzen einzelnen tools nicht noch mal extra runter Laden bzw aufm Sys haben um sie zu nutzen da sie Direkt Integriert sind und auch immer Up to Date sind.

Oder verstehe ich da jetzt was falsch?

Nein du hast nichts falsch verstanden, genau das ist nämlich der eigentliche Sinn.
Und oben drauf gibs dazu nen paar extra-Funktionen ohne irgendwelche umwege über batches oder Verknüpfungen zu machen. Z.b. Bericht erstellen oder 2. Super-Pi Instanz
 

etakubi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na super dann werde ich das mal Testen und wenn ich es so gut finde wie es sich anhört dann werde ich es zu meinem Forum mal Verlinken damit mehr User in den Genuss kommen.
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Interessant wäre z.B. ein Schalter mit dem man auf bestimmten Boards C1E und EIST definitiv abschalten kann. Mein BAD AXE zum Beispiel. :D

Hier der Link http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=245378, welche Werte per CPUID geändert werden müssen.

Zum Auslesen der im Einzelnen verwendeten CPU und zum Übergeben der entsprechenden Werte mußt dir halt was einfallen lassen. Ich hab mich mit CPUID nocht nicht befasst und weiß deshalb nicht, ob da was per Kommandozeile bzw. per Parameterübergabe zu machen ist.

Ist doch mal eine Herausforderung. :)
 

etakubi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@ |L1n3

So ich habe jetzt dein Tool mal in dem Forum wo ich Aktiver Moderator bin als Download drin.
Falls du es dir ansehen möchtest, hier der Link. Klick mich

P.s. Es wäre nicht schlecht wenn CPU-Z/GPU-Z auch als volle Tools Intregiert wären und nicht nur für eine Validation ;)

Gruß etakubi

EDIT: Ich habe grade ein Minus entdeckt und zwar wenn man das ganze deinstallieren möchte, es bleiben ne menge Leichen übrig, also sprich die Gesamten Verzeichnisse werden nicht sauber deinstalliert.
Wollte das mal schnell noch mit Anmerken aber ansonsten siehts schon Top aus :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
|L1n3

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
@etakubi:
Danke für dein Vertrauen und die "Werbung" in dem Forum.
Werde dem UnInstall-Bug nachgehen .. Welche Leichen gab es denn in deinem konkreten Fall ? Eigentlich dürften nur die Verknüpfungen übrig bleiben, denen ich zum damaligen Zeitpunkt garkeine Beachtung geschenkt hatte :D.
Was die Validation-Tools betrifft wollte ich diese eigentlich schön sauber dort oben verwahren damit ein aufgeräumterer Eindruck entsteht. Ich werde aber auch weiterhin an der Anordnung und Darstellung arbeiten. Hauptaugenmerk liegt momentan aber auch an der Erschliessung neuer Funktionen.

Damit komme ich zum Thema von kmf ..:
Ich werde mich mal dran versuchen .. passen tut dieser Schritt sehr gut ins Programm da es ja hauptsächlich darum geht Zeit und Aufwand zu sparen.
 

etakubi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit Leichen meine ich das sämtliche Verzeichnisse in "C:\Programme"
Die sind zwar überwiegend leer aber sie bleiben halt, genauso das Verzeichnis in der Start Leiste blieb.

Zwecks der Validationstools meinte ich nicht nur die Funktion sondern die gesamten Tools.

Man könnte noch einige Tools Intrigieren die nicht Installiert werden müssen aber so ist es schon im großen und ganz schick.
Falls du mal Infos brauchst zwecks dem einen oder anderen Tool dann frag ruhig, ich kenne so einige :sabber:
 
TE
|L1n3

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Mit Leichen meine ich das sämtliche Verzeichnisse in "C:\Programme"
Die sind zwar überwiegend leer aber sie bleiben halt, genauso das Verzeichnis in der Start Leiste blieb.
ahh sh** stimmt .. hab nicht mehr an diese besonderheit von del gedacht ..
werds richten ...
Zwecks der Validationstools meinte ich nicht nur die Funktion sondern die gesamten Tools.
Versteh nicht ganz was du meinst .. die Tools sind doch komplett verfügbar, nicht nur deren Validation-Funktion. Sie sind der übersichthalber nur dort oben eingeordnet.
Man könnte noch einige Tools Intrigieren die nicht Installiert werden müssen aber so ist es schon im großen und ganz schick.
Falls du mal Infos brauchst zwecks dem einen oder anderen Tool dann frag ruhig, ich kenne so einige :sabber:
Optionale Tools wären natürlich ein vertretbarer Punkt, dennoch ist es schwer für Laien (welche ich mit dem Tools ja hauptsächlich ansprechen möchte) zu entscheiden was sie denn benötigen.
 

etakubi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok dann sollte man das vllt etwas Sichbarer machen mit CPU & GPU-Z, hatte ich auch nicht wirklich getestet.

Zwecks Optionale Tools gebe ich dir voll Recht.
Wenn du mal Zeit hast dann sieh dich im dem Forum/Download Bereich ruhig mal um, vllt findest du noch etwas und wenn dann frage mich einfach.
Ich werde es ja bald erfahren was die User in meinem Forum zu deinem Tool sagen.
Ich finde es wie gesagt nicht schlecht.
 
Oben Unten