• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

The Last of Us 2: Umfangreiches Video mit neuen Gameplay-Szenen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu The Last of Us 2: Umfangreiches Video mit neuen Gameplay-Szenen gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: The Last of Us 2: Umfangreiches Video mit neuen Gameplay-Szenen
 

Nebulus07

Software-Overclocker(in)
Ich werde das Video nicht schauen, denn zuviel Spoilern verderben die Lust aufs Game... Noch 20 Tage und es ist da... Die wichtigste Frage ist, nehme ich mir ne Woche frei für das Game oder besser gleich zwei?
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Sieht im Vergleich zu den ersten Gameplayszenen vor 2 Jahren stellenweise stark gedowngradet aus.

Aber nach den Leaks habe ich sowieso kaum Lust auf das Spiel, irgendwann mal günstig und gebraucht für die PS5.
 

PC-Jack

Kabelverknoter(in)
Interessant ist das was geleaked wurde vermuten lässt das the lost of us part 2 genau wie Day´s Gone ein flop sein wird.:wall:
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Interessant ist das was geleaked wurde vermuten lässt das the lost of us part 2 genau wie Day´s Gone ein flop sein wird.:wall:

Sich vorher über ungelegte Eier aufzuregen bringt gar nichts. Am Releasetag wird man herausfinden, ob die Leaks stimmen oder nicht. Wenn sich die Leaks nämlich als falsch heraus stellen, ziehe ich meinen Hut davor. Vielleicht wurde altes Materials geleak, bei dem man sich dann doch für etwas anderes entschieden hat? Vielleicht ist es vom Story Telling her besser, wenn man es spielt als wenn man darüber liest.
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Interessant ist das was geleaked wurde vermuten lässt das the lost of us part 2 genau wie Day´s Gone ein flop sein wird.:wall:

Und wo ist Days Gone ein Flop? Gemessen an den Exclusivs von Sony meinetwegen, aber gemessen an PC und Xbox wohl eher ein Spitzentitel... :ugly:

Japan'-'Charts: Days Gone weiter in Fuehrung

UK Charts: Days Gone auf dem ersten Platz, aber weniger erfolgreich als God of War

Also PC-Jack.... gönne dir mal was Gutes und kauf dir eine PS4... :devil:
 

fipS09

BIOS-Overclocker(in)
Welches PC Spiel ist denn ein Spitzentitel, den es nicht auf der Xbox gibt? Fern der Simulatoren fällt mir da nicht so viel ein.

Mittlerweile ist der Großteil davon F2P, oder auch auf der Xbox erschienen.
PUBG Beispielsweise bevor die Konsolenversion kam. Müsste von den Verkaufszahlen auf dem PC bei 25-30 Mio sein.

Es ging mir auch nicht darum das es sich um PC Exklusivtitel handelt, sondern das sich die Spiele auf dem PC oft besser verkaufen als auf der Xbox (alleine wegen der größeren Userbase).
Ist natürlich nicht so leicht da an belastbare Zahlen zu kommen, hier mal als Beispiel Witcher 3 https://www.pcgameshardware.de/The-...i-den-Verkaufszahlen-langfristig-top-1282741/

Nach erneutem lesen scheint es mir auch eher so das der von der zitierte User nicht von Verkaufszahlen, sondern von den Reviews redet. Days Gone for PlayStation 4 Reviews - Metacritic
 
Zuletzt bearbeitet:

AltissimaRatio

Software-Overclocker(in)
gar nix wurde hier gedowngraded. Vielleicht sind Ravions Äuglein ja schlechter geworden über die Jahre.. Eigentlich sieht alles besser aus wie in den Trailern zuvor gesehen..
lol :stupid:
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Boah, nee. Alleine bei dem Gedanken, in die Rolle einer lesbischen Göre zu schlüpfen wird mir schlecht. :kotz:

Und grafisch ? Also verglichen mit der extrem realistischen Singleplayerkampagne von CoD: Modern Warfare '19 wirkt die Optik von TLOU2 eigentlich eher comic-haft. Spiele wie RDR2 und Anthem können da sowieso mehr als locker mithalten. Selbst Ryse oder das 7 Jahre alte Crysis 3 sehen nicht viel schlechter aus, da brauch sich die Sony-Fangemeinde gar nichts vormachen.
Ansonsten macht ND das was sie schon immer gemacht haben: deutlich zu viele Zwischensequenzen mit ein wenig Gameplay und QTEs geschickt kombinieren. Warum sparen die sich nicht das "lästige" Gameplay und machen gleich einen kompletten Film draus ? :schief:
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Boah, nee. Alleine bei dem Gedanken, in die Rolle einer lesbischen Göre zu schlüpfen wird mir schlecht. :kotz:

Ansonsten macht ND das was sie schon immer gemacht haben: deutlich zu viele Zwischensequenzen mit ein wenig Gameplay und QTEs geschickt kombinieren. Warum sparen die sich nicht das "lästige" Gameplay und machen gleich einen kompletten Film draus ? :schief:

Ein junges Mädchen zu spielen, die sich noch sexuell orientieren muss und mal bei einer Frau landet, fände ich jetzt nicht uninteressant. Naja, ich bin ja auch männlich :D

GamesPro hat einen Ersteindruck hochgeladen und beim Lesen dachte ich irgendwie an MGSV:TPP. Koyima insziniert seine Spiele auch eher wie Filme und mir gefällt es ganz gut.
QTEs sind aber die Kloake des Gameplay. Seit Resident Evil 6 mach ich um QTE Spiele einen großen Bogen. Das und der Michael Bay Flair haben mir das Spiel zerstört. In RE3 Remake kommen sie immerhin so selten vor, dass es nicht negativ auffällt, wobei ich noch nicht mal weiß ob "Halte W gedrückt" als QTE zählt. Vielleicht kommen die QTE auch in dieser reduzierten Form vor. Wer baut heutzutage sowas exzessiv in sein Spiel ein???
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Boah, nee. Alleine bei dem Gedanken, in die Rolle einer lesbischen Göre zu schlüpfen wird mir schlecht. :kotz:

Und grafisch ? Also verglichen mit der extrem realistischen Singleplayerkampagne von CoD: Modern Warfare '19 wirkt die Optik von TLOU2 eigentlich eher comic-haft. Spiele wie RDR2 und Anthem können da sowieso mehr als locker mithalten. Selbst Ryse oder das 7 Jahre alte Crysis 3 sehen nicht viel schlechter aus, da brauch sich die Sony-Fangemeinde gar nichts vormachen.
Ansonsten macht ND das was sie schon immer gemacht haben: deutlich zu viele Zwischensequenzen mit ein wenig Gameplay und QTEs geschickt kombinieren. Warum sparen die sich nicht das "lästige" Gameplay und machen gleich einen kompletten Film draus ? :schief:

Ein bisschen homophob? ;-) Hört sich an, als stecke in dir einer kleiner Verkappter... :-D Und von 15 Stunden Gameplay sind 2 Stunden Zwischensequenzen, also mach dir mal nicht ins Hemd. Und Ja, es gibt schon Spiele die besser aussehen, aber bestimmt nicht Anthem... und es ist sowieso schon frevelhaft Last of us mit Anthem zu vergleichen... :ugly:
 

Peter-Pe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nuja, gameplay sieht interessant aus. Fragt sich, ob es das durchhält. Würde es schon spielen aber habe keine PS,also erledigt das Thema.
 
Oben Unten