• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Jetzt ist Ihre Meinung zu The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz
 
S

SphinxBased

Guest
The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

ach nu ja...... wieder nur einer von vielen shootern im einheitsbrei............ddgids(dauernddasgleicheimmerdasselbe).....nichts neues an der front!!!!!!!!!
 

flugl

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Ich hoffe sie lassen die Grafik so fuer den PC...die drecks *new* old gen consoles koennen die gammelgrafik bekommen. Die sind doch jetzt schon mit der grafik hinterher die sogenannten *next-gen consolen...totaler witz die teile
 

GreenFreak

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Sieht doch grafisch ganz nett aus :) Der, der gespielt hat, hat zwar keine Aiming-Skills, aber hey :D
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

keine ahnung, igrendwie sieht die grafik schlechter aus als bei dem ersten vid was glaube damals auf der E3 2013 gezeigt wurde.
 

Killermarkus81

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

ach nu ja...... wieder nur einer von vielen shootern im einheitsbrei............ddgids(dauernddasgleicheimmerdasselbe).....nichts neues an der front!!!!!!!!!

Also dazu fällt mir nur das ein: :stupid::stupid::stupid:

Eines der vielversprechendsten Titel seit langem mit grandioser Technik und Grafik (bleibt abzuwarten was davon in Serie umgesetzt werden kann)- das gehate von manchen ist einfach nur lächerlich...
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

keine ahnung, igrendwie sieht die grafik schlechter aus als bei dem ersten vid was glaube damals auf der E3 2013 gezeigt wurde.

Habe ich auch gedacht. Sieht immer noch gut aus, aber das Niveau von damals ist es deutlich sichtbar eben nicht mehr. Aber da gibt's ja auch noch die 2 neuen Technikbremsen, wie wir wissen. ;)
Wenn es spielerisch super wird und am Ende nicht noch härter abgespeckt wird, dann werde ich über einen Kauf mal nachdenken.
 

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

ich bin mehr als heiss auf den titel. verspreche mir sehr viel von the Division, hoffe das es am ende auch wirklich das einhält was es verspricht. da wurde man in der Vergangenheit ja leider schon zu oft enttäuscht.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Und das gerade von Ubisoft, was mich auch noch skeptisch sein lässt.
 

Bleistein

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Jap, mache mir auch erst Gedanken, wenn's fertig ist. Soll ja wohl ein MMO sein. Mich interessiert darum eher, wie das Spiel überhaupt funktionieren soll. Dass die ersten Szenen mit Snow Drop Engine letztes Jahr nicht auf Konsole entstanden, ist ja wohl klar. Selbst UBI hat wohl noch keine Zeitmaschine erfunden.

Dafür sah die Gameplay-Demo von AC: Unity auf XBox One unfassbar gut aus. Und DAS soll im Oktober erscheinen..

Naja, wir warten ab und genießen..
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Die Demos von Ubisoft sollte man alle mit sehr sehr sehr viel Mißtrauen begutachten
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Watch your step! :what:
Also diese gestellte Multiplayer Coop Voice Acting Gedöns hätte man sich echt sparen können. Immer noch interessanter Titel, wobei in diesen gestellten Szenen einfach immer das selbe sieht.

Grafisch war das hoffentlich eine der Konsolenversionen, das Bild war doch sehr unruhig und flimmerte. Partikeleffekte waren auch reduziert, ansonsten sah es aber sehr ordentlich aus. Vor allem die Detailverliebtheit ist genial.
 

ko11oRBLIND

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

setting und grafik gefällt sehr gut.
wo ich mir noch nicht sicher bin ist wie das spiel funktionieren soll. eigentlich ist es ja ein mmo, aber die einsätze sind ja dann scheinbar doch irgendwie instanziert oder? das hat man ja im ersten trailer gesehen dass sie sich dann aus dem gebiet "rausporten". ja und wie die langzeitmotivation ist würd mich auch noch interessieren, das ist schließlich nicht unerheblich für ein mmo ^^ ... aber technisch sieht es super aus muss ich sagen.
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Ich freu mich drauf :D
wo ich mir noch nicht sicher bin ist wie das spiel funktionieren soll. eigentlich ist es ja ein mmo, aber die einsätze sind ja dann scheinbar doch irgendwie instanziert oder? das hat man ja im ersten trailer gesehen dass sie sich dann aus dem gebiet "rausporten".
Naja am Ende haben sie sich ja nicht "rausgeportet" sondern wurden von anderen Spielern angegriffen.
Soweit ich das verstanden habe, ist das ganze gar nicht instanziert und durch das rausporten gelangt man quasi wieder zurück zu den Savezones bzw Basen die man Eingenommen hat, so muss man halt nicht durch die ganze Stadt rennen.

Andererseits wäre ein Instanziertes Game schon ganz nett. Wenn es eine Sache gibt die ich hasse in MMO's dann die das da hunderte von Leute rumrennen die alle das selbe machen wie du und alle irgendwie mehr oder weniger gleich aussehen.
Und dann diese Warteschlangen bei Bössen etc.... Ne ich hoffe doch das es Instanziert wird oder es nur recht wenige Spieler pro Server geben wird.
 

Raeven

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

vll. nicht nur sinnloses Geballer, sondern taktisch anspruchsvolles Gameplay. Na mal schaun wie das Game am Ende wirklich ist. Super Trailer hatten auch schon andere Games, die dann gefloppt sind.:D
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

vll. nicht nur sinnloses Geballer, sondern taktisch anspruchsvolles Gameplay. Na mal schaun wie das Game am Ende wirklich ist. Super Trailer hatten auch schon andere Games, die dann gefloppt sind.:D
Alllerdings, da fallen mir einige populäre Games ein :schief: Setting sieht ganz nett aus, mal schauen, wie es dann @ the Testdesk ausschaut.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

An der Trefferquote müsste der Spieler wirklich noch etwas arbeiten. Ist allerdings schade, das man obwohl das Sturmgewehr ein Visier hatte, anscheinend nicht darüber zielen kann. Zumindest war es im Video jetzt nicht zu erkennen.
 
A

AbGedreht

Guest
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Der eigene Charakter hat wohl wiedermal das Sprechen verlernt :daumen2:

Finde ich schade, hoffe das wird sich noch ändern.
Ansonsten freue ich mich auf das Game und wird hoffentlich nicht das gleiche Schicksal wie Watch_Dogs haben.
 

stimpi2k4

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Ich finde es sieht sehr detailliert aus, gefällt mir gut.
 

IiIHectorIiI

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Hoffentlich kann die Engine wenigstens einigermaßen überzeugen. Sieht ziemlich nach Arcade Shooter aus, xp für kills.
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Hoffentlich kann die Engine wenigstens einigermaßen überzeugen. Sieht ziemlich nach Arcade Shooter aus, xp für kills.

Es ist ein MMO, kein einfacher Shooter. Du wirst EP bekommen und Skills freischalten. So läuft es halt in fast jedem MMO^^
 

ko11oRBLIND

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

ach ja das hab ich vergessen - wird jz dann schon etwas eng mit den ganzen titeln: the division, the witcher 3, evolve, star citizen... da darf mein knecht dann auch endlich wieder mal arbeiten für sein geld :D
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Third-Person.....nichts für mich :(.
:daumen: ja das ist der immersionskiller nummer 1!!! spiele arma3, dayz co. bzw. überall wo es möglich ist auch nur in der first person view. natürlich auch auf servern wo die 3rd person view nicht möglich ist...es ist so unrealisatisch wenn man über mauern, um ecken usw. schauen kann:daumen2:. errinnert mich immer ansone konsole:ugly:.

btt. wird bestimmt in nächster zeit ähnlich gehyped wie watch dogs & kann dann der überzogenen erwartungshaltung nicht gerecht werden....hust*star citizen:ugly:

ansonsten nett anzusehen mal gucken wies dann wirklich aussieht;)
 

DerJott

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Immer dieses Overacten, bei solchen Präsentationen. Der schießt (scheinbar) extra daneben, um zu zeigen, wie toll doch das Glas kaputt gehen kann. Oh wow...deswegen muss ich das Spiel jetzt unbedingt haben? Und diese Sprachbefehle...man man man.
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Vielleicht sollte man das nächste Mal bei den Sprachaufnahmen, bzw. beim Schreiben des Scripts darauf achten, daß die Sprecher nicht ganz so künstlich und bemüht "professionell" rüberkommen. Denn so wirkt das ganze ein wenig lächerlich und total unecht.

Ich vermute auch, das es Playback war und der Typ auf der Bühne gar nicht selber gespielt hat.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Vielleicht sollte man das nächste Mal bei den Sprachaufnahmen, bzw. beim Schreiben des Scripts darauf achten, daß die Sprecher nicht ganz so künstlich und bemüht "professionell" rüberkommen. Denn so wirkt das ganze ein wenig lächerlich und total unecht.

Ich vermute auch, das es Playback war und der Typ auf der Bühne gar nicht selber gespielt hat.


Hä? Das is Ingame Sound. Nicht der Sound von na Präsentation.
 
K

Kinguin

Guest
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Da es sich be the divison um ein mmo handelt,hab ich eig keine lust drauf - auch wenn das setting was cooles hat
Weiss man schon was über ein abomodell oder läuft es auf buy2play aus mit microtransaktionen ?
F2P wird es ja auf gar keinen fall mein ich gelesen zu haben
 

AnthraX

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

keine ahnung, igrendwie sieht die grafik schlechter aus als bei dem ersten vid was glaube damals auf der E3 2013 gezeigt wurde.

Ist ja auch Gameplay von der XBOX ONE, also rechne ich mal mit 900p und nicht so vielen Details wie auf einer PC Version. Gerade bei weit entfernten Gegenständen sieht man was flimmern. Ich denke, das das wirklich auf der XBOX ONE lief. Bei einer PC Präsi hätte man wohl deutlich mehr auf den Putz hauen können.
 

yeahbaby

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

wieder ein coop shooter 4 player vs NPC's....... wo ist da die Innovation? da spiele ich doch lieber die unfertige DayZ alpha....
 

miTu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Ich finde das Game sieht so erstmal ganz gut aus. Wenn ich überlege wie früher so eine U-Bahnstation aus gesehen hat....:ugly:... jetzt liegt überall was rum, da fliegt mal was usw.
 

ko11oRBLIND

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

wieder ein coop shooter 4 player vs NPC's

genau davor hab ich angst... drum kann ich das spiel vom gameplay noch nicht ganz zuordnen. auf den gezeigten videos schaut es zumindest so aus --> instanziertes coop gegen nps - und das mag ich iwie nicht so... hätte eher auf eine offen welt gehofft wo man solo oder als gruppe questen kann. dass gewisse quests dann "instanz-mäßig" aufgesetzt sind lass ich mir einreden..aber dann vllt so dass man beim betreten nicht aus der welt gerissen wird (hab schon mmos gesehen wo man zb in eine höhle rennt aber man dort dann nur alleine oder eben mit seiner gruppe ist und die anderen leute nicht sieht, das ganze aber halt mit einem fließenden übergang)

bin gespannt wie es am schluss sein wird.. habe mir seit der ankündigung viel von dem titel versprochen aber jz sieht mir das ganze noch zu singleplayer / coop mäßig aus.
 

Vhailor

Software-Overclocker(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Da es sich be the divison um ein mmo handelt,hab ich eig keine lust drauf - auch wenn das setting was cooles hat

Das Gute daran ist, dass sich durch die ganzen MMOs die Spiele-Wunschliste automatisch "kürzt" :D. Hatte ich erst gar nicht als MMO auf dem Schirm, aber so brauche ich mir gar keine weiteren Gedanken drum machen :D - auch wenns wirklich interessant aussieht!
 

Agallah

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Mal schauen was die davon letztendlich umsetzten können (spritzende Farbeimer während der Schiesserei???). Denke auch bei der Grafik wird bei den Trailern immer etwas zu sehr aufs Gas gedrückt. Damit schneiden sich die Firmen doch nur ins eigene Fleisch. Klar wir sind hier auf einer HP mit Hardware-Hintergrund, da spielt das sicher eine berechtigte Rolle. Mir persönlich ist das Gameplay viel wichtiger.
Daher: Sollte es wirklich ein richtiges Open-World-Spiel in einer Stadt sein, die mehr oder weniger komplett (viele Häuser, Feuerleitern, Dächer, Keller, U-Bahnstationen, Tunnel, Einkaufsläden, Straßen, Gassen, generell unterschiedliche Wege ans Ziel zu kommen...) erkundbar ist. Dazu eine gute Wetter-Engine und richtige Tag/Nacht-Wechsel. Abwechslungsreiche Missionen und eine lebhafte Spielwelt (mir hat die Szene z.B. in der Ubahnstation mit Familie Guitierrez gut gefallen). Dann haben sie mit mir einen potentiellen Käufer. Zumal ich gerne ein gutes Coop VS KI Spiel hätte. Dazu muss aber natürlich die KI auch dementsprechend umgesetzt sein. Kein Arcade-Shooter den man von der ersten Minute an beherrscht sondern ein Spiel in das man eintauchen kann und das man erlernen muss. Die sollen sich ruhig Zeit nehmen und ausnahmsweise mal wieder was richtig machen...[size=-2]man darf ja noch träumen[/size]

Weiß man eigentlich schon was über die Story/ Hintergründe der Spielewelt? Hab da bisher noch kaum Zeit mit verbracht.
 

clums

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: The Division: Fünf Minuten Gameplay von Microsofts E3-Pressekonferenz

Leider, egal was es nachher wird, werde ich es mir so oder so kaufen. ^^ Das muss schon total beknackt werden, als dass ich das, was ich bislang durch die Videos sehen konnte, nicht spielen will. ;)
 
Oben Unten