TDA2006 mit TDA2030A ersetzen?

Lambda_My_Rho

Kabelverknoter(in)
Hallöchen,
In meinem billig Verstärker ist einer der TDA2006 nicht mehr ganz frisch, besser gesagt, die Hälfte der Pins abgebrochen. Da ich noch ein paar TDA2030A rumliegen habe, frage ich mich, ob ich meine TDA2006 mit den TDA2030A ersetzen sollte. Beide sind ja im TO-220 Gehäuse (um genauer zu sein, im "Pentawatt" Gehäuse). Oder wird es da z.b. Probleme mit der Lautsprecherimpedanz geben? Oder mit den Elkos am Ausgang, wenn das ding ein höheres Spannungs-Gain hat ?
 
Oben Unten