• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tastatur "Wieder frisch machen"

Chron-O-John

Freizeitschrauber(in)
Hi,

Ich hab zu dem Thema in der Suche hier und in google eigentlich nicht wirklich was gefunen, finde aber auch die Suche recht schwer.

Wie auch immer nun zum Thema:

Ich bemerke immer wieder, dass die G11 von 2 Freunden "knackiger" und angenehmer zu schreiben ist als meine, obwohl diese eignentlich älter sind und schätzungsweise sogar öfter verwendet werden als meine.
Nun stelle ich mir die Frage, ob es irgendwie möglich ist sie wieder zu der alten "knackigkeit" zu bringen. Ich habe sie schon komplett zerlegt, und das Plastik und alle Tasten durch den Geschirrspüler gejagt, was eine leichte verbesserung gebracht hat. Leider aber nicht so wie bei den anderen zwei. Meine Strg-Taste z.b. verklemmt sich auch manchmal und ist, meiner Meinung nach die ausgeleiertste.

Ich vermute, dass die fehlende "knackigkeit" an der Gummimatte mit den Noppen liegt, die alle Tasten drücken. Vermutlich ist diese über die Zeit, aus welchen Gründen auch immer weicher / noch weicher geworden als bei den 2 Vergleichstastaturen.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, diese Gummi-(Silikon?)matte härter zu machen, oder sonst irgendwelche Tipps die über Aussaugen & Waschen hinaus gehen?
 

koxbox

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi,


Ich vermute, dass die fehlende "knackigkeit" an der Gummimatte mit den Noppen liegt, die alle Tasten drücken. Vermutlich ist diese über die Zeit, aus welchen Gründen auch immer weicher / noch weicher geworden als bei den 2 Vergleichstastaturen.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, diese Gummi-(Silikon?)matte härter zu machen, oder sonst irgendwelche Tipps die über Aussaugen & Waschen hinaus gehen?

Vollkommen richtige Vermutung.
Die Gummimatten leiern halt mit der Zeit aus
 
TE
Chron-O-John

Chron-O-John

Freizeitschrauber(in)
Nagut, danke für die Antworten. Ich werde noch ein paar chemiker fragen, ob die eine Idee haben. Ich überlege jetzt eh schon mir eine Mechanische Tastatur anzuschaffen. Nur so richtig zusagen tut mir leider keine. Vielleicht bekomm ich ja noch ein uralt-Teil. Sicher Lustig der Umstieg von G11 auf Beige-Irgendwas-vielleicht-sogar-noch-ohne-Windows-Taste-Tastatur.
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Cherry G80-3000 LSCDE-2 hat ne windows taste, ist schwarz in diesem fall (gibts aber auch in beige wenn du drauf bestehst :P wäre dann die lscde-0) hat mechanische schalter (selbes klickverhalten wie bei den urralt ibm typ m dingern klick-druckpunkt) und verzichtet halt auf irgendwelches leuchten uws... wenn man solche spielerreien nicht brauch, eine der besten mechanischen tastaturen die gibt :daumen:


edit:
grad nen modell m nachbau gefunden, mit windows taste, beige in fast originaler perfektion :ugly:
http://pckeyboards.stores.yahoo.net/cu104ps2.html
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Chron-O-John

Chron-O-John

Freizeitschrauber(in)
Danke für den Tipp, ich bin nur noch am überlegen, was ich eigentlich will.

Die Cherry, was hat die für tasten? sind das diese Cherry "Blue" oder auch die springs wie bei pckeyboards?
Ich weiß auch gar nicht, welche Tastenart mir am Besten gefallen würde. Ich warte erst einmal ein bisschen, ein Freund hat sich schon gemeldet, dessen Vater sollte noch sowas haben. Mal sehen.
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
MX-Blue, macht also beim Tastendruck 'klick' :D
du hats nach mechanisch gefragt, das ist für mich ne mechanische tastatur :D
alo nix rubberdome, hard rubber, gedämpft oder sonstwie, einfach klick und gut :ugly:
 

koxbox

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für den Tipp, ich bin nur noch am überlegen, was ich eigentlich will.

Die Cherry, was hat die für tasten? sind das diese Cherry "Blue" oder auch die springs wie bei pckeyboards?
Ich weiß auch gar nicht, welche Tastenart mir am Besten gefallen würde. Ich warte erst einmal ein bisschen, ein Freund hat sich schon gemeldet, dessen Vater sollte noch sowas haben. Mal sehen.

Ich hab die Steelseries 6Gv2 hier mit den MXBlacks, finde sie zum tippen aber persönlich zu schwergängig. Zum zocken allerdings erste Sahne.
Warte jetzt noch auf die Filco Tenkeyless mit den MXBlue zum ..... falls keyboardco.com sie mal mit entsprechenden Layout auf Lager hat :ugly:
 
Oben Unten