• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Tagebuch]OSX im CaseMod metallic-weiß/ Upgrade G5 April 2015

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
[Tagebuch]OSX im CaseMod metallic-weiß/ Upgrade G5 April 2015

Hallo liebe PCGHeXtreme Community,


Ich habe bereits ein funktionierendes System, aber noch nicht in einem Gehäuse mit der Farbgestaltung metallic-weiß.
Ich baue diesen Casemod um zu zeigen das jeder User in der Lage ist, einen schönen und leistungsfähigen PC seiner
Wahl herzustellen. Es muß nicht unbedingt Konfektionsware am eigenen Arbeitsplatz stehen.

Als Grundlage dient ein ausgemustertes HP-Gehäuse. Dieses wird dezent umgestaltet.

Frei nach der Devise:so aufwändig wie nötig, so simpel wie möglich
Eingebaut werden folgende vorhandenen Komponenten:

  1. Prozessor Intel Core 2 Quad 8400 / Scythe Shuriken Rev.B SCSK-1100
  2. Mainboard Gigabyte GA-EG43M-S2H
  3. Ram G.Skill
  4. Sparkle SX98GT512D3G-VP / Zalman VF700-ZM-RHS1 Kühlkörper
  5. HD WD VelociRaptor 1500HLFS
Dazu werden alle Kabel gesleevt. Ist 'ne Menge Arbeit. Aber was tut man nicht alles für die Umsetzung der eigenen Ideen.

Als Weiterführung werde ich den von mir gemoddeten G5 hier zeigen. Der ursprüngliche Worklog wurde durch die Moderation indiziert und kann somit nicht mehr eingesehen werden.

Als Fotoausrüstung stehen meine langjährig bewährte Canon EOS 300D "Rebel" auf Joby GorillaPod SLR-Zoom+DelamaxKabelfernauslöser zur Verfügung. Und für spontane Aufnahmen, wenn die SLR nicht greifbar ist, mein SonyEricsson.


Allen interessierten Lesern wünsche ich gute Unterhaltung. Der Schraubergott und die Kaffeemaschine möge mit uns sein!

Auf den letzten Seiten, ist eine kurze Beschreibung des Nachfolgeprojekts G5 Casemod angefügt. Der originale Worklog wurde indiziert und ist leider nicht mehr nachzulesen.


Hier schon mal das originale HP-Gehäuse.
 
Zuletzt bearbeitet:

handwerker

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Daran habe ich auch schon mal gedacht, aber wieder verworfen. Ich schau Dir auf jeden Fall zu. :daumen:
 

BENNQ

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Das Gehäuse hat auf jeden Fall noch Luft nach oben :D

War nicht immer der Hauptvorteil von Apple das eben das Betriebssystem perfekt mit der Hardware abgestimmt ist? Das fällt ja dann eig bei anderer Hardware weg :huh:

Naja mir reicht sowieso Itunes an Obst auf meim Rechner :D
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hallo liebe PCGHeXtreme Community,

heute die ersten fotos des casemods. Das topteil habe ich entfernt, um besser schleifen zu können. Und das möglichst in eine richtung, da diese transparent matt gesprayt werden.
 

FrittenFett

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Interessant, denn diese Gehäuse stehen bei uns in der Schule als FullSize ATX und mich interessierte schon immer, was man wohl aus denen machen könnte. :)
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hallo liebe PCGHeXtreme Community,
ich habe mich entschlossen, das tagebuch vorerst nicht weiter zu führen.
Ein community-user hatte selbiges projekt schon einmal vor hier zu posten und wurde vom admin gebrieft, daß diese art von apple nicht erwünscht ist. Diesen ernstgemeinten hinweis habe ich verstanden.
Ich möchte keine probleme bekommen und mache hier vorsorglich erst mal stop.
Sollte ich grünes licht aus der admin -abteilung bekommen, poste ich weiter. Das projekt wird so oder so weitergebaut!
Ciao....Jo
 

DAEF13

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Solange du es beim Casemod belässt kann keiner etwas sagen. Solltest du aber z.B. eine Anleitung zu Hachintosh geben wäre es schon eher kritisch.
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Interessant, denn diese Gehäuse stehen bei uns in der Schule als FullSize ATX und mich interessierte schon immer, was man wohl aus denen machen könnte. :)
Ich bin der meinung, aus fast jedem halbwegs wertig produzierten gehäuse, läßt sich noch eine ansehnliche aufnahme für mainboard & co herstellen.
Da ich längere zeit als veranstaltungstechniker in nordafrika zu tun hatte, weiß ich was möglich ist, aus wenig etwas brauchbares herzustellen.
Apropos, in welche schule gehst du, wo solche HP-gehäuse genutzt werden?

Ciao....Hackintoshi
 
R

Resax

Guest
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

gehts weiter?
ich würd mich freuen:daumen:
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Ja, ich mach gerade mittag. Bergeweise reis+fisch damit ich den restlichen tag durchstehe.
Da ich keine antwort auf meine email-anfrage von den moderatoren bekommen habe, mache ich hier weiter.
Nach dem essenfassen werde ich die front endschleifen und lacksprayen.
Die grundierung und die 1ste lackschicht ist schon trocken.

Ciao...Hackintoshi
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hallo Community, heute ist die 2te lackarie abgeschlossen. Jetzt folgt nur noch der naßschliff und klarlackversiegelung.
Parallel dazu werden noch das gehäuse gereinigt und das window eingepasst. Ich hoffe es passt:huh:
Wie es gerade aussieht, seht ihr im bildanhang.
Ciao..und schön' sonntag
 

BENNQ

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Der Ausschnitt sieht sehr sauber aus :daumen:

Und Lakierung schaut auch gut aus!
 

FrittenFett

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hm, Sabotaz-Lack.

Der hält mMn auch auf Plastik sehr gut.
:)
 

Sickpuppy

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Ich hoffe du hast da Grundierung drunter gemacht, sonst wirst du nicht lange Spass daran haben. Nassschleifen würde ich erst nach der 1. - 2. Schicht Klarlack;)
Die Idee mit dem Karton find ich klasse :daumen:
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hallo Community, das naßschleifen hat sich echt gelohnt. Die letzte schicht weißer lack ist vom finish genau so geworden, wie ich mir das vorgestellt hab.
Jetzt kommt noch die klarlackschicht drauf und das soll's dann sein.
Die lackiersprayerei im karton kann ich wärmstens empfehlen. Kostet nix und man hat keine sauerei im nahen umfeld. Da ich alles soweit auf'n balkon mache, wegen der atemluft, bleiben auch die wände fast lackfrei.
Ergebnis wie gehabt: siehe unten.
Ciao...
 

BENNQ

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Sieht wirklich sehr gut aus!!! :daumen:

Aber hoffentlich blättert dir beim Power Knopf nich der Lack ab weil da siehts n Bisschen 'zusammengelackt' aus...
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Hallo liebe Community,
@BENNQ Der lack hält sicher ein "paar" tage. Der nageltest war überzeugend positiv.

Aber heute war die blechbearbeitung das tagesthema.
Zuerst möchte ich erwähnen, daß der Adam http://www.sysprofile.de/id117489 mir auf seiner eigenbaufräse die passenden acrylglasfenster zugeschnitten hat. Der kontakt war easy/kollegial und es ist alles genau so abgelaufen, wie ich mir das vorgestellt habe. Immer wieder gern bestelle ich bei ihm sozusagen "custommade acrylwindows".:daumen::daumen:
Zum ablauf ; window auf seitenteil auflegen, anzeichnen, ausschneiden und feilen. Ist kein großes ding wenn man schon mal 'ne feile in der hand hatte. Die schutzfolie auf dem acrylfenster ziehe ich erst nach dem einpassen und aufkleben ab. Die oberfächen des acrylwindow und des blechs sind genau plan. Excellent!
Das ergebnis in fotos wie gehabt.
Ciao...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Das case behält die metallische oberfläche.
Klarlack drauf - ende.
Ciao...
 

Dr.med.den.Rasen

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Achso dan würde ich aber nochmal mit 600er oder feinerem Schleifpapier rübergehen.Und am besten natürlich nass schleifen.
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Meine vorstellung war und ist, den schleifeffekt sichtbar zu lassen. Sozusagen den metallcharakter noch herauszuarbeiten. Auch weil das gehäuseinnere auch metallbelassen ist. Durch die innenbeleuchtung ist das sicher später besser zu sehen, was ich meine.
 

Sickpuppy

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Endlich mal jemand der ein Gefühl fürs lackieren hat. Ich bin auch immer wieder erstaunt, was Nassschleifen doch bringt. Und mit den vielen Schichten Klarlack triffst du auch voll ins Schwarze, was die Tiefe des Lacks angeht. Aber ob du auch grundiert hast, hast du immer noch nicht verraten. Ich hoffe es einfach mal ;)
So far so good. Keep going :daumen:
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Ach so, daß hab ich voll vergessen. Da die front aus hartplastik gefertigt ist, fiel mir nix besseres ein als Plastic Primer von DupliColor aus dem baumarkt. Und bis jetzt hält alles gut. Jetzt trocknet gerade die zweite schicht matter klarlack.
Jetzt mach ich mal weiter. Das acrylwindow einsetzen ins seitenteil.
Ciao...
 

Sickpuppy

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Der Primer geht völlig in Ordnung, da wird nichts passieren.
Viel Spass beim Fenster. Und eine ruhige Hand wünsch ich ;)
 

Lexx

Volt-Modder(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

@themenstarter: brauchst noch ein paar original apple-aufkleber..
in farbe (alt), grau (neu) *g* ?
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

@Lexx. warum eigentlich nicht? kann man immer mal brauchen ;)

Liebe Community, die sonne scheint wieder und der balkon ist wieder zur openair-werkstatt mutiert. Langsam nimmt auch die pigmentierung meiner haut zu. Proportional auch der BecksGold-konsum.
Wie geplant hab ich mal das acrylwindow eingeklebt. Ist im grunde ganz easy. Die klebeflächen auf dem blech angerauht. Und dann die heißklebepistolette scharf gemacht. Und dann schööööööön mit gefühl ein paar nähte gelegt. Hält wie hulle.
Dann war noch ein bischen zeit, die ich dann zur sichtung der Caseking-lieferung genutzt habe und mal eine grobe anprobe am gehäuse zur sichtung nutzte. Pics zur optischen erheiterung wie gehabt nachfolgend.
Btw: Wer sich alle fotos mal zusammenhängend ansehen will, einfach in mein profilalbum reinschauen.
Ciao...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Der umbau geht weiter. Bei dem schönen wetter allerdings nur auf sparflamme. Man muß ja auch das Specialized "ausführen".
Und der biergarten liegt meistens an der piste :).
Aber ich habe es geschafft den cardreaderkäfig zu kürzen, die laufwerksblenden zu grundieren und den ersten lack zu sprayen. Seht selbst.
 

Overclocker06

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Bis jetzt super Sache!:daumen:

Beschreibst du auch wie das System aufgesetzt wird? :P
Die 8800GT (oder 9800GT) ist meiner Erfahrung nach eine der besten Grafikkarten für einen Hackintosh. Läuft OOTB mit allen Features, herrlich!:hail:

[x]ABO
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

@ Overclocker 06 Die nähere beschreibung, wie ich das OS aufsetze, werde ich hier im forum nicht näher beschreiben. Interessierte können mich aber kontaktieren und ich werde der letzte sein, der sein wissen nicht weitergibt.
Primär ist es ja immer noch ein casemod.

Aber mal wieder ein paar fotos zum fortgang, mehr heute abend. Es liegen noch ein paar laufwerksblenden zum trocknen auf dem balkon.
Jetzt ist die grafikkarte fertig. Den original fan hab ich getauscht gegen einen Zalman VF 700 Al-Cu. Das ging ruckzuck. Für jeden, der nicht zwei linke hände hat, eine kurze fingerübung. Dabei hat das kabel gleich ein sleeve verpaßt bekommen.
Bis später.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexx

Volt-Modder(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

hmm.. so ein richtiges PowerMac- und G3-blau.. ;-)
schick.
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Ja aber das war's dann schon mit power-mac-blue. Heute war mal "anprobe".
Das war eine kleine umbauaktion. Weil die einzelnen komponenten erstens aus dem "alten" gehäuse ausgebaut werden mußten.
Um dann zweitens in's "neue" gehäuse testweise eingebaut wurden.
Dabei konnte ich gleich ausmessen , wie weit ich die kabel verlängern muß oder auch kürzen. Und welche ausschnitte für die kabel noch gedremelt werden müssen. Ist zum glück nicht so wild.
Der größte ausschnitt wird für das atx-kabel morgen gemacht. Heute ist noch der neue 0n-off-switch in die frontblende eingepaßt worden und das soll's mal so gewesen sein. Damit ihr eine vorstellung bekommt, seht selbst.
Herrlich wird des, kinners!
 
Zuletzt bearbeitet:

brunkenbold

Kabelverknoter(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Habe mich mal von Sysprofile weg locken lassen ;-)
Bis jetzt gute Arbeit - bin gespannt auf die nächsten Schritte... *Thema abboniert*
Gruß Brunke
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Spektakulär ist es heute nicht. Eher die weiterführung des gestrigen tages.
Das wetter hat es möglich gemacht, die openair-werkstatt zu eröffnen. Geplant war eigentlich nur, die kabeldurchführungen und die aufnahme für den 3,5"multicard-reader abzuschließen.
Aber ich habe mich entschlossen noch sprayarbeiten draufzulegen. Die front des slim-dvd-adapter LianLi EX-553 war unansehnlich. Das hieß anschleifen und das übliche eben. Jetzt hängt das teil zum trocknen und wird morgen klarlackversiegelt. Im anschluß kamen die blecharbeiten dran.
Und sind damit vorerst abgeschlossen.
Ciao....
 
Zuletzt bearbeitet:

Timmynator

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

So, hier häng ich mich auch mal dran. Bin gespannt...
 
TE
Hackintoshi

Hackintoshi

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Es wird langsam. Leider habe ich im moment nicht soviel zeit wie ich gern hätte, um zum ende zu kommen.
Aber da jetzt auch die lackarbeiten soweit fertig sind, sind das dvdlaufwerk und der cardreader einbaubereit.
Heute werde ich dann den cablesleeve-marathon vorbereiten.
Aber hier noch die fotos zu dvd+cardreader.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] MacOSX im Modcase metallic-weiß

Schönes Gerät bastelst du dir da.
Die Farbkombi hat echt was. Bin gespannt wies weiter geht.
 
Oben Unten