• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

System handelt selbstständig. RAM deffekt?

Trippin_one

Kabelverknoter(in)
Hallo!

Bin mir nicht sicher, ob ich hier wirklich richtig bin. Ich habe das Problem, dass mein PC sich manchmal selbstständig macht. Damit meine ich, dass er von selbst Eingaben tätigt und Fenster schließt. Kürzlich hat er sogar einen Suchbegriff, den ich in einem Spiel eingegeben habe 2 Tage später in einem Steamchat ohne mein Zutun eingetippt. In Word habe ich das Problem, dass er mir immer wieder Sachen einfügt die weiter oben im Dokument stehen. Beim nächsten Tastenschlag verschwinden sie wieder. Es ist teilweise so als würde ein Geist meinen Computer bedienen. Es stellt mir auch Einstellungen wieder zurück während ich nicht vor dem PC bin. Meine erste Vermutung war, dass es am Keyboard und der Maus liegt (beide wireless). Aber es passiert auch, wenn beide ausgeschalten sind. Daher natürlich meine Vermutung, dass es am RAM liegt. Kennt jemand das Problem?

Meine Specs:
CPU: Ryzen 9 5900x
MB: MSI x570 Tomahawk (BIOS-Update vom 26.01.21)
GPU: Gigabyte Rtx 3080 Aorus Master
RAM: 2x 16 GB G.Skill Trident Z Neo 3600 CL 16 (F4-3600C16D-32GTZN)
Keyboard: Logitech G915
Maus: Logitech Pro Wireless

Im BIOS hab ich das XMP aktiviert, weil ich den Ram ungerne unter seinem Potenzial laufen lassen würde. Es passiert aber auch, wenn ich den RAM ohne XMP laufen habe (also zumindest das in Word). Das Problem besteht nicht die ganze Zeit. Mir kommt vor, als würde es immer erst nach einer Zeit auftreten. Meistens geht es dann auch von selbst wieder weg.

Bin für jeden Tipp dankbar.
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
mal die Empfänger von Maus/Tastatur abgezogen? Nicht das dein Nachbar sich regelmäßig wundert warum seine Geräte gerade nix tun ;)

Virenscan/Malwarescan?
 
TE
T

Trippin_one

Kabelverknoter(in)
Klar. Schon an verschiedenen Steckplätzen probiert.

Virenscan und Anti-Malwarebites waren beide erfolglos
 
TE
T

Trippin_one

Kabelverknoter(in)
Oben Unten