• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche passendes LapTop

pascha953

Freizeitschrauber(in)
Hallo,

könnt ihr mir ein passendes LapTop empfehlen.

Verwendend wird es hauptsächlich für surfen, YouTube und Netflix.

Sollte max 350 kosten.

Danke
 
TE
pascha953

pascha953

Freizeitschrauber(in)
Bei doch so vielen Infos....


Ja genau, bei so vielen Infos blicke ich da nicht durch,

hatte zuerst dieses Model auf dem Radar

mit der dort eingebauten CPU (AMD E2-9000, 2x 1.80GHz) wird man anscheinend nicht mal mit Videos schauen glücklich
 

Finallin

Freizeitschrauber(in)
Ich für meinen Teil würde heute sicherlich keinen Dual- Core mehr kaufen.
Wenn es hoch kommt haben solche Geräte dann auch nur 8GB RAM, was auch sehr wenig ist.

Ich würde an deiner Stelle eher darüber nachdenken das Budget, sofern es geht zu erhöhen, in dem Bereich bekommt man leider nicht viel brauchbares. Selbst die einfachsten Anwendungen wie Browser und co. bringen die Teile schon an ihre Leistungsgrenzen.
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
@TE: Das von dir verlinkte Aspire 3 mit der AMD E-APU ist eine lahme Gurke.
Für 50 € mehr bekommst du einen ausreichend schnellen Intel Core i3 und eine 512 GB SSD:
https://www.mydealz.de/deals/acer-a...l-i3-8gb-512-ssd-wichtig-kein-full-hd-1655803

8 GB Arbeitsspeicher sind hingegen bei normaler Nutzung im Moment überhaupt kein Problem. Habe bis vor wenigen Monaten selbst nur 8 GB RAM genutzt und diesen nur beim Programmieren (Data-Management) voll bekommen.
Der größte Nachteil des Aspire 3 ist das HD-Ready TN-Panel. Brauchbare Bildschirme mit halbwegs vernünftiger Leistung gibt es aber aktuell nicht unter 400 € (neu). Weshalb ich zum oben genannten Vorschlag greifen würde.
 
TE
pascha953

pascha953

Freizeitschrauber(in)
@TE: Das von dir verlinkte Aspire 3 mit der AMD E-APU ist eine lahme Gurke.
Für 50 € mehr bekommst du einen ausreichend schnellen Intel Core i3 und eine 512 GB SSD:
https://www.mydealz.de/deals/acer-a...l-i3-8gb-512-ssd-wichtig-kein-full-hd-1655803

8 GB Arbeitsspeicher sind hingegen bei normaler Nutzung im Moment überhaupt kein Problem. Habe bis vor wenigen Monaten selbst nur 8 GB RAM genutzt und diesen nur beim Programmieren (Data-Management) voll bekommen.
Der größte Nachteil des Aspire 3 ist das HD-Ready TN-Panel. Brauchbare Bildschirme mit halbwegs vernünftiger Leistung gibt es aber aktuell nicht unter 400 € (neu). Weshalb ich zum oben genannten Vorschlag greifen würde.
Danke für den Tipp

was halltest du von dieser Variante
 

wuselsurfer

Lötkolbengott/-göttin
was halltest du von dieser Variante
CPU lahm, Arbeitsspeicher zu gering und nicht erweiterbar.
Weshalb nimmst Du nicht den vorgeschlagenen I3?

Der übertrifft den Swift um Längen.
 
Oben Unten