Straight Power 500W behalten oder?

Pommes80

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi
Ich habe ein Straight Power 500W CM dieses ist aus dem Jahr 2017 wird im Sommer 5 Jahre und jetzt überlege ich dieses auzutauschen....

die Frage macht das Sinn?

Verbaut ist ein R5 5600X und eine EVGA 3070 XC3 Ultra ( aktuelles Bios mit 240W ) 2x SSD (1x m.2 und 1x 2,5 ) sowie 4 Lüfter

Probleme gibt es keine der PC zieht bei BF 2042 und COD so 320-340 W

Mfg
 
TE
TE
P

Pommes80

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Dachte ich mir fast :-)

Meine nur wegen dem Alter mal gehört zu haben das man sich ab ca. 5Jahren Gedanken machen sollte grade wegen den modernen Grafikkarten und der Puffer bei 500W ja nicht sehr groß ist.
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Quatsch, warum das?

Es läuft doch.
Es kann auch noch 5 Jahre halten, oder es geht nächste Woche kaputt, who knows :ka:

Aber auf Verdacht, bei problemlosen Betrieb ein neues NT zu kaufen ist blödsinn.
 
TE
TE
P

Pommes80

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich betreibes es ja nun auch schon etwas mit den genannten Komponenten Spannungen passen alle und weder in Spielen noch in 3d Mark kommt es zu abstürzen etc..

Mir machte nur das Alter etwas sorgen weil Netzteile altern ja auch
aber dann werde ich es noch 1-2 Jahre nutzen im schlimmsten Fall würde es sich ja abschalten und die Spannungen hab ich ja eh immer mal wieder im Auge:-).

und der Puffer sollte bei Normalen Gebrauch mit max 350W auch groß genug sein !?
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
2017, nehme mal das es ein 10er ist. Das musst du nicht tauschen.
Das ist sogar beim Austausch Kabel kompatibel zum 11er oder 12er. Also können gewisse kabel bleiben wenn du mal ein neueres kaufst.

Hier kannst du das vergleichen.
 

jostfun

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Yoar, ich würde jetzt schon tauschen, in nem halben Jahr packts das Netzteil sicher net mehr, immo sollte es noch passen!
 

Cosmas

BIOS-Overclocker(in)
Yoar, ich würde jetzt schon tauschen, in nem halben Jahr packts das Netzteil sicher net mehr, immo sollte es noch passen!
Also DAS ist nun wirklich grober Unfug.
Das NT vom TE ist gut, es läuft stabil und deutlich unter dem Maximum und ist kein billiger Chinaböller, sondern ein SP10 und die halten i.d.R. ziemlich lange.
Mein Bruder hat meinen 'alten' R5 1600X Rechner am Start, zu dem auch ein 600er SP10 gehörte, welches zuvor schon ein, zwei, drei+ Jahre den alten FX8350 versorgte und das läuft ebenfalls noch absolut problemlos und wird das vermutlich auch noch ne ganze Weile tun.

Klar kann man sich nach 5+ Jahren mal Gedanken machen, aber solche pauschalen Aussagen würde ich mir verkneifen, vor allem wenn es gesagt ist, dass das NT nicht ansatzweise am Limit arbeitet und keinerlei Auffälligkeiten hat.

Ich kann mich hier nur dem Tenor anschliessen, erstmal noch behalten und in ein zwei drei Jahren nochmal drüber nachdenken, solange sich an der Hardware nicht gross was ändert, das ein alterndes NT drastisch überfordern oder zu nahe ans Limit bringen würde.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ich habe ein Straight Power 500W CM dieses ist aus dem Jahr 2017 wird im Sommer 5 Jahre und jetzt überlege ich dieses auzutauschen....
Technisch ist es schon veraltet, da das 10er noch auf die Active Clamp Topologie setzt anstatt auf Resonanzwandung.
Solange du aber keine Probleme hast, lass es laufen. 8 Jahre sollte es schon schaffen.
 
TE
TE
P

Pommes80

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Meine Frage ironisch? ne die war schon ernst gemeint :-)
Klar hätte ein neues NT die modernere Technik aber an meiner Hardware wollte ich in nächster Zeit nichts ändern und OC betreibe ich nicht..

In 1-2-3 Jahren ist dann eh wieder alles anders und besser und und...

Das SP10 500W hat ja glaube ich 485W max angegeben auf den 12V Rails da bin ich ja mit meinem max 350W noch im gelben Bereich :-)
 
Oben Unten