SSD wird nicht erkannt

Quack0

Schraubenverwechsler(in)
Hi, wir haben vor ein paar Tagen das Mainboard (ASUS ROG Crosshair VIII Herso (WI-FI) ) getauscht, zu dem Zeitpunkt funktionierte die 2te SSD noch, nach ein paar tagen findet er sie nicht mal mehr im Bios. Die System SSD findet er und Bootet auch.

Eigene Fehler suche :
- Bios auf der neusten Version geupdatet.
- Cmos Reset
- CMS aktiv
- Satakabel getauscht sowie Steckplatz am Bord gewechselt
- Kabel der Aktiven Platte angeschlossen
- Sämtliche Übertaktungs Möglichkeiten ausgeschaltet
- Es wurde sogar eine Neue Festplatte verbaut, aber immer noch das gleiche Problem auch nach allen Tests.
- Per USB Angeschlossen so findet er sie in der Datenträgerverwaltung, allerdings mit Schwierigem Hardwarefehler. (Neue und Alte )


System

ROG Crosshair VIII Herso (WI-FI)
Ryzen 9 5900X
RTX 3070 Ti Gigbyte
Nzxt Kraken Z53 AIO
Corsair Vengeance RGB PRO 64GB 3600Mhz CL18-22-22-42
Corsair HX1000 80+ Platinum
W11
 

massaker

Freizeitschrauber(in)
Hmm... Sehr ausführlich. An einem anderen Board probiert?
- Per USB Angeschlossen so findet er sie in der Datenträgerverwaltung, allerdings mit Schwierigem Hardwarefehler. (Neue und Alte ..
Das ist schon mal ein Ansatz. Andere USB-Gehäuse probieren, wenn nicht zur Hand, versuchen auszulesen/zu reparieren. Poste am besten die gemeldete Fehlermeldung als Screenshot. Sind wichtige Daten drauf? Was ist das für eine SSD überhaupt? (nicht dass sie sich einfach jetzt verabschiedet hat)
 
TE
TE
Q

Quack0

Schraubenverwechsler(in)
Ja habe ich vorhin, dass komische es wurde keine Festplatte erkannt, weder die neue noch die alte
wobei ich kaum glaube das die neue defekt ist, sie kam heute erst an.

Eine SanDisk PLUS mit 2 TB die Daten habe ich alle noch auf einer Externen Platte aber das keine erkrankt wird, weder auf dem Pc noch auf einem andern.

Ich weiss leider nicht was ich noch testen soll.

in der Datenträgerverwaltung war der "Fehler" (Fehler der Anforderung aufgrund eines schwerwiegenden Hardwarefehlers)

Selbst über Disk Part findet man sie nicht
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Wenn es eine ganz neue SSD war,dann muß man sie erstmal Im Datenträgerverwaltung inizialisieren und dann anschließend Formatieren unter Windows.Wurde das den gemacht?Ansonsten ist der Datenträger in schwarz als nicht zugeordnet angzeigt.Wird den die SSD im UEFI BIOS angezeigt?
 
Oben Unten